Meine Filiale

Fettnäpfchenführer Taiwan

Wo Götter kuppeln und Ärzte gebrochene Herzen heilen

Deike Lautenschläger

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,95
12,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

12,95 €

Accordion öffnen
  • Fettnäpfchenführer Taiwan

    Conbook

    Sofort lieferbar

    12,95 €

    Conbook

eBook

ab 11,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Was für eine vielfältige Insel: Auf Taiwan treffen Ureinwohner auf chinesische und südostasiatische Migranten und Menschen aus allen Ecken der Welt. Überall finden sich Einflüsse aus der japanischen Kolonialzeit und der heutigen koreanischen und japanischen Popkultur. Uralte Traditionen, Religion und Aberglauben, die vom chinesischen Festland längst verschwunden sind, werden hier bis heute gepflegt – selbst von der jungen Generation.

Sophie möchte das alles mit eigenen Augen sehen und beschließt, ein Jahr lang in Taiwan Chinesisch zu lernen. Dank ihrer Freundinnen Mei-yin und Queenie lernt sie, den richtigen Ton zu treffen – in der Sprache wie im alltäglichen Leben. Denn hier gilt es nicht nur, in zwischenmenschlichen Beziehungen das Gesicht zu wahren, sondern auch bei Erdbeben und Taifunen ruhig zu bleiben. Und das alles unter Millionen von Menschen auf engstem Raum.

Aktualisierte und vollständig überarbeitete Neuausgabe mit noch mehr Fettnäpfchen

»Ein neuer Taiwan-Reiseführer, der Euch alle kulturellen Kniffe beibringt, die man beim Reisen durch Taiwan beachten sollte.« (Taiwan Tourismus)

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 01.08.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95889-172-2
Reihe Fettnäpfchenführer
Verlag Conbook
Maße (L/B/H) 19,3/12,6/3 cm
Gewicht 381 g
Auflage 2. kom. üb. Auflage
Verkaufsrang 114441

Buchhändler-Empfehlungen

Stäbchen in den Reis stecken? Besser nicht!

Merle Schierenberg, Thalia-Buchhandlung Stuttgart

Dieser Führer fasst auf unterhaltsame, leicht zu lesende Art und Weise die kulturellen Fettnäpfchen zusammen, die in Taiwan lauern. Hier wird fiktiv die Sprachstudentin Sophie bei ihrem Weg nach Taipeh und durch ihr Jahr in Taiwan begleitet. Kurze Kapitel schildern ihre Erlebnisse, jedes schließt mit den Überblicken „Was ist diesmal schiefgelaufen?“ und „Was können Sie besser machen?“. So ist alles gut innerlich abzuspeichern, es lässt sich auch immer wieder schön in dem Titel blättern und nachlesen zu Themen/Situationen, die für einen selbst aktuell relevant sind. Der Anhang hält nochmal kompakt Infos bereit, u.a. mit Tipps zu Dingen und Orten, die man erleben sollte. Eine Empfehlung für alle, die Interesse am wunderschönen Taiwan haben und kulturell gewappnet ihre Zeit im Land verbringen wollen, ob touristisch oder beruflich bedingt.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0