Meine Filiale

Smart 10 - Das revolutionäre Quizspiel (Spiel)

(11)
Spielwaren
Spielwaren
18,49
18,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Erscheint demnächst (Nachdruck)
Erscheint demnächst (Nachdruck)
Für diesen Artikel gilt unsere Vorbesteller-Preisgarantie

Weitere Formate

Beschreibung

Smart 10 - Das revolutionäre Quizspiel ! Spiel des Jahres 2017 in Schweden ! Eine Frage - 10 mögliche Antworten. Doch welche Antworten sind tatsächlich richtig? Kaum ist die Frage vorgelesen, kann das Erraten der richtigen Antworten losgehen! Raten oder doch lieber passen? Fingerspitzengefühl und eine gute Selbsteinschätzung führen zum Sieg!

Produktdetails

Altersempfehlung ab 10 Jahr(e)
Warnhinweis "ACHTUNG: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Verschluckbare Kleinteile. Erstickungsgefahr. Adresse aufbewahren. Ausstattungsänderungen vorbehalten."
Erscheinungsdatum 01.09.2019
Sprache Deutsch
EAN 9001890716799
Hersteller Piatnik Deutschland GmbH
Spieleranzahl 2 - 8
Maße (L/B/H) 25,2/25,2/5,5 cm
Gewicht 605 g
Verkaufsrang 552

Buchhändler-Empfehlungen

M. Döll, Thalia-Buchhandlung Wetzlar

Ein tolles Quizspiel mit Suchtfaktor, bei dem man noch was lernen kann. Am besten kauft man sich die Erweiterung direkt dazu! Allerdings finde ich die Altersempfehlung ab 10 nicht passend. Würde es aufgrund der mitunter schon recht schweren Fragen nur für Erwachsene empfehlen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
4
2
2
1
2

Gute Spielidee nicht gut umgesetzt – 6 Kritikpunkte
von einer Kundin/einem Kunden aus Bayreuth am 26.01.2021

Das Spiel an sich bringt eigentlich alles für ein gutes Party-Quizspiel mit. Die Idee mit den verdeckten vorgegebenen Antworten, bei denen man auch ein wenig raten und damit sein Glück herausfordern kann (liegt man aber falsch, verliert man die schon erspielten Punkte der aktuellen Runde), ist klasse und funktioniert in der Prax... Das Spiel an sich bringt eigentlich alles für ein gutes Party-Quizspiel mit. Die Idee mit den verdeckten vorgegebenen Antworten, bei denen man auch ein wenig raten und damit sein Glück herausfordern kann (liegt man aber falsch, verliert man die schon erspielten Punkte der aktuellen Runde), ist klasse und funktioniert in der Praxis ganz gut, auch in Runden mit ganz unterschiedlichen Spielern. Dennoch gibt es einige Kritikpunkte: 1. Die Spielschachtel ist halb leer und täuscht damit viel mehr Inhalt vor als tatsächlich vorhanden. Halb so groß hätte auch gereicht. Oder man hätte doppelt so viele Karten unterbringen können. 2. Sowohl die schwarzen Plastikabdeckungen für die Fragen als auch der Schließmechanismus der Box, in dem sich die Quizkarten befinden, sind ziemlich schwergängig. Das ist ärgerlich, weil man die Box ja eigentlich nach jeder Runde öffnen, eine neue Karte wählen und wieder verschließen muss. Wir behelfen uns damit, dass wir die Box einfach seitlich offen herumreichen und aufpassen, dass nichts verrutscht – geht auch, ist aber halt umständlicher. 3. Die Fragenauswahl ist manchmal nicht so der Hit. Beispielsweise „die meistübersetzten Autoren in eine Reihenfolge von 1-10 zu bringen“ … bei anderen Fragen, z.B. „Gegen welche Krankheit gibt es eine Impfung?“ zählen immer nur die positiven Antworten. Man hätte auch die negativ-richtigen zählen lassen können, also wenn man zutreffend benennt, gegen welche es keine Impfung gibt – Potential verschenkt. 4. Überhaupt ist die Fragenauswahl manchmal recht fragwürdig. Selbst in heterogenen Erwachsenenrunden wussten wir oftmals kaum die Hälfte der Antworten richtig zuzuordnen. Die restlichen Antworten waren ohne Nischen-Spezialwissen kaum zu ermitteln. Dadurch macht jeder bei 4 Spielern z.B. meist so seine 1-2 Punkte und passt dann. Wer mehr riskiert und dann auch mal falsch liegt, kann gegenüber einem auf Nummer Sicher gehenden Spieler kaum mehr aufholen. 5. Die Altersangabe „ab 10 Jahren“ ist ein Witz. Viele der Fragen lassen sich mit dem in diesem Alter üblichen Wissensstand definitiv nicht lösen. Auch die Großelterngeneration tut sich mit vielen der Fragen nach unseren Erfahrungen sehr schwer. Das Spiel richtet sich m.E. klar an ältere Jugendliche bzw. Erwachsene im Alter von ca. 16 bis 50 Jahren. 6. Die Schrift auf den Karten ist relativ klein und dadurch – gerade bei abends nicht immer optimaler Beleuchtung - oft schwer zu lesen. Dito auf den Punktezählern in den Ecken. In der Gesamtschau passt dann auch das Preis-Leistungs-Verhältnis einfach nicht. Man kann deutlich mehr erwarten als das, was hier geboten wird. Vor allem in puncto Qualität des Spielmaterials und der redaktionellen Bearbeitung. Von mir daher nur 1 bis 2 Sterne.

Bestes Quizspiel
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 01.01.2021

Durch die revolutionäre Idee, dass man abwechselnd die selbe Frage beantwortet, sind einerseits Wartezeiten verkürzt und es kann sich niemand aufregen eine schwerere Frage bekommen zu haben. Außerdem sind die Fragen sehr abwechslungsreich und aus diversen Themengebieten, dass eigentlich immer jemand etwas weiß/ausschließen kan... Durch die revolutionäre Idee, dass man abwechselnd die selbe Frage beantwortet, sind einerseits Wartezeiten verkürzt und es kann sich niemand aufregen eine schwerere Frage bekommen zu haben. Außerdem sind die Fragen sehr abwechslungsreich und aus diversen Themengebieten, dass eigentlich immer jemand etwas weiß/ausschließen kann und man sich daher nicht dumm fühlt. Besonders lustig sind die Österreich spezifischen Lösungsmöglichkeiten, die hie und da eingeworfen sind (Allianz Stadion, Pariasek,..). Daher eine klare Empfehlung!

Super Spiel
von einer Kundin/einem Kunden am 28.12.2020

Tolle Spielidee, vielfältige Fragen und Kategorien, flotter, interessanter Spielverlauf- Empfehlung jedoch für Mitspieler, die älter als 16 Jahre sind oder eine hohe Frustrationsschwelle haben


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1