Du wurdest in den Sternen geschrieben

Erkenne, wie wundervoll du bist

Bahar Yilmaz

(4)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Du wurdest in den Sternen geschrieben

    Heyne

    Erscheint demnächst (Neuerscheinung)

    9,99 €

    Heyne

gebundene Ausgabe

16,00 €

Accordion öffnen
  • Du wurdest in den Sternen geschrieben

    Integral

    Sofort lieferbar

    16,00 €

    Integral

eBook (ePUB)

12,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die junge, starke Stimme der modernen Spiritualität
Jeder von uns ist einzigartig und unverwechselbar - auch wenn wir manchmal den Blick dafür verlieren und an uns zweifeln. Mit großer Offenheit und anhand ihrer eigenen bewegenden Lebenserfahrungen ruft Bahar Yilmaz das Besondere in uns wach und lässt es erblühen: unsere Begabungen, unser kostbares innerstes Wesen. Mit ihren inspirierenden Reflexionen können wir uns schnell aus Situationen lösen, in denen wir uns verloren und »nicht gut genug« fühlen. Indem wir die sanfte Stimme unseres Herzens wieder wahrnehmen und ihr folgen, schließen wir Freundschaft mit uns selbst und machen uns voll Vertrauen, Selbstbewusstsein und Freude auf in das Abenteuer Leben. Ein motivierendes Buch voller positiver Energie, das uns immer daran erinnert: Wir sind wundervoll - genau so, wie wir sind.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 224 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.09.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783641254360
Verlag Random House ebook
Dateigröße 3788 KB
Verkaufsrang 19851

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
1
1
0
0

Für mich nicht das richtige Buch!
von Petra aus Westerwald am 08.01.2020

Ich hatte hohe Erwartungen an dieses Buch, aber für mich ist es nicht das richtige. Schon der Schreibstil spricht mich nicht an ( manchmal finde ich es kompliziert geschrieben ) und auch mit den Aussagen kann ich nicht viel anfangen. Ist vielleicht auch Ansichtssache.

Goldnuggets
von einer Kundin/einem Kunden aus Bamberg am 29.12.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

In diesem Buch erfährt man so einige guten Dinge über das Leben und ein paar Übungen sind dabei. Die man etwas Anderes sind und eine ganz andere Richtung haben. Natürlich wenn man sich mit Persönlichkeitsentwicklung beschäftigt sind ein paar Sachen dabei, die man so schon oder ähnlich gehört hat. Doch verstecken sich hier ein pa... In diesem Buch erfährt man so einige guten Dinge über das Leben und ein paar Übungen sind dabei. Die man etwas Anderes sind und eine ganz andere Richtung haben. Natürlich wenn man sich mit Persönlichkeitsentwicklung beschäftigt sind ein paar Sachen dabei, die man so schon oder ähnlich gehört hat. Doch verstecken sich hier ein paar Goldnuggets, die man sich herauspicken kann. Das Buch ist wirklich gutgeschrieben und ich habe es von vorne bis Ende gelesen und mir so einiges notiert. Ab und an musste ich lachen, oder habe Gefühlt wie die Schatten in mir unruhig wurden. Sie merkten das hier noch einiges auf uns zu kommt. Zum Lesen des Buches würde ich mir Zeit nehmen, die Übungen mitmachen und schauen wohin sie mich führen. Denn einiges war neu und hat viel Spaß gemacht, anderes hat mich zum Nachdenken gebracht und habe es mir für später notiert. Zu machen Übungen fühlte ich mich noch nicht bereit. Während des Lesen verändert man sich, deine Welt bekommt so einige neue Perspektiven.

Dieses Buch durchleuchtet Spiritualität mal von einer anderen Seite.
von Gisela Simak aus Landshut am 04.12.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Meine Meinung Dieses Buch durchleuchtet Spiritualität mal von einer anderen Seite. Es hat überhaupt nichts mit übertriebener Esoterik zu tun. Und auch die Spiritualität wird hier nicht in gewohnter Manier behandelt. Es könnte leicht sein, dass der eine oder andere in seinen Grundfesten erschüttert wird. Hier wird nicht st... Meine Meinung Dieses Buch durchleuchtet Spiritualität mal von einer anderen Seite. Es hat überhaupt nichts mit übertriebener Esoterik zu tun. Und auch die Spiritualität wird hier nicht in gewohnter Manier behandelt. Es könnte leicht sein, dass der eine oder andere in seinen Grundfesten erschüttert wird. Hier wird nicht ständig mit “Alles gut” beschrieben. Vielmehr sind die Ansichten mit dem wahren Leben verbunden. Die Autorin bringt ihre eigenen Erfahrungen mit ein. Erklärt, was es mit dieser großen Erschöpfung in uns auf sich hat, die viele Menschen nur zu gut kennen. Erklärt, warum es so wichtig ist, auch mal seine Komfortzone zu verlassen. Ich hatte keine große Erwartungen an dieses Buch. Was kann dieser Ratgeber denn schon Neues bringen? Viel sag ich Euch. Er lädt uns ein, die Dinge auf andere Weise zu betrachten. Ein Ratgeber der vor 30 Jahren geschrieben wurde, kann gar nicht mehr so nützlich sein. Das Leben hat sich stark verändert. Die Ansichten der Menschen auch. Überhaupt muss jeder sein Leben so gestalten, wie es für ihn richtig ist. Das wissen wir alle. Die junge Autorin hat hier ein wirklich wertvolles Büchlein geschrieben. Sie betont mehrmals, dass sie niemanden zeigen will, wie man richtig lebt. Sie teilt uns auf sehr nette Art mit, wie sie mit Problemen umgeht. Fazit Wer hier ein Buch erwartet ala “bestelle beim Universum und du bekommst es”, wird stark enttäuscht sein. Jeder einzelne von uns wurde zwar in den Sternen geschrieben, aber Ware sollte man besser im Versandhaus bestellen. Die wundervollen Zitate laden zum Nachdenken ein. Ich werde mit Sicherheit niemals alles so bewerkstelligen, wie die Autorin. Das ist ja auch nicht der Sinn hinter den Worten. Jeder ist einzigartig. Für jeden Menschen gibt es einen anderen Text, der in den Sternen geschrieben wurde. Eine absolute Empfehlung von mir. Danke Bahar Yilmaz. Ich habe jedes Wort genossen. Lieblingszitate “Es ist verrückt”, sagt der Kopf. “Du könntest verletzt werden”, sagt das Herz. “Ich habe Angst”, sagt der Bauch. “Tu es, wir werden daran wachsen”, sagt die Seele. (S. 69) Du musst nicht spirituell sein. Sei einfach du selbst. Das ist das Spirituellste, was es gibt. (S. 101) Wut ist nicht schlecht, sondern pure Energie. Nutze sie weise und bewusst für deinen Antrieb oder dafür, andere Menschen aus ihrem Film zu reißen. (S. 203)

  • Artikelbild-0