Historisches Lexikon der deutschen Länder

Die deutschen Territorien vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Gerhard Köbler

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,95
24,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Gerhard Köblers einzigartiges und inzwischen berühmtes Lexikon klärt in alphabetischer Ordnung über mehr also 5.000 Herrschaften auf - Kurfürstentümer, Herzogtümer, Grafschaften, Erzstifte, Hochstifte, Abteien, Reichsstädte und Reichsdörfer -, kurzum: über "historische Einheiten" aller Art.

Zeitlich reicht das Lexikon vom Mittelalter bis in die Gegenwart, räumlich umschließt es das Gebiet des Alten Reiches und seiner Nachfolger. Es greift also weit über die Grenzen Deutschlands hinaus in Gebiete Polens, der Schweiz, Österreichs, Frankreichs, Dänemark, Russland, Ungarns, Italiens usw.

Gerhard Köbler lehrte bis zu seiner Emeritierung am Institut für Rechtsgeschichte der Universität Innsbruck. Sein «Historisches Lexikon der deutschen Länder» entwickelte sich rasch zum Standardwerk und ist seit Jahrzehnten ein unverzichtbares Nachschlagewerk für alle Regionalhistoriker und Heimatforscher.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 976
Erscheinungsdatum 19.09.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-74167-8
Verlag C.H.Beck
Maße (L/B/H) 24,4/16,4/6 cm
Gewicht 1473 g
Auflage 8. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0

  • INHALT

    Vorwort (zur 1. Auflage)

    Vorwort zur 6. Auflage

    Vorwort zur 7. Auflage

    Überblick

    Verzeichnis der wichtigsten Abkürzungen

    Literaturhinweise

    Historisches Lexikon

    Register