"Wir waren die Juddebuben"

Eintracht Frankfurt in der NS-Zeit

Eintracht Frankfurt galt früher als »Judenclub«. Daher war die Eintracht von der Machtübernahme der Nazis stärker betroffen als andere prominente Fußballvereine. Matthias Thoma, der bereits mehrfach zur Geschichte der Eintracht publizierte und derzeit das Vereinsmuseum mit aufbaut, beleuchtet diese Phase in seinem Buch intensiv. Er verfolgt die Schicksale insbesondere jüdischer Mitglieder und untersucht die Methoden, wie die NS-Machthaber einen traditionell weltoffenen Verein unter ihre Kontrolle brachten.
Portrait
Matthias Thoma, der bereits mehrfach zur Geschichte der Eintracht publizierte, baut derzeit das Vereinsmuseum mit auf.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 18.04.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89533-560-0
Verlag Die Werkstatt GmbH
Maße (L/B/H) 24,9/18,2/2,4 cm
Gewicht 500 g
Abbildungen mit zahlreichen Fotos und Faks. 25 cm
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

"Wir waren die Juddebuben"

"Wir waren die Juddebuben"

von Matthias Thoma
Buch (gebundene Ausgabe)
19,90
+
=
KuF Deutschland Outdoorkarte 35 Odenwald 1 : 50.000

KuF Deutschland Outdoorkarte 35 Odenwald 1 : 50.000

Buch (Mappe gefaltet)
6,95
+
=

für

26,85

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.