Warenkorb

Gestrandet

Kriminalroman

Weitere Formate

gebundene Ausgabe
Celsius Daly ist Mitte vierzig und geschieden. Er lebt allein und ist völlig unsozial und tut sogar sein Bestes, diejenigen von sich fernzuhalten, die ihm helfen wollen. Seine Methoden stoßen nicht auf allgemeine Zustimmung. Die Leiche eines toten Polizisten wird am Lough Neagh ans Ufer angeschwemmt. Nie­mand ist sich sicher, ob es sich um Selbstmord, Mord oder einen Unfall handelt. Als der Tote als Detective Brian Carey der Garda Síochána identifiziert wird, entdeckt Daly schnell, dass Carey gegen Tom Morgan ermittelt hat, einen ehe­maligen IRA-Sympathisanten, der zum Schmuggler wurde. Was als einfacher Fall von Selbstmord erscheint, erweckt in Daly den Eindruck, dass in dem trostlosen Dorf Dreesh nahe der irischen Grenze Recht und Ordnung zum Stillstand gekommen sind. Informanten, betrunkene Ex-Cops, freiberufliche Geheim­agenten und gewalttätige Schmugglern bestimmen das Bild der Bewohner, die durch eine Kette von Konkursen ruiniert sind und im Bann eines hinterhältigen Kriminalchefs mit politischer Verbindung zur IRA stehen. Dalys beharrliche Suche nach der Wahrheit, die dazu verdammt ist, sich mit zwei separaten Polizeikräften, die parallel zueinander entlang einer Grenze ermittelt, herumzuschlagen, führt zu einem Ausbruch von Gewalt.

Der Kriminalroman zum Brexit.
Portrait
Anthony J. Quinn ist ein irischer Schriftsteller und Journalist. Sein Debütroman Disappeared wurde für den Strand Literary Award in den USA nominiert und stand im Kirkus Reviews unter den Top Ten Thriller des Jahres 2012 gelistet. Seine Kurzgeschichten wurden zweimal für einen Hennessy/New Irish Writing Award nominiert. Im Jahr 2014 erhielt er vom Northern Ireland Arts Council ein ACES-Stipendium für Literatur. Er lebt im County Tyrone, Nord­irland, mit seiner Frau Clare und seinen vier Kindern.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 300
Erscheinungsdatum 17.10.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-945133-83-5
Verlag Polar Verlag
Maße (L/B/H) 20/14,6/3,2 cm
Gewicht 497 g
Originaltitel Undertow
Übersetzer Robert Brack
Verkaufsrang 78376
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00
20,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Düster, spannend, irisch.

Petra Kurbach, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Im irisch, nordirischen Grenzgebiet hinterlassen die "Troubles" bis heute ihre Spuren. Für Schmuggler und korrupte Polizisten ist das Gebiet ein reicher Jagdgrund. Spannender Krimi vor düsterer Kulisse.Gelungenes Lesefutter für Fans der grünen Insel, die es nicht immer beschaulich brauchen.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.