Spinnenblitz

Elemental Assassin 13

Elemental Assassin Band 13

Jennifer Estep

(5)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,00
14,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

14,00 €

Accordion öffnen
  • Spinnenblitz

    Piper

    Sofort lieferbar

    14,00 €

    Piper

eBook (ePUB)

11,99 €

Accordion öffnen
  • Spinnenblitz

    ePUB (Piper)

    Sofort per Download lieferbar

    11,99 €

    ePUB (Piper)

Beschreibung

Seit »die Spinne« Gin Blanco – unfreiwillig – zur Königin der Unterwelt Ashlands geworden ist, schwebt sie in Gefahr. Vermutlich ist das der Preis für ihren Sieg über einige der ehemaligen Unterweltbosse. Zum Glück helfen ihr ihre Eis- und Steinmagie dabei, in ihrer unberechenbaren neuen Position zu überleben. Gerade als Gin denkt, dass die Dinge sich endlich etwas beruhigen, wird während eines geheimen Unterwelt-Meetings ein Mordanschlag auf sie verübt. Die größte Überraschung für Gin ist jedoch, dass der schattenhafte Angreifer ihr seltsam bekannt vorkommt ...

»Das Ganze hat viel Tempo, inzwischen jede Menge Wiedererkennungswert und als Besonderheit die so nirgends anders beschriebene Elementar-Magie. So wird auch dieser Band die Anhänger der Reihe wieder fesseln.«

Jennifer Estep ist SPIEGEL-Bestsellerautorin und lebt in Tennessee, USA. Sie schloss ihr Studium mit einem Bachelor in Englischer Literatur und Journalismus und einem Master in Professional Communications ab. Bei Piper erscheinen ihre Young-Adult-Serien um die »Mythos Academy«, »Mythos Academy Colorado«, »Black Blade« und »Die Splitterkrone« sowie die Urban-Fantasy-Reihen »Elemental Assassin« und »Bigtime«.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum 02.03.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-28209-3
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 20,5/13,5/3,8 cm
Gewicht 476 g
Originaltitel Spider's Trap
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Vanessa Lamatsch

Weitere Bände von Elemental Assassin

Buchhändler-Empfehlungen

Isabel Rott, Thalia-Buchhandlung Krefeld

Die Vergangenheit holt Gin ein weiteres Mal ein. Viel Action, viel Blut, viel Rache... Die Killerin macht ihrem Namen alle Ehre.

Giuliana Pierotti, Thalia-Buchhandlung Hagen

Wieder ein Super Band, direkt an einem Tag fertig gelesen. Obwohl es schon so viele Teile gibt, ist es wieder was Neues. Es bleibt spannend und verspricht auf jeden Fall noch mehr. Einfach super!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
1
0
0
0

Spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Hohenberg am 28.05.2021

Es ist immer ein vergnügen von Gin zu lesen und hier hat sie doch einiges zu tun. Weiter so

Spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Hunzenschwil am 07.06.2020

Es war sehr spannend bis zur seite 352 und ab da fehlten 33 seiten ich möchte gerne ein neues buch oh mann

Von der Spinne gefangen
von einer Kundin/einem Kunden aus Rosenheim am 02.06.2020

Andere Frauen drehen durch wenn sie was hübsches beim Shoppen finden. Bei mir setzt das Hirn aus, wenn ich ein Buch seh. So bei diesem. Ich habe die ersten vier Teile hier liegen und Band 1 schon durch (siehe Feed zur Rezension). Ich sah also nun dieses und ging leichtgläubig von Bd. 5 aus und MUSSTE es haben. Stört mich aber ga... Andere Frauen drehen durch wenn sie was hübsches beim Shoppen finden. Bei mir setzt das Hirn aus, wenn ich ein Buch seh. So bei diesem. Ich habe die ersten vier Teile hier liegen und Band 1 schon durch (siehe Feed zur Rezension). Ich sah also nun dieses und ging leichtgläubig von Bd. 5 aus und MUSSTE es haben. Stört mich aber garnicht, dass ich nun leicht gespoilert wurde. Ich liebe diese Buchreihe. Der erste Teil hat mich schon gefesselt, genau wie Bd. 2 und nun Bd. 13. Gin Blanco, 30, Auftragsmörderin genannt 'die Spinne'. Eine Story die im hier und jetzt spielt. Zwerge, Riesen, Vampire und Elementare die aber nicht dem Klischee anderer Bücher standhalten. Es enthält eine wundervolle Mischung aus Spannung, Aktion, Liebe und Leidenschaft in verschiedenen Ausführungen. Auch wenn man vielleicht meint, das die heiße Leidenschaft aus den ersten beiden Bändern dieses Buch ausmacht, der täuscht. Band 13 beweist das Gegenteil. Jennifer Estep hat mich in ihrem Spinnennetz gefangen. Ich freue mich definitiv auf die komplette Reihe. Band 15 erscheint nächstes Jahr! Cover ist mir wie immer zu schlich.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1