Warenkorb

Ariadnes Faden

Götter Sagen Labyrinthe

Seit Jahrhunderten fasziniert uns die griechische Antike: Die Sphinx, blinde Seher, Rätsel und Labyrinthe ziehen Kinder wie Erwachsene in ihren Bann.
Jan Bajtlik wendet einen großartigen Trick an: Sein Buch ist ein einziges Labyrinth. Vom Einband durch alle Seiten bis zurück zum Ausgangspunkt kann kind sich seinen Weg suchen. Vorbei an Prometheus’ Feuerraub, Herakles’ zwölf Arbeiten, mitten durchs Labyrinth des Minotauros, den Palast von Knossos querend zur Jagd nach dem Goldenen Vlies. Den zentralen Teil nehmen der Trojanische Krieg und die Heimkehr des Odysseus ein, aber auch zu Sisyphos, Ödipus und dem Koloss von Rhodos führt der verschlungene Weg. Noch nie wurde das Weltbild des alten Athen so spielerisch erklärt, gleichzeitig aber ist der Erklärungsteil so detailverliebt und genau, dass er auch Wesen wie das Hippalektryon oder die Ziege Amaltheia vorstellt.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 80
Altersempfehlung 8 - 10
Erscheinungsdatum 15.08.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89565-380-3
Verlag Moritz
Maße (L/B/H) 37,6/27,3/1,7 cm
Gewicht 965 g
Originaltitel Nić Ariadny
Übersetzer Thomas Weiler
Verkaufsrang 21434
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,00
24,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

schöne Idee !

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Ich liebe Labyrinthe, auf Papier fast noch mehr als die Mais/Bambus-Labyrinthe, durch die ich früher mit unseren Kindern marschiert bin. Der polnische Illustrator Jan Bajtlik hat mit seiner Idee, die Sagen und Mythen der alten Griechen mit Labyrinthen zu verquicken, für Spielspaß+Infos gleichermaßen gesorgt. In ganz unterschiedlich gestalteten Labyrinthen lernen Grundschulkids ab ca.9Jahren die Welt von Herkules, Ariadne, Jason, Odysseus u.a.kennen, aber auch die Olympischen Spiele, die Häuser der Griechen, ihr Theater und die Akropolis ebenso wie den Stammbaum von Göttern und Helden. Auf alle Fälle können sie aber jetzt auch mit älteren Geschwistern, die gerade "Percy Jackson"&Co.inhaliert haben, mithalten, denn sie kennen den Hintergrund für dessen Abenteuer ! Die Schrift mit "Ecken und Kanten" erinnert an alte griech. Vasen, ist aber schnell erklärt und mein Testkind und ich hatten viel Spaß beim "Durchfahren" des labyrinthischen Irrwegs(vom Einband vorne an bis zur Rückseite des großformatigen Buches) sowie den vielen kleinen Details am Rande. Tolles Geschenkbuch !

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.