Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Maria Theresia

Die Kaiserin in ihrer Zeit

"Diese Biographie ist ein Meisterinnenwerk."

Jury des Preises der Leipziger Buchmesse

Maria Theresia war durchdrungen von der Überzeugung, dass Gott ihr die Herrschaft über ein Riesenreich aufgebürdet und sie zugleich mit allen Fähigkeiten ausgestattet habe, dieser großen Aufgabe gerecht zu werden. So verfolgte sie als Königin und Kaiserin mit außerordentlichem Selbstbewusstsein und strenger Disziplin ihr Ziel, Ruhm und Größe des Hauses Habsburg zu verteidigen. Wie sich das Leben der Matriarchin gestaltete und welche Konflikte sie heraufbeschwor, als sie mit allen Mitteln versuchte, auch ihre Familie, den Hof, die Länder und ihre Untertanen dieser Maxime zu unterwerfen, hat die Historikerpreisträgerin Barbara Stollberg-Rilinger in dieser Biographie meisterhaft beschrieben.

Portrait
Barbara Stollberg-Rilinger ist seit 2018 Rektorin des Wissenschaftskollegs zu Berlin. Sie wurde für ihre Forschungen mit zahlreichen Preisen und Ehrungen ausgezeichnet, unter anderem mit dem
Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Preis, dem
Preis des Historischen Kollegs und mit dem
Sigmund-Freud-Preis für wissenschaftliche Prosa. Für "Maria Theresia" wurde sie 2017 mit dem
Preis der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet. Sie zählt zu den bedeutendsten Historikerinnen unserer Zeit.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0

  • I. Prolog

    II. Die Erbtochter

    III. Der Erbfolgekrieg

    IV. Kaiserin, Kaiser und Reich

    V. Reformen VI. Körperpolitik

    VII. Distinktionen und Finessen

    VIII. Sieben Jahre Krieg

    IX. Das Kapital der Dynastie

    X. Mutter und Sohn

    XI. Die Religion der Herrschaft

    XII. Das Fremde im Eigenen

    XIII. Die Untertanen

    XIV. Der Herbst der Matriarchin

    XV. Epilog

    Anhang
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 1083
Erscheinungsdatum 19.09.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-74113-5
Verlag C.H.Beck
Maße (L/B/H) 21,6/14,2/4,8 cm
Gewicht 1098 g
Abbildungen mit 82 Abbildungen, davon 30 in Farbe, 1 Karte und 3 Stammtafeln
Auflage 1
Verkaufsrang 27599
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
25,00
25,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.