Meine Filiale

Der Magier von London

Roman

Alex Verus Band 3

Benedict Jacka

(15)
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Der Magier von London

    Blanvalet

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Blanvalet

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

21,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Wenn deine Feinde stärker sind, musst du klüger sein! Der dritte Fall für den brillantesten Magier Londons.

Besuchen Sie London! Diese großartige Stadt bietet Ihnen neben dem Tower oder Madame Tussauds auch im wahrsten Sinne magische Nachtklubs. Aber vermeiden Sie es, diese in Begleitung des Magiers Alex Verus zu betreten. Er hat sich dort kürzlich sehr unbeliebt gemacht. Nun verlässt er London, um ein magisches Turnier zu besuchen, an dem seine Auszubildende Luna teilnehmen soll. Er macht sich ein wenig Sorgen um sie, denn immer mehr Lehrlinge der Londoner Magier verschwinden spurlos. Seine Sorgen sind berechtigt ...

Die »Alex Verus«-Serie:

Band 1: Das Labyrinth von London
Band 2: Das Ritual von London
Band 3: Der Magier von London
Band 4: Der Wächter von London
Weitere Bände sind in Vorbereitung

Alle Bände sind eigenständig und können unabhängig voneinander gelesen werden.

Benedict Jacka (geboren 1980) ist halb Australier und halb Armenier, wuchs aber in London auf. Er war 18 Jahre alt, als er an einem regnerischen Tag im November in der Schulbibliothek saß und erstmals anstatt Hausaufgaben zu machen, Notizen für seinen ersten Roman in sein Schulheft schrieb. Wenig später studierte er in Cambridge Philosophie und arbeitete anschließend als Lehrer, Türsteher und Angestellter im öffentlichen Dienst. Das Schreiben gab er dabei nie auf, doch bis zu seiner ersten Veröffentlichung vergingen noch sieben Jahre. Er betreibt Kampfsport und ist ein guter Tänzer. In seiner Freizeit fährt er außerdem gerne Skateboard und spielt Brettspiele.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 416 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.10.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783641248819
Verlag Random House ebook
Originaltitel Taken (Alex Verus 3)
Dateigröße 5930 KB
Übersetzer Michelle Gyo
Verkaufsrang 7169

Weitere Bände von Alex Verus

Buchhändler-Empfehlungen

Alina Borzenkova, Thalia-Buchhandlung Trier

Großartig wie eh und je! Diese Reihe wird einfach nicht lagweilig und mit jedem Band besser. Auch im dritten Teil überzeugt der Plot und die Spannung bleibt erhalten. Topp!

Konstanze Ehrhardt, Thalia-Buchhandlung Dresden

Ein weiteres spannendes Abenteuer um Alex Verus erwartet den Leser. Zum Glück kommen bald noch zwei weitere Bände heraus!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
15 Bewertungen
Übersicht
13
2
0
0
0

Der Magier von London
von ZeilenZauber aus Hamburg am 13.01.2021
Bewertet: Medium: Hörbuch-Download

‘*‘ Meine Meinung ‘*‘ Nun haben wir hier schon den dritten Teil der Reihe um Alex Verus und ich werde immer tiefer in das magische London gezogen. Daran haben zum einen die Figuren einen großen Anteil. Die bereits bekannten Charaktere gewinnen an Format und die neuen ergänzen das Ganze noch. Es ist erstaunlich, dass der Autor... ‘*‘ Meine Meinung ‘*‘ Nun haben wir hier schon den dritten Teil der Reihe um Alex Verus und ich werde immer tiefer in das magische London gezogen. Daran haben zum einen die Figuren einen großen Anteil. Die bereits bekannten Charaktere gewinnen an Format und die neuen ergänzen das Ganze noch. Es ist erstaunlich, dass der Autor es schafft, dass sogar ich als Spinnenphobiker, die Figur Arachne mag. Zum anderen bin ich echt fasziniert, mit welchen Überraschungen und Twists kritische Situationen gelöst werden. Da schöpft Jacka aus dem Vollen und es gab so viele Momenten, die mich nach Luft schnappen ließen. Also nicht wirklich eine Bettlektüre. Ich wollte immer weiter hören und fragte mich, was nun als nächstes auf die Figuren und mich zukommt. Ich muss es zugeben, dass ich mittlerweile sehr picky bei den Sprechern bin. Ein Sprecher muss die Story leben und sie stärken und genau das schafft Tobias Klaußner. Er zieht den Hörer in seinen Bann, transportiert Emotionen und vor allem Alex’ Ironie und Sarkasmus wurden authentisch gelesen. Wie oft sah ich durch diese grandiose Sprechart vor meinem inneren Auge, wie eine Augenbraue gehoben wurde oder Augen gerollt wurden. Auch Jackas Schreibstil ist spitze. Seine Mischung aus „show don’t tell“ und detailfreudigen Beschreibungen ist gelungen und dass ich als Hörer zwischendurch von der Figur Alex direkt angesprochen wurde, amüsierte mich total. Ja, ich bin angefixt und es gibt 5 London-Sterne. ‘*‘ Klappentext ‘*‘ Besuchen Sie London! Diese großartige Stadt bietet Ihnen neben dem Tower oder Madame Tussauds auch im wahrsten Sinne magische Nachtklubs. Aber vermeiden Sie es, diese in Begleitung des Magiers Alex Verus zu betreten. Er hat sich dort kürzlich sehr unbeliebt gemacht. Nun verlässt er London, um ein magisches Turnier zu besuchen, an dem seine Auszubildende Luna teilnehmen soll. Er macht sich ein wenig Sorgen um sie, denn immer mehr Lehrlinge der Londoner Magier verschwinden spurlos. Seine Sorgen sind berechtigt …

von einer Kundin/einem Kunden aus Aschaffenburg am 09.06.2020
Bewertet: anderes Format

Diese Reihe wird von Band zu Band eher besser als schlechter, es lohnt sich! ...auch der dritte Teil macht Spaß, ist spannend und man will ihn nicht mehr aus der Hand legen.

Fesselnd, spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Langquaid am 24.12.2019

Wunderbare Fortsetzung der Reihe, konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen. Ich freue mich schon sehr auf den nächsten Teil.

  • Artikelbild-0