Auf nach Kompostl

Eine abenteuerliche Pilgerreise durch den Überlinger Stadtgarten

Lilly Heuer

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,00
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Das ist die abenteuerliche Pilgerreise von Elfi, Roso und Kieselchen durch den Überlinger Stadtgarten. Sie machen sich auf den weiten und steilen Weg hoch auf den Stein, weil dort angeblich beim Zwerg Jacob am Kompostl das Ziel aller Pilger sein soll. Da alle drei mit sich unzufrieden sind, hoffen die kleinen Freunde, dass sie verändert zurückkommen. Doch die gefährliche Reise schweißt sie nicht nur enger zusammen, sie kommen auch zu der Erkenntnis, dass sie gar nicht mehr anders sein wollen. Erschöpft aber mit sich und der Welt zufrieden, kommen sie auch dank ihrem alten Rabenfreund Tucki heil am Ziel an. Die Reise nach Kompostl wurde schon als Bilderbuch vom Verlag für Eingemachtes veröffentlicht und als besonders empfehlenswertes Kinderbuch ausgezeichnet.

Lilly Heuer, 1950 in Lindenberg im Allgäu geboren, hat unzählige Kinder- und Jugendbücher geschrieben und illustriert, darunter „Das lustige Kinderreime-Buch zum Ausmalen für die ganze Familie“, das Kinder-Taschenbuch „Amelino kennt das Geheimnis“, das Malbuch „Mit Milosch von Altheim nach Heiligenberg“ und vieles mehr. Ihre Erlebnisse von ihrer eigenen Reise nach „Kompostl“ hat sie in ihrem Pilgertagebuch „Vieles auf meinem Weg“ zu Papier gebracht.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Linzgau Literatur Verein e.V.
Seitenzahl 72
Altersempfehlung 1 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 25.03.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7485-2385-7
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 29,7/21/0,4 cm
Gewicht 239 g
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0