Meine Filiale

Pippi Langstrumpf

Pippi Langstrumpf Band 1

Astrid Lindgren

(14)
eBook
eBook
10,99
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 12,00 €

Accordion öffnen

eBook

ab 10,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch

ab 9,29 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab 9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Hej Pippi Langstrumpf!
Als Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter Langstrumpf in die Villa Kunterbunt einzieht, staunen Tommy und Annika nicht schlecht. Denn Pippi hat nicht nur einen ganzen Koffer voller Goldstücke, ein Pferd und einen Affen - sie ist auch das stärkste Mädchen der Welt und macht, was sie will. Ziemlich schnell hat sie Tommys und Annikas Leben ganz schön auf den Kopf gestellt.
Mit den schwedischen Originalillustrationen von Ingrid Vang Nyman. Aktualisierte, überarbeitete Textfassung.

Astrid Lindgren, die bekannteste Kinderbuchautorin der Welt, wurde 1907 auf Näs im schwedischen Smaland geboren, wo sie im Kreis ihrer Geschwister eine überaus glückliche Kindheit verlebte. Für ihre mehr als siebzig Bilder-, Kinder- und Jugendbücher, die in über siebzig Sprachen übersetzt worden sind, wurde sie u. a. mit folgenden Preisen ausgezeichnet: Friedenspreis des Deutschen Buchhandels - Alternativer Nobelpreis - Internationaler Jugendbuchpreis - Hans-Christian-Andersen-Medaille - Große Goldmedaille der Schwedischen Akademie - Schwedischer Staatspreis für Literatur - Deutscher Jugenditeraturpreis.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 192 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 6
Erscheinungsdatum 16.05.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783960521167
Verlag Verlag Friedrich Oetinger
Dateigröße 6059 KB
Illustrator Ingrid Vang Nyman
Übersetzer Cäcilie Heinig
Verkaufsrang 73555

Weitere Bände von Pippi Langstrumpf

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Ein Klassiker...

Leonie Böhm, Thalia-Buchhandlung Leer

...der in jedes Bücherregal gehört! Alle Abenteuer in einem tollen Sammelband, der zum Immer-wieder-Vor- und Selberlesen einlädt. Man ist nie zu alt, um in Pippis Welt einzutauchen!

Eine dicke Geburtstagskarte!

Petra Kurbach, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Inspirierender und schön gestalteter Bildband über das Mädchen, ohne das eine Kindheit kaum vorstellbar ist. Wie sie die Menschen beeindruckt und beeinflust hat, das erzählen hier ganz unterschiedliche Stimmen! Auch die Karriere um die Welt ist ein Thema. Mehr Pippi geht nicht.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
13
1
0
0
0

ein zeitloser Kinderbuch-Klassiker mit spannenden und lustigen Abenteuern und neuen farbigen Illustrationen
von Fernweh_nach_Zamonien am 31.12.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Inhalt: Das kleine Mädchen Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter Langstrumpf zieht in das Nachbarhaus "Villa Kunterbunt" ein und die Kinder Tommy und Annika kommen aus dem Staunen nicht mehr heraus. Pippi ist so ganz anders als alle anderen Kinder, denn sie lebt ohne Eltern dafür aber mit ihrem Pferd... Inhalt: Das kleine Mädchen Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter Langstrumpf zieht in das Nachbarhaus "Villa Kunterbunt" ein und die Kinder Tommy und Annika kommen aus dem Staunen nicht mehr heraus. Pippi ist so ganz anders als alle anderen Kinder, denn sie lebt ohne Eltern dafür aber mit ihrem Pferd Kleiner Onkel und ihrem Äffchen Herr Nilsson zusammen und ist das stärkste Mädchen der Welt. Gemeinsam erleben die drei lustige und verrückte Abenteuer. lllustrationen: Auf fast jeder Doppelseite findet sich mindestens eine kleinere farbenfrohe Illustration (teilweise gibt es auch halb- sowie ganzseitige Zeichnungen), um die Handlung aufzugreifen. Die Gestaltung der Kinder gefällt aber nicht so sehr. Dass der Klassiker nun in Farbe erschienen ist, empfinde ich zwar als positiv, aber der neue Zeichenstil wirkt im Hinblick auf die Gesichtszüge unförmig. Besonders die Mimik wirkt verzerrt. Altersempfehlung: ab 5 Jahre (zum Vorlesen) oder für geübte Leser ab 8 Jahren, denn die Schrift ist normal groß, im Blocksatz und es ist viel Text Mein Eindruck: Man muss Pippi einfach ins Herz schließen, denn sie ist abenteuerlustig, neugierig und steckt voller Ideen. Ihre quirlige und unkonventionelle Art ist ansteckend, den sie reißt den ruhigen Tommy und die brave und schüchterne Annika gleich mit ins Abenteuer und in ihre Fantasiewelt. Zudem sind die Abenteuer der drei Freunde zeitlos, so dass Jung und Alt mitfiebern können: ein Angelausflug, ein Besuch im Zirkus, ein Kaffeekränzchen, ein Besuch in der Schule und natürlich eine Geburtstagsfeier. Kinder finden sich selbst schnell in dem ein oder anderen Charakter wieder bzw. in dem "Unsinn", den Pippi, Tommy und Annika sich ausdenken und auch Eltern müssen bei der Lektüre das ein oder andere Mal schmunzeln und wären gerne selbst wieder Kind. Fazit: Ein zeitloser Kinderbuch-Klassiker mit einer starken, hilfsbereiten und erfrischend unkonventionellen Pippi. Farbenfrohe Illustrationen ergänzen das Gelesene sehr gut, auch wenn mir die "neue" Pippi nicht so sehr gefällt. ... Rezensiertes Buch "Pippi Langstrumpf" - erstmals in Farbe - aus dem Jahr 2007

Auch für Erwachsene ein (Lese)Genuss
von einer Kundin/einem Kunden aus Kallham am 24.05.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Pippi kann Erwachsen viel lernen, die vieles im Leben viel zu ernst nehmen

Pippi LAngstrumpf
von Schnutsche am 07.02.2015
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

~Erster Satz~ Am Rand der kleinen, kleinen Stadt, lag ein alter verwahrloster Garten. ~Meine Meinung~ Nachdem ich den Film mit Inger Nilsson in und auswendig kannte, musste ich mir natürlich auch dringend mal die Bücher besorgen. Nun habe ich den ersten Band gelesen und bin froh darüber. Viele Stellen im Buch konnte ich... ~Erster Satz~ Am Rand der kleinen, kleinen Stadt, lag ein alter verwahrloster Garten. ~Meine Meinung~ Nachdem ich den Film mit Inger Nilsson in und auswendig kannte, musste ich mir natürlich auch dringend mal die Bücher besorgen. Nun habe ich den ersten Band gelesen und bin froh darüber. Viele Stellen im Buch konnte ich dem Film zuordnen, und nun weiß ich auch woher die Szenen in manch anderen Pippi-Filme stammen. An manchen Stellen, musste ich laut loslachen, weil Pippi einfach so sagt was sie denkt, so zum Beispiel zur Lehrerin, nachdem sie erklärt, dass 8 und 4 -> 12 ergeben: "Eben erst hast du gesagt 7 und 5 ist 12. Ordnung muss sein, selbst in einer Schule.Übrigens, wenn du so eine kindische Freude an solchen Dummheiten hast, warum setzt du dich nicht allein in eine Ecke und rechnest und läßt uns in Ruhe, damit wir Fangen spielen können?" Einfach herrlich, diese Göre! :) Die Sätze sind super kurz gehalten, deswegen ist die Altersempfehlung natürlich passend. Hat aber auch mich nicht bei Lesen gestört, so wie es bei manch anderen Kinderbüchern der Fall war. Was für die Kinder auch noch schön ist, sind die kleinen Illustrationen, die ab und zu auftauchen. Ich werde das Buch auf jeden Fall demnächst mit meiner Tochter zusammen lesen und freue mich auf die beiden Folgebände. :)


  • Artikelbild-0