Meine Filiale

Unsichtbare Frauen

Wie eine von Daten beherrschte Welt die Hälfte der Bevölkerung ignoriert

Caroline Criado-Perez

(53)
eBook
eBook
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

15,00 €

Accordion öffnen
  • Unsichtbare Frauen

    btb

    Sofort lieferbar

    15,00 €

    btb

eBook (ePUB)

12,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Ein kraftvolles und provokantes Plädoyer für Veränderung!

Unsere Welt ist von Männern für Männer gemacht und tendiert dazu, die Hälfte der Bevölkerung zu ignorieren. Caroline Criado-Perez erklärt, wie dieses System funktioniert. Sie legt die geschlechtsspezifischen Unterschiede bei der Erhebung wissenschaftlicher Daten offen. Die so entstandene Wissenslücke liegt der kontinuierlichen und systematischen Diskriminierung von Frauen zugrunde und erzeugt eine unsichtbare Verzerrung, die sich stark auf das Leben von Frauen auswirkt. Kraftvoll und provokant plädiert Criado-Perez für einen Wandel dieses Systems und lässt uns die Welt mit neuen Augen sehen.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 496 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.02.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783641223779
Verlag Random House ebook
Originaltitel Invisible Women. Exposing data in a world designed for men
Dateigröße 1757 KB
Übersetzer Stephanie Singh
Verkaufsrang 3210

Buchhändler-Empfehlungen

Lisa Viniol, Thalia-Buchhandlung Marburg

Ein Buch, das meiner Meinung nach, jede Frau gelesen haben sollte. Zwar sehr zahlenlastig, aber wirklich augenöffnend!

Dorothea Bereswill, Thalia-Buchhandlung Sindelfingen

Ein provozierendes Plädoyer und ein Appell, in unserer Lebenswelt genauer hinzuschauen. Die Autorin zeigt an vielen Beispielen sehr nachvollziehbar auf, dass vieles in dieser Welt von Männern für Männer gemacht ist. Erweitert den Blickwinkel.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
53 Bewertungen
Übersicht
44
9
0
0
0

muss man gelesen haben
von einer Kundin/einem Kunden aus Bamberg am 30.03.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Auf dieses Buch bin ich in einer Zeitschrift aufmerksam geworden und wollte es einfach mal lesen. Der Klappentext gibt genau das wieder was man in diesem Buch findet. Faszinierend wie sich die Welt verändert, wenn man die Verschiedenheit von Männern und Frauen beachtet. Allein das erste Beispiel anhand der Schneeräumung. Es ist ... Auf dieses Buch bin ich in einer Zeitschrift aufmerksam geworden und wollte es einfach mal lesen. Der Klappentext gibt genau das wieder was man in diesem Buch findet. Faszinierend wie sich die Welt verändert, wenn man die Verschiedenheit von Männern und Frauen beachtet. Allein das erste Beispiel anhand der Schneeräumung. Es ist faszinierend, was mit ein paar Kleinigkeiten, die man ändern könnte, alles ins Rollen kommt. In diesem Buch waren einige Themen aufgegriffen über die ich mir nie Gedanken gemacht habe. Sehr viele Informationen, sehr viel Neues gelernt. Mit jedem Kapital war ich geschockt, wie wenige ich eigentlich weiß. Als Beispiel nicht jeder hat eine Sanitäranlage in eine Wohnung. Dabei spreche ich nicht über die "dritte Welt Länder", nein als Beispiel wird Mumbai angegeben. Nichts was mal einfach mal so lesen kann, ich habe dafür über 1 Monat gebraucht. Obwohl ich täglich darin gelesen habe. Durch dieses Buch habe ich viel gelernt. Neben einiges Fachbegriffen, habe ich auch mit vielen Freunden darüber geredet, was ich in diesem Buch erfahren habe und werde mit mehr offenen Augen durch die Welt gehen.

Unsichtbare Frauen
von einer Kundin/einem Kunden am 23.02.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Dieses Buch ist erschreckend, detailliert und laut. Zumindest schreit es mich auf jeder einzelnen Seite an: "DAS MUSS SICH ÄNDERN!" Danke an so tolle Frauen wie Caroline Criado-Perez, die sich unermüdlich dafür einsetzen, dass sich unsere Gesellschaft verbessert. Dieses Buch ist sehr wichtig. Klare Leseempfehlung.

Grandios!
von Valerie aus Chemnitz am 18.02.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ein Buch, was viel mehr Menschen gelesen haben sollten. Die Autorin zeigt faktengestützt und elegant auf, wie sich geschlechterbezogene Datenlücken auf das Leben der Frauen, aber auch auf das Leben unserer gesamten Gesellschaft auswirken.


  • Artikelbild-0