Meine Filiale

So duftet Glück

Natürlich durchs Leben mit ätherischen Ölen

Vivien Keller, Julia Merbele, Alisa Leube

(2)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

19,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

17,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Sei es zum Einschlafen, zur Entspannung, zur besseren Konzentration, zum Frühjahrs-Detox, gegen Kopfschmerzen oder zur Hautpflege – ätherische Öle unterstützen Körper, Geist und Seele in jeder Lebenssituation. Die drei jungen Expertinnen erklären, wie ätherische Öle im Alltag sinnvoll angewendet werden können. Sie vermitteln die wichtigsten Basics der Aromatherapie, stellen in einem kurzen Pflanzenlexikon die verwendeten Pflanzen vor und inspirieren im Hauptteil dieses Lifestyle-Ratgebers mit über 100 DIY-Rezepten und Ritualen zu einem gesunden naturverbundenen Alltag. Gesundheit, Sinnlichkeit, Schönheit und Weiblichkeit sind ebenso Themen wie Konzentration im Berufsalltag, ein Zuhause zum Wohlfühlen oder schnelle Notfallhilfe auf Reisen.

"Öle für die Seele."

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 02.09.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-67580-9
Verlag Knaur Balance
Maße (L/B/H) 23,5/18,7/1,8 cm
Gewicht 614 g
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 108886

Buchhändler-Empfehlungen

Maren Höll, Thalia-Buchhandlung Aschaffenburg

Gutes Buch um als Anfänger ätherischen Öle in den Alltag zu integrieren. Tipps von "natürlichen Schimmelspray" bis zum "Heuschnupfen Helfer", aber auch einfache Duftmischungen um die Stimmung zu heben, findet man hier. Praktisch zum Nachschlagen und regelmäßig verwenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Alltagstaugliche und vielfältige Rezepte zur Verbesserung des Wohlbefindens und der Gesundheit
von denise am 17.09.2019

Das Sachbuch „So duftet Glück“ wurde von Vivien Keller, Alisa Leube und Julia Merbele geschrieben. Frau Keller ist Online-Marketing-Managerin und leitet bei der Firma PRIMAVERA (Hersteller und Vertreiber unter anderem von Pflanzenölen sowie Anbieter von dazu passenden Seminaren) den Social-Media-Bereich. Frau Leube ist die Tocht... Das Sachbuch „So duftet Glück“ wurde von Vivien Keller, Alisa Leube und Julia Merbele geschrieben. Frau Keller ist Online-Marketing-Managerin und leitet bei der Firma PRIMAVERA (Hersteller und Vertreiber unter anderem von Pflanzenölen sowie Anbieter von dazu passenden Seminaren) den Social-Media-Bereich. Frau Leube ist die Tochter der PRIMAVERA-Gründerin und arbeitet bei dieser Firma in verschiedenen Projekten im Online-Marketing. Frau Merbele ist pharmazeutisch-technische Assistentin und Dermato-Fachkosmetikerin. Sie arbeitet als Wildkräuterführerin, Aromaexpertin und Schulungsleiterin bei der vorgenannten Firma. Duft- und Heilpflanzen wirken sich positiv auf das Wohlbefinden und die Gesundheit aus. Eine heilsame Wirkung auf die Psyche sowie die Mobilisierung von Selbstheilungskräften und die Stärkung des Immunsystems sind nur einige der positiven Wirkungen auf den menschlichen Körper. Im Buch werden über 100 Rezepte der Autorinnen zum Selbermischen vorgestellt. Dabei ist das Buch gegliedert in - Welt der Naturdüfte (unter anderem Anwendungsbereiche der ätherischen Öle, wie Raumbeduftung, Aromatherapie und Aromapflege, Gewinnungsmethoden, richtige Mischung und Dosierung und Qualitätsmerkmale), - Zu Hause (Rezepte für Daheim zum Beispiel zur Entspannung, Luftreinigung und für frischen Wäscheduft), - Unterwegs (Reiseapotheke -zum Beispiel Mittel gegen Erkältung, Mückenstiche, Reiseübelkeit- und Körperpflege für unterwegs), - Gesundheit (Rezepte unter anderem für Erkältungsbäder, Rachenspray bei Halsschmerzen, Bauchöl gegen Übelkeit und Krämpfe, Narbenöl sowie Blaue-Flecken-Öl), - Schönheit (beispielsweise verschiedene Körper- und Massageöle, Körperbutter, Peelings, Körperspray, Gesichtsmaske und Haarpackung), - Liebe (unter anderem Naturparfüm und Badeperlen), - Weiblichkeit (zum Beispiel Körpersprays und -öle sowie Sitzbad), - Arbeit (beispielsweise Duft für Konzentration, Duft für Kreativität und Gesichtsspray), - Auszeit (Rezepte für Mittel, die zur Entspannung beitragen zum Beispiel für Fußöl, Saunamischung und Aromabad), - Neubeginn (unter anderem Rezepte zur Entgiftung wie für ein Basenbad und Leberöl) und - Pflanzenwissen (Pflanzenübersicht mit Angaben zum Thema (wie Jungbrunnen oder Schutz und Abwehr), Wirkung und Duft sowie eine Übersicht über die Eigenschaften von verschiedenen ätherischen Ölen und Steckbriefe zu mehr als 30 Duft- und Heilpflanzen). Die einzelnen Abschnitte beginnen mit einer kurzen Einleitung, bevor die entsprechenden Rezepte abgedruckt sind. Diese beinhalten den Namen, wofür sie geeignet sind, die Zutaten, die Herstellung sowie die Anwendung. Die Steckbriefe der Duft- und Heilpflanzen enthalten den deutschen und botanischen Namen, die Familie, die Herkunft, die Synonyme, die Gewinnung, die Ölfarbe, das Duftprofil, allgemeine Informationen zur Pflanze, die Anwendung und die Wirkung, ein Foto der Pflanze oder von einem Teil von ihr sowie zum Teil noch die Rubriken „Tipp“, „Aufgepasst“, „Interessant“ und „Fun Fact“. Ich bin sehr überrascht über die große Bandbreite der enthaltenen Rezepte. Dadurch sind für verschiedenste Situationen entsprechende Rezepte zur Verbesserung des Wohlbefindens und der Gesundheit enthalten und warten nur auf Umsetzung. Gut gefallen hat mir neben den Übersichten über die Pflanzen und die Eigenschaften der ätherischen Öle, dass das Buch neben konkreten Rezepten auch die Basis für eigene Kreationen schafft. Insgesamt ist es ein Buch, das mir sowohl in Bezug auf seine Gestaltung als auch seine Inhalte und Rezepte sehr gut gefällt.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6