Meine Filiale

Ich will keinen Bodyguard

Liebesroman

HOLLYWOOD Love Story Band 2

Mira Morton

(7)
eBook
eBook
2,99
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Paperback

11,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

2,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Gibt es eine größere Überraschung, als mit dem Traummann in der Karibik zu landen? Kaum, außer jemand hat es auf dein Leben abgesehen ...

Hollywoodstar Aiden Trenton tut alles, um Mara zu beweisen, dass es ihm wirklich ernst mit ihr ist. Kurzerhand entführt er die Frau seines Lebens im Privatjet nach Saint Lucia und überrascht sie mit einem Urlaub auf einer Superyacht. Wie sollte der Superstar zwischen Strandausflügen und Schiffspartys ahnen, dass ausgerechnet eine seiner Ex-Freundinnen plötzlich Mordgelüste entwickelt?
Auch Mara schwebt auf Wolke sieben, denn was gibt es Besseres, als sich zwischen Bikini und Flip-Flops oder einem Abendkleid und High Heels für ein romantisches Dinner am Meer entscheiden zu müssen? Noch dazu mit dem 'Sexiest Man Alive'? Die Journalistin genießt ihren überraschenden Urlaub in vollen Zügen, bis sie diesen einen Cocktail trinkt ...

Ein spannender Roman über die Zerbrechlichkeit von Liebe aus der Bestsellerserie von Mira Morton. Der Roman ist in sich abgeschlossen.

"HOLLYWOOD Love Story"-Serie:
(1) Ich will kein Autogramm - Barcelona, Wien
(2) Ich will keinen Bodyguard - Karibik
(3) Ich will keinen Champagner - Wien, Mallorca, Marokko
(4) Ich will keine Geschenke - Los Angeles, Mexiko
(5) Ich will keinen Hollywoodstar - Los Angeles, Bahamas

Alle Romane sind in sich abgeschlossen und können unabhängig voneinander gelesen werden. In der genannten Reihenfolge macht die Serie allerdings noch mehr Spaß.

Mira Morton ist das Pseudonym einer österreichischen Autorin. Glamour, Luxus, Witz, verdammt reiche und attraktive Männer, malerische Schauplätze, intelligente Frauen sowie ein Schuss Sexiness - das ist die Welt von Mira Morton! Und ab und zu wird es ein wenig magisch ... Immer ist es großes Kino mit einem einzigen Anspruch der Principessa: Sich beim Lesen aus dem Alltag zu beamen. Für ein paar Stunden in Geschichten rund um die große Liebe einzutauchen.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 266 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 16 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 06.04.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783739448671
Verlag Pink Crown Edition
Dateigröße 511 KB
Verkaufsrang 33220

Weitere Bände von HOLLYWOOD Love Story

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
7
0
0
0
0

Monika
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 04.02.2020

Schöne Geschichte, prickelnd, gute Autorin es ist von allem was dabei wie es das Leben so vor gibt einmal rauf einmal runter. Prickelnde Liebesgeschichte. Habe mir auch gleich den nächsten Band dazu gekauft und werde das sicher bis zu Schluss weiter lesen. Es ist ganz einfach sehr fesselnd und will unbedingt wissen wie es weiter... Schöne Geschichte, prickelnd, gute Autorin es ist von allem was dabei wie es das Leben so vor gibt einmal rauf einmal runter. Prickelnde Liebesgeschichte. Habe mir auch gleich den nächsten Band dazu gekauft und werde das sicher bis zu Schluss weiter lesen. Es ist ganz einfach sehr fesselnd und will unbedingt wissen wie es weiter geht, so dass man ganz einfach nicht aufhören kann zu lesen. Ja, auch schlaflose Nächte sind dabei nichts ungewöhnliches man lebt ganz einfach mit beim lesen von Morten`s Liebesromanen. Werde sicher noch mehr von ihr lesen.

Die Lovestory geht weiter
von einer Kundin/einem Kunden aus Essen am 17.04.2019

Da der erste Teil schon herrlich romantisch war, habe ich mir den zweiten Teil sofort auch runtergeladen. Mittlerweile sind Mara und Aiden ein Paar und erleben eine tolle und aufregende Zeit in der Karabik. Aber Cora möchte um jeden Preis die beiden auseinander bringen und bringt damit Mara in Gefahr. Herrlich zum wegträumen.... Da der erste Teil schon herrlich romantisch war, habe ich mir den zweiten Teil sofort auch runtergeladen. Mittlerweile sind Mara und Aiden ein Paar und erleben eine tolle und aufregende Zeit in der Karabik. Aber Cora möchte um jeden Preis die beiden auseinander bringen und bringt damit Mara in Gefahr. Herrlich zum wegträumen. Unbedingt nach dem ersten Teil lesen. Mira Morton‘s Bücher machen süchtig ;-)

Teil 2 der MIRAversum „Ich will kein…“ Reihe
von Sabine Vieten am 19.02.2016
Bewertet: eBook (ePUB)

Klappentext: Eine winzige Entscheidung hat Maras Welt auf den Kopf gestellt. Plötzlich ist die Österreicherin die Frau an der Seite des Hollywoodstars Aiden Trenton. Gemeinsam fliegen sie in die Karibik. Saint Lucia. In seinem Privatflugzeug. Versteht sich. Doch kann dieses Märchen zwischen dem berühmten Schauspieler und der e... Klappentext: Eine winzige Entscheidung hat Maras Welt auf den Kopf gestellt. Plötzlich ist die Österreicherin die Frau an der Seite des Hollywoodstars Aiden Trenton. Gemeinsam fliegen sie in die Karibik. Saint Lucia. In seinem Privatflugzeug. Versteht sich. Doch kann dieses Märchen zwischen dem berühmten Schauspieler und der einfachen Wiener Journalistin wahr werden? Denn in der glamourösen Luxuswelt Aiden Trentons existiert auch Cora. Sie entwickelt sehr spezielle Ansichten über die überraschende Beziehung ihres Chefs mit dieser seltsamen Österreicherin. Und schon nimmt die Katastrophe ihren Lauf  Meine Meinung: Da ich schon begeistert den ersten Teil gelesen habe, war ich sehr gespannt, wie mir der zweite Teil gefallen würde. Ich habe ihn genossen! Auch dieser Teil ist schwungvoll geschrieben und besticht mit dem österreichischen Humor von Mira Morton. Es ist wieder sehr spannend, denn diesmal gibt es einen richtigen Bösewicht, Cora. In ihrer Art ist Cora böse und gemein. Aber darin ist sie so realistisch, wie ein Bösewicht eben nur sein kann. Mira Morton erzählt aus der Sicht von Mara und Cora, das ist in dem Lesefluss der Geschichte aber nicht störend. Ich finde, die Autorin hat sich selbst und den ersten Teil übertroffen; eine tolle Lokation, liebe Protagonisten, ein total böser Bösewicht und natürlich zum Schluss das Happy End. Vielen Dank für die schönen Lesestunden und ich freu mich riesig auch den dritten Teil bald zu lesen.


  • Artikelbild-0