Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Glücksfaktor Geld

10 Gebote für finanzielle Freiheit

Es gibt eine Frage, die alle Menschen eint. Diese Frage ist unabhängig von Bildung, Alter und Geschlecht. Sie richtet sich nicht nach Kulturen, nicht nach Werten, diese Frage ist auch losgelöst von Religionen und erst recht von politischen Strukturen. Sie scheint über den Dingen zu schweben, scheint in jedem Menschen verankert. Der Autor hat diese Frage auf seinen Reisen über die Kontinente immer wieder gestellt, und als die Menschen antworteten, sah er in leuchtende Augen, weil alleine die Vorstellung, diese Antwort wäre wahr, ein Glücksfaktor ist.
"Wären Sie gerne Millionär?"
"Ja!"
Reichtum ermöglicht finanzielle Freiheit und finanzielle Freiheit ermöglicht die Erfüllung der eigenen Wünsche.
Jean Meyer begleitet Menschen auf dem Weg in die finanzielle Freiheit. "Geld", so sein Plädoyer, "darf kein emotionales Thema sein. Vielmehr leiten Vernunft, Weitsicht und stetige Berechenbarkeit den Weg zur ersten Million. Nicht das schnelle Geld führt zur Freiheit, sondern die kontinuierlich gesetzten Schritte auf einem Weg, der Freude machen kann, an dessen Rand aber ebenso Gefahren lauern."
Mit "Glücksfaktor Geld" bringt Jean Meyer deshalb das Thema Geld auf eine berechenbare Ebene und liefert eine probate Anleitung zur messbaren Geldvermehrung. Er verzichtet dabei aber auf Versprechungen, die einfach verpuffen. "Finanzielle Freiheit", so sein Statement, "geschieht nicht über Nacht. Sie ist die Summe aus Entschlusskraft, Zeit und einem hohen Grad an Verantwortung für sich selbst und andere."
Meyer versteht damit sein Buch auch als Entzauberung aller selbsternannten Geldgurus dieser Welt und setzt ihnen mit seinen 10 Geboten ein vernünftiges Credo entgegen. Es lautet: Finanzielle Freiheit ist möglich! Aber es bedarf einer klugen, erfolgserprobten Strategie. Das elfte Gebot, das vielleicht wichtigste, beleuchtet die Persönlichkeit des Lesers, seinen individuellen Zeittakt und seine persönlichen Talente und Stärken, die es ihm ermöglichen, die erste Million auf seinem Konto zu zählen.
Das Buch ist ein Ratgeber mit konkreten Handlungsanleitungen, Checklisten, Tests und Tipps. Es benennt die Risiken, ebenso löst es hinderliche Glaubenssätze und innere Blockaden im Umgang mit Geld.
Portrait
Jean Meyer wurde 1972 in Lübbenau/Spreewald geboren. Er absolvierte eine Ausbildung zum Bankkaufmann und studierte im Anschluss Bankbetriebswirtschaft.
Jean Meyer lebt mit seiner Familie im Spreewald. Neben seiner Tätigkeit als Kaufmann und Autor widmet er seine Freizeit den Bienen, der Fischerei und der Erhaltung des Biosphärenreservates Spreewald.
2007 gründete er die DANKE-Immobilien GmbH, 2009 die Firma Meyer Immobilien und 2011 die Firma Meyer Immobilienverwaltung GmbH.
Bei der Finanzhaus Meyer AG ist Jean Meyer Gründungs- und Hauptaktionär sowie Vorstandsvorsitzender.
Er ist zudem seit 2008 im Aufsichtsrat der eta AG und seit 2018 Schatzmeister des Lions Clubs Senftenberg, dessen Präsident er 2014 und 2015 war.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 222
Erscheinungsdatum 18.09.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-527-50985-0
Verlag Wiley-VCH
Maße (L/B/H) 22,3/14,9/2,5 cm
Gewicht 392 g
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,99
24,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Gebe dir und deinen Kindern das Wichtigste mit, der Wunsch nach Gesundheit und dieses Buch!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Calau am 27.12.2019

Es ist ein kurzweilig geschriebenes Buch, die kurzen Themenblocks leiten einen angenehm durch die Materie der Finanztheorie. Die zahlreichen Beispiele helfen dem Verständnis und enorm der Motivation, sich endlich auch in die Reihe der Anleger und Millionärvisionäre einzugliedern zu wollen. Ein Buch für Jung und Alt. Es ist nie z... Es ist ein kurzweilig geschriebenes Buch, die kurzen Themenblocks leiten einen angenehm durch die Materie der Finanztheorie. Die zahlreichen Beispiele helfen dem Verständnis und enorm der Motivation, sich endlich auch in die Reihe der Anleger und Millionärvisionäre einzugliedern zu wollen. Ein Buch für Jung und Alt. Es ist nie zu spät, es zu lesen und mit seinem eigenem Plan zur Million zu starten. Eine Pflichtlektüre für meine Kinder auf dem Weg in ihre Selbständigkeit und finanzielle Unabhängigkeit.