Meine Filiale

Lonely Planets 101 Weltwunder

Mit den ultimativen Reisetipps für jedes Budget

(5)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
29,90
29,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung


Die Lonely Planet Reisebildbände entführen dich dorthin, wo du sein willst: zu unentdeckten und perfekten Orten, zu deinen Leidenschaften, deinen Zielen – in alle Winkel der Welt.
Trolltunga, Abu Simbeoder die lebenden Brücken von Meghalaya – Lonely Planet präsentiert die 101 großartigsten Sehenswürdigkeiten der Erde und hat die richtigen Tipps zu Anfahrt, Unterkunft, Essen und Trinken – und das für jedes Budget!
Faszinierende Fotografien machen Lust auf die atemberaubendsten Naturphänomene, die spektakulärsten Ruinen und die Wunder unserer modernen Zeit. Dazu gibt es Vorschläge zur besten Reisezeit und zu weiteren Sights in der Umgebung, mit denen sich dein Trip nach Belieben verlängern lässt. Egal ob Back- oder Flashpacker, Sparfuchs oder Luxustraveller: Hier findet sich für jeden Schatzsucher das Passende!

- Die schönsten unter den Klassikern – von Lonely Planet ausgewählt
- Einzigartiges für alle, von Low Budget bis Luxus
- Mit atmosphärischen Fotografien zu jedem Ort

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 368
Erscheinungsdatum 04.10.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8297-2691-7
Reihe Lonely Planet Reisebildbände
Verlag MairDuMont
Maße (L/B/H) 27,7/24,1/3,2 cm
Gewicht 1793 g
Abbildungen farbige Fotos, Abbildungen, Kartenausschnitte
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 77787

Buchhändler-Empfehlungen

Andreas Koch, Thalia-Buchhandlung Bergisch Gladbach

Auch wenn man im Moment nicht großartig verreisen kann(Corona), besteht mit diesem tollen Bildband die Möglichkeit seine Sehnsucht nach außergewöhnlichen Orten in der Welt ein wenig zu stillen und für die Zeit nach der Pandemie wertvolle Tipps zu erfahren.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
1
0
0
0

Sehr interressant
von einer Kundin/einem Kunden aus Dietikon am 25.12.2020

Das sind schöne Orte mit Wegbeschreibung und Angaben zu Übernachtungsmöglichkeiten

Ausgefallene Reiseziele mit dem besonderen Etwas
von Wortschätzchen aus Kreis HD am 04.04.2020

In diesem wundervollen Buch finden sich 101 Orte, die man getrost als Weltwunder bezeichnen kann. Sie befinden sich in Afrika, Nordamerika, Asien & Mittlerer Osten und Ozeanien. Jedes Kapitel beginnt mit einer Karte des Kontinents, auf dem die Orte markiert sind. Es folgen herrliche Fotos der wunderbaren Orte, dazu Informationen... In diesem wundervollen Buch finden sich 101 Orte, die man getrost als Weltwunder bezeichnen kann. Sie befinden sich in Afrika, Nordamerika, Asien & Mittlerer Osten und Ozeanien. Jedes Kapitel beginnt mit einer Karte des Kontinents, auf dem die Orte markiert sind. Es folgen herrliche Fotos der wunderbaren Orte, dazu Informationen dazu und eine Aufstellung zu An- und Weiterreise, Schlafen und Essen - und das für jeden Geldbeutel. Nun gut – für fast jeden Geldbeutel! Sogar die Reisezeit ist angegeben und zudem gibt es nützliche und informative Tipps. So kann man sich ein Bild davon machen, was möglich ist. Vielleicht auch ein bisschen von der Luxus-Variante träumen. Fast immer gibt es ein großes Foto, das jedem Bildband gerecht werden würde, und dazu noch mindestens ein kleines Foto. Die Bilder sind nummeriert, sodass man im Textbereich leicht die entsprechende Beschreibung dazu findet. So hat man hier einen exklusiven Reiseführer zu einzigartigen Orten vorliegen, der einen Einstieg zu tieferer Literatur bildet. Denn wenn man sich endlich für einen der Orte entschieden hat, wird man unweigerlich weitere Informationen einholen wollen. Somit gibt es also „Folgekosten“ – mal abgesehen von der Reisebuchung! Die Qualität der Bilder ist ebenso wie die Bindung und das Papier wie gewohnt überdurchschnittlich. So schön ich dieses Buch finde, ein paar mehr Informationen hätte ich mir zu den einzelnen Orten dann aber doch gewünscht. Insgesamt gebe ich deshalb vier Sterne.

Unsere Welt ist ein Wunder!
von Julia aus Mistelbach am 01.12.2019

Dieses Buch zeigt wieder einmal, wie schön eigentlich unsere Erde ist und welche Wunder sich auf der ganzen Welt verteilt verstecken. Dieses Buch stellt auf circa 370 Seiten 101 verschiedene Wunder der Welt vor. Gegliedert werden die Wunder nach Kontinenten beginnend mit Afrika bis hin zu Ozeanien. Auf jeder Seite sind wirklich ... Dieses Buch zeigt wieder einmal, wie schön eigentlich unsere Erde ist und welche Wunder sich auf der ganzen Welt verteilt verstecken. Dieses Buch stellt auf circa 370 Seiten 101 verschiedene Wunder der Welt vor. Gegliedert werden die Wunder nach Kontinenten beginnend mit Afrika bis hin zu Ozeanien. Auf jeder Seite sind wirklich tolle Fotos zu sehen und neben allgemeinen Tipps, beste Reisezeit, An- und Weiterreise, Essen und Schlafen für jedes Budget wird der Ort auch kurz allgemein beschrieben. So ein Buch ist perfekt für Unentschlossene, die noch nicht wissen, wo die nächste Reise hingehen soll, denn in diesem Buch kann man sich viel Inspiration holen. Aber auch wenn keine Reise ansteht ist es toll in diesem Buch zu blättern und neue Orte kennen zu lernen. Was ich toll finde ist, dass nicht nur die 0815 Orte beschrieben werden, die man ohnehin alle schon kennt. Für mich ist viel neues dabei, wie beispielsweise Mesa Verde in den USA oder die Marmorhöhlen in Chile. Allgemein ist das Buch sehr groß und schwer und fühlt sich somit sehr qualitativ an, jedoch muss gesagt werden, dass es kein Buch für die Tasche ist. Ich liebe aufjedenfall solche Bücher und kann es aus diesem Grund nur weiterempfehlen!


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9
  • Artikelbild-10
  • Artikelbild-11
  • Artikelbild-12
  • Artikelbild-13
  • Artikelbild-14
  • Artikelbild-15
  • Artikelbild-16
  • Artikelbild-17
  • Artikelbild-18
  • Artikelbild-19
  • Artikelbild-20
  • Einleitung

    AFRIKA
    Kilimandscharo,
    Tansania
    Lalibela,
    Äthiopien
    Pyramiden von Gizeh,
    Ägypten
    Ngorongoro-Krater,
    Tansania
    Kolmanskop,
    Namibia
    Gros-Simbabwe,
    Simbabwe
    Victoriafalle,
    Simbabwe/Sambia
    Tsingy de Bemaraha,
    Madagaskar
    Abu Simbel,
    Ägypten
    Okavango-Delta,
    Botswana

    NORDAMERIKA
    Yosemite Valley,
    USA
    New York Harbor,
    USA
    Haida Gwaii,
    Kanada
    Antelope Canyon,
    USA
    Grand Canyon,
    USA
    Hawai‘i-Volcanoes-Nationalpark,
    USA
    Redwoods,
    USA
    Blue Hole,
    Belize
    Mesa Verde,
    USA
    Calakmul,
    Mexiko
    Lake Louise,
    Kanada
    Smithsonian Institution,
    USA
    Niagara-Fälle,
    Kanada/USA

    SÜDAMERIKA
    Amazonas, Peru/Brasilien
    Salar de Uyuni, Bolivien
    Cano Cristales, Kolumbien
    Iguazu- Fälle, Brasilien/Argentinien
    Galapagos-Inseln, Ecuador
    Moai, Osterinsel, Chile
    Antarktis
    Machu Picchu, Peru
    Marmorhohlen, Chile
    Salto Angel, Venezuela
    Tikal, Guatemala

    ASIEN & MITTLERER OSTEN
    Großer Palast, Thailand
    Burj Khalifa, Vereinigte Arabische Emirate
    Tempelberg,
    Israel & Palästinensische Gebiete
    Hang Son Doong,
    Vietnam
    Taj Mahal,
    Indien
    Gunung-Mulu-Nationalpark,
    Malaysia
    Mount Everest,
    Nepal
    Naqsh-e Dschahan,
    Iran
    Angkor Wat,
    Kambodscha
    Chinesische Mauer,
    China
    Tor zur Hölle,
    Turkmenistan
    Goldener Tempel,
    Indien
    Terrakotta-Armee,
    China
    Petra,
    Jordanien
    Verbotene Stadt,
    China
    Halong-Bucht,
    Vietnam
    Sakura,
    Japan
    Meghalaya-Baumbrücken,
    Indien
    Totes Meer,
    Jordanien/Israel & Palästinensische Gebiete
    Taktshang Goemba,
    Bhutan
    Ghats von Varanasi,
    Indien
    Tempel von Hampi,
    Indien
    Burg Himeji,
    Japan
    Zhangye-Danxia-Geopark,
    China
    Punakha-Dzong,
    Bhutan
    Borobudur,
    Indonesien

    EUROPA
    Nordlichter, Norwegen/Island
    Eremitage,
    Russland
    Kappadokien,
    Türkei
    Pompeji,
    Italien
    Alhambra,
    Spanien
    Stonehenge,
    England
    Davit Gareja,
    Georgien
    Geirangerfjord,
    Norwegen
    Mont-Saint-Michel,
    Frankreich
    Hagia Sophia,
    Türkei
    Weinregion Bordeaux,
    Frankreich
    Rijksmuseum,
    Niederlande
    Giant’s Causeway,
    Nordirland
    Louvre,
    Frankreich
    Kolosseum,
    Italien
    Blaue Lagune,
    Island
    Stari Most,
    Bosnien & Herzegowina
    Akropolis,
    Griechenland
    British Museum,
    England
    Ephesos,
    Türkei
    Sixtinische Kapelle,
    Italien
    Canale Grande,
    Italien
    Plitvicer Seen,
    Kroatien
    Nemrut Dagi,
    Türkei
    Meteora,
    Griechenland
    Basilius- Kathedrale,
    Russland
    Matterhorn,
    Schweiz
    Sagrada Familia,
    Spanien
    Skara Brae,
    Schottland
    Schloss Neuschwanstein,
    Deutschland
    Sintra,
    Portugal
    CERN,
    Schweiz
    Klementinum,
    Tschechien
    Szechenyi-Heilbad,
    Ungarn
    Trolltunga,
    Norwegen
    Bucht von Kotor,
    Montenegro

    OZEANIEN
    Great Barrier Reef & Daintree Rainforest, Australien
    Stewart Island,
    Neuseeland
    Uluru,
    Australien
    Lord Howe Island,
    Australien
    Milford Sound,
    Neuseeland

    Register

    Impressum