Meine Filiale

Tilla und der tote Schäfer

CD Standard Audio Format. Gekürzte Ausgabe

Jan Westmann

(4)
Hörbuch (MP3-CD)
Hörbuch (MP3-CD)
14,99
bisher 16,99
Sie sparen : 11  %
14,99
bisher 16,99

Sie sparen:  11 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,00 €

Accordion öffnen
  • Tilla und der tote Schäfer

    Lübbe

    Sofort lieferbar

    10,00 €

    Lübbe

eBook (ePUB)

4,99 €

Accordion öffnen
  • Tilla und der tote Schäfer

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    4,99 €

    8,99 €

    ePUB (Lübbe)

Hörbuch (MP3-CD)

14,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

16,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Tilla sucht eigentlich nur ihre verschwundene Katze Miau Tse-tung, als sie plötzlich in einer Herde Schafe steht, die herrenlos durch ihr kleines Eifeldörfchen wuselt. Schnell ist ganz Elzbach in Aufruhr – was ist passiert, wo ist der Schäfer? Wenig später findet man ihn, in einer Höhle, mausetot. Sofort ist klar: Es war Mord! Die seltsamen Vorgänge häufen sich, als die agile Seniorin Rosel wenig später an „Tillas rollendem Gemüsegarten“ eine Pistole kaufen will und am nächsten Tag ziemlich plötzlich „entschlafen“ ist. In diesem Fall sieht die Polizei allerdings so gar keinen Handlungsbedarf. Tilla dagegen ist sich sicher: Da stimmt was nicht in Elzbach.

Fanny Bechert wurde in Schkeuditz geboren und lebt mit ihrem Mann in einem ruhigen Dorf im Thüringer Vogtland. Sie schreibt nicht nur Romane, sondern vertont diese auch selbst und arbeitet als Hörbuchsprecherin.

Produktdetails

Medium MP3-CD
Sprecher Fanny Bechert
Spieldauer 434 Minuten
Erscheinungsdatum 14.02.2020
Verlag Audio Media
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783963981357

Buchhändler-Empfehlungen

Ein netter, unterhaltsamer Regional Krimi

Julia Joachimmeyer, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Ein unterhaltsamer Regional Krimi mit einer sympathischen Ermittlerin vor der idyllischen Kulisse der faszinierenden Eifel Landschaft. Ein ermordeter Schäfer und der rätselhafte Tod einer rüstigen Senioren beschäftigen die junge Gemüsewagenbesitzerin Tilla. Wer mordet in der Provinz?

Franziska Lauszus, Thalia-Buchhandlung Göttingen

Den rollenden ´Tante Emma Laden´ von Tilla kennt jeder in der Eifel. Und ausgerechnet die bunt-fröhliche Tilla gerät in eine Katzenentführung/ Hunderettungs- bzw Mordfallmission. Humorvoll, mit viel Situationskomik und einer Menge ulkiger Figuren unterhält der Krimi ganz ´groots´

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Tilla und der tote Schäfer

    1. Tilla und der tote Schäfer