Good Night Stories for Rebel Girls 2

Good Night Stories for Rebel Girls Band 2

Elena Favilli, Francesca Cavallo

(92)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 24,00 €

Accordion öffnen

Hörbuch

ab 12,09 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab 11,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

"Ein glückliches Leben voller Leidenschaft, Neugier und Großmut leben – und die Welt nach Herzenslust erforschen." Mit diesem Credo porträtieren Elena Favilli und Francesca Cavallo weitere 100 Frauen, von Nofretete bis Beyoncé, von Clara Schumann bis J. K. Rowling. 100 Geschichten von Frauen, die etwas wollen und es dann auch tun. Frauen, die ihr Leben selbst in die Hand nehmen und nicht abwartend im Turm sitzen, bis ein Prinz daherkommt und sie rettet. Die Fortsetzung des Bestsellers, der allen Mädchen Mut macht, sich Ziele zu setzen und ihre Träume zu verwirklichen – eindrucksvoll gelesen von starken weiblichen Stimmen.

Iris Berben, geboren 1950 in Detmold, brach das Gymnasium ab und kam Ende der 60er Jahre zum Film. Sie absolvierte eine Tanz- und Bewegungsausbildung in London sowie eine Sprech- und Gesangsausbildung in Berlin. Sie spielte in mehr als 300 Kino- und Fernsehfilmen und gehört zu den erfolgreichen deutschen Schauspielerinnen. 2003 ausgezeichnet für ihr Engagement gegen Antisemitismus und Rassismus mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik.

Produktdetails

Abo-Fähigkeit Ja
Medium MP3
Family Sharing Ja i
Sprecher Iris Berben, Maren Kroymann
Spieldauer 241 Minuten
Altersempfehlung ab 12 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 18.04.2019
Verlag Der Audio Verlag
Fassung gekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783742410887

Weitere Bände von Good Night Stories for Rebel Girls

Buchhändler-Empfehlungen

Bekannte Frauen und solche, die es sein sollten.

Ingbert Edenhofer, Thalia-Buchhandlung Essen

Marie Curie, Michelle Obama, Amelia Earhart, Jane Austen - diese Frauen überraschen sicherlich nicht mit ihrer Präsenz hier, sind sie doch sicher ganz weit oben auf der Liste der inspirierenden Frauen. Aber wer kennt die Dirigenten Xian Zhang? Die Schwimmerin Yusra Mardini? Die Grundschülerin Coy Mathis? Elena Favilli und Francesca Cavallo haben 100 Frauen von allen Kontinenten und aus vielen verschiedenen Epochen portraitiert - aus so unterschiedlichen Bereichen wie Politik, Wissenschaft, Sport und Unterhaltung. Dabei haben sie manchmal wirklich überraschende Zugänge - etwa bei Angela Merkel oder Julia Child. Überhaupt versuchen sie nicht, einen Kurzüberblick über das gesamte Schaffen einer Frau zu bieten, sondern gehen näher dran und lassen uns die Heldinnen in einem Moment erleben. Damit kann das Buch eigentlich nur die Neugier wecken, sich mit ausgewählten Personen weiter zu beschäftigen - aber genau das schafft es - und gleichzeitig zeigt es auch, wie inspirierend Menschen sein können - hoffentlich irgendwann über Geschlechtergrenzen hinaus, aber im Moment ist es wohl immer noch nicht verkehrt, vor Allem Mädchen zu ermuntern, nicht schüchtern und lieb sein zu müssen.

Ein wunderschönes Buch

Meike Westermann, Thalia-Buchhandlung Kamen

In diesem Buch werden 100 starke Frauenpersönlichkeiten auf jeweils einer Doppel-Seite in Form einer kurzen Gute-Nacht-Geschichte sowie einer Illustration portraitiert. Es sind sehr bewegende und mitreißende Geschichten darunter, aber auch ganz fantastische Bilder, geschaffen von über 60 verschiedenen Künstlerinnen. Wenn es nicht zu schade wäre, dieses sehr hochwertig produzierte Buch zu zerstören, ich würde mir mindestens ein Dutzend Bilder herausschneiden, um sie mir an die Wand zu hängen, so wunderschön sind sie. Die Frauen, die es in das Buch geschafft haben, könnten unterschiedlicher nicht sein: Aktivistinnen neben Königinnen, Piratinnen neben Politikerinnen, Wissenschaftlerinnen, Sportlerinnen, Künstlerinnen usw. Man merkt diesem Buch sofort an, mit wie viel Liebe und Sorgfalt die verschiedenen Persönlichkeiten ausgewählt wurden, deren Geschichten es wert sind, hier erzählt zu werden. Geschichten, die Mut machen, niemals aufzugeben, denn das kam für diese Frauen und Mädchen auch nicht infrage, egal wie widrig die Umstände auch teilweise gewesen seien mögen. Und das waren sie bei vielen von ihnen. Von Anerkennung oder Gleichberechtigung keine Spur. Dennoch haben diese Pionierinnen ihr Ziel nie aus den Augen verloren und für dessen Umsetzung gekämpft. "Good Night Stories for Rebel Girls" ist einfach wunderbar und ein Buch zum immer-wieder-lesen und anschauen. Daher wird es definitiv einen festen Platz auf meinem Nachttisch bekommen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
92 Bewertungen
Übersicht
76
16
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 23.07.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ein großartiges Buch für Jungen und Mädchen, das Mut machen soll, sich entgegen der Regeln der Gesellschaft für seine Träume einzusetzen! Auf 224 Seiten werden 100 Frauen, die viel erreicht haben und den Weg weisen in allen Bereichen der Gesellschaft, u.a. Michelle Obama, Astrid Lindgren, Angela Merkel, kindgerecht vorgestellt u... Ein großartiges Buch für Jungen und Mädchen, das Mut machen soll, sich entgegen der Regeln der Gesellschaft für seine Träume einzusetzen! Auf 224 Seiten werden 100 Frauen, die viel erreicht haben und den Weg weisen in allen Bereichen der Gesellschaft, u.a. Michelle Obama, Astrid Lindgren, Angela Merkel, kindgerecht vorgestellt und illustriert. Ab 10 Jahren

Fantastisches Buch
von Nicole Lehmann am 14.06.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Als grosser Fan der Serie darf natürlich auch der dritte Teil in meinem Bücherregal nicht fehlen. In diesem Band widmet sich die Autorin den Migrantinnen. Die Autorin selbst ist auch Migrantin und reiste mit 23 Jahren von Italien in die USA um zu studieren. Sie schreibt in diesem Buch hundert verschiedene Geschichten von Frauen ... Als grosser Fan der Serie darf natürlich auch der dritte Teil in meinem Bücherregal nicht fehlen. In diesem Band widmet sich die Autorin den Migrantinnen. Die Autorin selbst ist auch Migrantin und reiste mit 23 Jahren von Italien in die USA um zu studieren. Sie schreibt in diesem Buch hundert verschiedene Geschichten von Frauen auf, welche auf die eine oder andere Weise ihr Heimatland verlassen mussten oder wollten. Jede Frau wird in einer Doppelseite gewürdigt. Man sieht sehr einfach, von welchem Land sie wohin ausgewandert sind, erfährt ihre Gründe und ihre Geschichte und auf der gegenüberliegenden Seite wurde ein Portrait gemalt. Die Illustratorin des Bildes wird zentral und gut sichtbar aufgezeigt. Dies finde ich toll. Wieder sind die Frauen ganz unterschiedlich. Es gibt Sportlerinnen, Journalistinnen, Aktivistinnen, Politikerinnen und Künstlerinnen. Ein Sammelsurium starker Frauen, welche ihren Weg trotz Hindernissen gehen. Ein mutmachendes Buch für jedermann. Ich vergebe gerne 5 von 5 erfüllten Träumen.

sooo gut
von Klara aus Berlin am 07.06.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Auf jeder seite dieses buch wird eine bedeutsame frau vorgestellt (so z.b. erfinderinen, Wiederstandskämpfer) mit schönen verschiedenen Illustrationen und einem text zu ihr . die texte sind gut verständlich und schön geschrieben. Das Buch ist sehr empfehlenswert

  • artikelbild-0
  • Good Night Stories for Rebel Girls 2

  • Good Night Stories for Rebel Girls 2

    Good Night Stories for Rebel Girls 2