Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Heinrich Heine für Boshafte

Nachw. v. Joseph A. Kruse

Heinrich Heine wusste aus einer ihm stets zu Gebote stehenden geradezu überwältigenden Mischung von Witz, Satire, Ironie, Humor, Intelligenz, Pathos und glänzendem Stil jenes Potpourri eines ebenso auf- wie anregenden Schriftstellerlebens zuzubereiten, auf das man mit Gewinn zurückgreifen kann. Von früh an stand dem Schriftsteller der klare, unabhängige Blick und das dazu passende Wort zu Verfügung. Das zeigt sich schon in seinen frühen Schriften, aber genauso in seinen Briefen bis zum letzten Atemzug.
Portrait
Heinrich Heine, 1797 als Sohn jüdischer Eltern in Düsseldorf geboren, arbeitete nach seinem Jurastudium als Journalist und Schriftsteller. 1831 ging er nach Paris ins Exil, einige Jahre später wurden seine Werke in Deutschland verboten. Er starb 1856 in Paris.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Joseph Anton Kruse
Seitenzahl 101
Erscheinungsdatum 22.09.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-458-34973-0
Verlag Insel Verlag
Maße (L/B/H) 17,5/10,8/1,1 cm
Gewicht 106 g
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 77635
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
7,00
7,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.