Brisante Fälle auf dem Seziertisch

Zeitzeuge Rechtsmedizin

Der Student Benno Ohnesorg wurde bei der Anti-Schah-Demonstration 1967 von einer Polizeikugel t¿dlich getroffen. 1999 starben drei junge Kurden beim Versuch, das Israelische Konsulat zu besetzen. Der ehemalige Boxeuropameister Bubi Scholz erschoss 1984 seine Ehefrau. War er zum Tatzeitpunkt zurechnungsf¿g? 1991 fand man die Leiche von Beate Matteoli, Adoptivtochter vom Lotte und Walter Ulbricht, im Zustand fortgeschrittener F¿nis. Wie kam sie zu Tode? Die Aufkl¿ng solch brisanter F¿e geh¿rt zum Arbeitsalltag des f¿hrenden Berliner Rechtsmediziners Volkmar Schneider. Erregend schildert er das jeweilige Geschehen, enth¿llt treffend politische oder famili¿ Hintergr¿nde und umrei¿ sachlich und verst¿lich das jeweils vom Rechtsmediziner zu l¿sende Problem. Der Autor erstellte das Gutachten ¿ber die Verhandlungsf¿gkeit Erich Honeckers und wirkte beim umstrittenen Fall des Michael Gartenschl¿r mit, der beim Abbau von Selbstschussanlagen an der Grenze zwischen den deutschen Staaten erschossen wurde. Wiederholt belegt Volkmar Schneider ¿berzeugend, dass sein Fach Bedeutendes zur Gew¿leistung der Rechtssicherheit und zur Sicherung des Rechtsfriedens beitr¿.

Berlins oberster Rechtsmediziner obduziert brisante Todesf¿e: Josef Bachmann ¿ Der Attent¿r von Rudi Dutschke; Ulrich Schm¿cker ¿ Mord am Kammergerichtspr¿denten G¿nter von Drenkmann; Helga Scholz ¿ die Ehefrau von Boxeuropameister Bubi Scholz; Beate Matteoli ¿ die Adoptivtochter von Lotte und Walter Ulbricht; Das Mykonos-Attentat 1992; und viele andere

Portrait
Volkmar Schneider, Jahrgang 1940, ist Direktor des Instituts f¿r Rechtsmedizin der Medizinischen Fakult¿Charit¿nd leitet au¿rdem in Personalunion das staatliche Landesinstitut f¿r gerichtliche und soziale Medizin. Er hat sich international einen Namen als Mitglied und Vorstand verschiedener rechtsmedizinischer Fachgesellschaften sowie Herausgeber wissenschaftlicher Zeitschriften gemacht. Ihm wurde im April 2005 der Verdienstorden 1. Klasse der Bundesrepublik Deutschland verliehen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Altersempfehlung 18 - 80
Erscheinungsdatum 08.03.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86189-643-2
Reihe Reihe S
Verlag Militzke Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 19/12,3/2,2 cm
Gewicht 280 g
Abbildungen mit Abbildungen 19 cm
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 73.591
Buch (Taschenbuch)
5,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Brisante Fälle auf dem Seziertisch

Brisante Fälle auf dem Seziertisch

von Volkmar Schneider
Buch (Taschenbuch)
5,00
+
=
Marilyns letztes Geheimnis oder legendäre Fälle der amerikanischen Rechtsmedizin

Marilyns letztes Geheimnis oder legendäre Fälle der amerikanischen Rechtsmedizin

von Cyril Wecht, Mark Curriden, Angela Powell
Buch (gebundene Ausgabe)
7,90
+
=

für

12,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.