Meine Filiale

Blake und Mortimer Spezial 1: Der letzte Pharao

Ein Abenteuer von Blake und Mortimer

Blake und Mortimer Spezial Band 1

François Schuiten, Jaco Van Dormael, Thomas Gunzig

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00
22,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

François Schuiten ist dafür berühmt, die raffiniertesten und detailreichsten Architekturen zu entwerfen und zu zeichnen. Wenn er hier ein Abenteuer einer Serie zeichnet, die von einem Opernsänger kreiert wurde, dann gestaltet er für sie die schönste Bühne, die man sich vorstellen kann - und aus der Ligne Claire wird ein detailreicher dreidimensionaler Raum!

Gemeinsam mit Thomas Gunzig und Jaco Van Dormeal führt Schuiten Blake und Mortimer nicht nur in neue Räume, sondern auch in eine andere Zeit, die des Alten Ägypten.

"Respekt."

François Schuiten wurde 1966 in eine Brüsseler Architektenfamilie hineingeboren, der er seine außerordentliche Sensibilität für Architektur und deren Darstellung verdankt. Aber seine Leidenschaft galt schon früh dem Comic, und mit 16 Jahren veröffentlichte er erstmals im Magazine Pilote. Heute muss er wohl zu den erfolgreichsten Zeichnern und Szenaristen des künstlerisch ambitionierten Comics gerechnet werden: Neben seinem zeichnerischen Engagement entwirft der Sohn einer angesehenen Architektenfamilie U-Bahn-Stationen für Brüssel und Paris, realisiert Filme, prosaische Fotobände oder arbeitet am "Planet of Vision" auf der Expo 2000 mit.Im Jahr 2002 erhob der belgische König Albert II. François Schuiten in den Adelsstand. Im selben Jahr erhielt er für sein Lebenswerk den Grand Prix de la Ville d’Angoulême am Festival International de la Bande Dessinée d’Angoulême..
François Schuiten wurde 1966 in eine Brüsseler Architektenfamilie hineingeboren, der er seine außerordentliche Sensibilität für Architektur und deren Darstellung verdankt. Aber seine Leidenschaft galt schon früh dem Comic, und mit 16 Jahren veröffentlichte er erstmals im Magazine Pilote. Heute muss er wohl zu den erfolgreichsten Zeichnern und Szenaristen des künstlerisch ambitionierten Comics gerechnet werden: Neben seinem zeichnerischen Engagement entwirft der Sohn einer angesehenen Architektenfamilie U-Bahn-Stationen für Brüssel und Paris, realisiert Filme, prosaische Fotobände oder arbeitet am "Planet of Vision" auf der Expo 2000 mit.Im Jahr 2002 erhob der belgische König Albert II. François Schuiten in den Adelsstand. Im selben Jahr erhielt er für sein Lebenswerk den Grand Prix de la Ville d’Angoulême am Festival International de la Bande Dessinée d’Angoulême.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 92
Altersempfehlung 8 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 29.10.2019
Sprache Deutsch, Französisch
ISBN 978-3-551-74085-4
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 31,1/23,8/1,7 cm
Gewicht 771 g
Originaltitel Le dernier Pharaon
Auflage 2. Auflage
Illustrator François Schuiten
Übersetzer Harald Sachse
Verkaufsrang 46987

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4