Meine Filiale

Dear Evan Hansen

Der New York Times Bestseller-Roman zum preisgekrönten Musical

Val Emmich, Steven Levenson, Benj Pasek, Justin Paul

(26)
eBook
eBook
9,99
bisher 12,99
*befristete Preissenkung des Verlages.   Sie sparen : 23  %
9,99
bisher 12,99 *befristete Preissenkung des Verlages.

Sie sparen:  23 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

10,00 €

Accordion öffnen
  • Dear Evan Hansen

    Cbt

    Erscheint demnächst (Neuerscheinung)

    10,00 €

    Cbt

gebundene Ausgabe

18,00 €

Accordion öffnen
  • Dear Evan Hansen

    Cbj

    Sofort lieferbar

    18,00 €

    Cbj

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

14,79 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

12,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Nobody Deserves to be Forgotten

Ein nie für die Augen anderer bestimmter Brief lässt Evan Hansen als engsten Freund eines toten Mitschülers erscheinen. Dem einsamen Evan eröffnet sich durch dieses Missverständnis die Chance seines Lebens: endlich dazuzugehören. Evan weiß natürlich, dass er falsch handelt, doch nun hat er plötzlich eine Aufgabe: Connors Andenken zu wahren und den Hintergründen seines Todes nachzuspüren. Alles, was er tun muss, ist weiter vorzugeben, Connor Murphy habe sich vor seinem Selbstmord allein ihm anvertraut. Plötzlich findet sich der unsicht- und unscheinbare Evan im Zentrum der Aufmerksamkeit. Sogar der des Mädchens seiner Träume - Connors Schwester.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 416 (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 02.09.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783641240547
Verlag Random House ebook
Dateigröße 2860 KB
Übersetzer Catrin Frischer
Verkaufsrang 27347

Buchhändler-Empfehlungen

Josephine Lütke, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Ganz abgesehen davon, dass mich allein das Cover überzeugt hat zu diesem Buch zu greifen, verfällt man spätestens nach wenigen Seiten dieser Geschichte. Besonders wenn man selbst ein Teenager mit Ängsten ist oder war, kommt hier ein ganzer Schwall an Gefühlen hoch.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Frankenthal

Ich hab das Musical schon vorher gekannt, da musste ich mir das Buch einfach dazuholen und wurde nicht enttäuscht. Ein wundervoller Roman, dessen Soundtrack mit einem Grammy Award ausgezeichnet wurde. Einfach nur empfehlenswert!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
26 Bewertungen
Übersicht
12
12
0
2
0

Absolut fesselnd und berührend
von einer Kundin/einem Kunden am 23.10.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ein berührender Jugendroman, der einen zeigt, was eine Lüge für Auswirkungen auf das Leben haben kann, dass man auch zu seinen Fehlern stehen muss und wie schwer es manchmal sein kann, einsam zu sein.

Ein einziger Brief der alles verändert!
von einer Kundin/einem Kunden am 08.05.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Evans Leben sollte sich schlagartig nach dem Selbstmord eines Mitschülers verändern. Ein missverstandener Brief stellt sein Leben auf den Kopf. Nie war er der Mittelpunkt, nie hat er dazugehört doch jetzt ist alles anders. Ein turbulenter Roman über die Gefühlswelt eines Außenseiters der eigentlich nur dazugehören möchte!

"Ein nie für die Öffentlichkeit bestimmter Brief!!"
von einer Kundin/einem Kunden am 21.04.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Evan Hansens Leben ändert sich schlagartig, als sein Brief bei Connor gefunden wird. Connor ist tot, hat Selbstmord begangen. Fälschlicherweise gehen alle davon aus, das die beiden Außenseiter Freunde gewesen sind. Völlig überfordert von der Situation spielt Evan mit und verstrickt sich immer mehr in ein Netz aus Lügen. Statt d... Evan Hansens Leben ändert sich schlagartig, als sein Brief bei Connor gefunden wird. Connor ist tot, hat Selbstmord begangen. Fälschlicherweise gehen alle davon aus, das die beiden Außenseiter Freunde gewesen sind. Völlig überfordert von der Situation spielt Evan mit und verstrickt sich immer mehr in ein Netz aus Lügen. Statt die Wahrheit zu sagen, schweigt er lieber und klärt die Missverständnisse nicht auf. Nur wie lange kann man mit so einer Lüge leben?! Ein toller Jugendroman, welcher die Konsequenzen von Einsamkeit und Missverständnis aufzeigt. Überall gibt es Kinder und Jugendliche die alleine sind und sich wertlos fühlen. Durch dieses Buch wird vieles aufgeklärt. Auch andere wichtige Themen und Tücken des Highschool-Lebens werden angesprochen.


  • Artikelbild-0