Meine Filiale

HessenARCHÄOLOGIE 2018

Jahrbuch für Archäologie und Paläontologie in Hessen

hessenARCHÄOLOGIE Band 21

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,90
24,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Rund 75 Autoren bieten in der hessenarchäologie 2018 einen facettenreichen, zeitnahen Überblick zu archäologischen und paläontologischen Aktivitäten des Jahres 2018 in Hessen. Die behandelten Bodendenkmäler reichen zeitlich vom Erdaltertum - lange vor der Anwesenheit des Menschen - bis in die Moderne. Knapp 60 reich illustrierte und allgemein verständliche Beiträge aus der Landesarchäologie und der kommunalen Bodendenkmalpflege, aus Museen, Universitäten sowie von Grabungsfirmen gewähren Einsichten in die Rettung, Erforschung und öffentliche Vermittlung archäologischer und erdgeschichtlicher Relikte.

Aus dem Inhalt:
-Erdgeschichte: paläozoische Fossilien aus der Lahn-Mulde und vom Edersee
-Bandkeramische Siedlungen mit Hausgrundrissen im Amöneburger Becken, an mittlerer Lahn und am Oberrhein
-Interessantes Fundensemble der Urnenfelderzeit aus dem Rhein-Main-Gebiet
-Drainage des Wall-Graben-Systems an keltischem „Fürstensitz“
-Römischer Götterbote aus dem antiken MED(---)
-Seltener merowingerzeitlicher Töpferofen in Mittelhessen
-Mainmetropole: wiederlauflebende Beigabensitte in frühneuzeitlichem Friedhof
-„Mythos Kelten“ am Glauberg

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Landesamt für Denkmalpflege Hessen, Udo Recker
Seitenzahl 250
Erscheinungsdatum 01.10.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8062-4043-6
Verlag Wbg Theiss in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG)
Maße (L/B/H) 30,6/21,7/2,4 cm
Gewicht 1404 g
Abbildungen 320 Abbildungen

Weitere Bände von hessenARCHÄOLOGIE

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0