Warenkorb

Das kleine Cottage auf dem Hügel

Ein bezaubernder Feelgood-Roman

Weite Wiesen, kleine Häuschen und blühende Bäume, so weit das Auge reicht. Maddie freut sich über einen Neustart auf dem Land. Gäbe es da nicht ein kleines Problem ...

Nach einem Skandal verliert Maddie Porter ihren Job in einer PR-Agentur . Da kommt ihr das Angebot gerade recht, ein luxuriöses Anwesen auf dem Land als exklusiven Urlaubsort zu vermarkten. Und sie verlässt London, um ein neues Leben zu beginnen.

Doch als Maddie vor Ort eintrifft, ist sie entsetzt: Das sogenannte Anwesen ist eine Ansammlung alter Cottages, die stark renovierungsbedürftig sind. Und Seth, der missgelaunte Besitzer, hat kein Geld. Sein ganzes Kapital hat er in den Kauf der Häuser investiert. Aber Maddie braucht den Job. Egal, wie wenig Seth von ihren Plänen hält.

Dann stößt Maddie auf ein Geheimnis. Und nach und nach entdeckt sie, dass dieser Hof mehr für sie ist als nur ein Auftrag. Und ihr wird bewusst, dass sie kämpfen muss, wenn dieser ganz besondere Ort eine Überlebenschance haben soll.

Als das ungleiche Paar dann endlich anfängt, sich zusammenzuraufen, ist die atemberaubende Aussicht von der Spitze des Hügels nicht das Einzige, was die beiden sprachlos macht ...

Eine herzergreifende Liebesgeschichte für Leserinnen, die sich gerne von bezaubernden Menschen und zu Tränen rührenden Lieben aus ihrem Alltag entführen lassen.

eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 321 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 28.06.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783732577187
Verlag Lübbe
Originaltitel The Little Cottage on the Hill
Dateigröße 3327 KB
Übersetzer Michael Krug
Verkaufsrang 2283
eBook
eBook
2,99
bisher 6,99
*befristete Preissenkung des Verlages.   Sie sparen : 57  %
2,99
bisher 6,99 *befristete Preissenkung des Verlages.

Sie sparen : 57 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
5
4
4
0
0

So schön!
von Mareike Kollenbrandt aus Titz am 20.09.2019

Zu recht als Feelgoodroman bezeichnet! Ein Neustart ist genau das, was Maddie braucht. Weit weg von London, wo ihr Leben am Ende komplett zusammenbrach. Ein neuer Job als Marketingexpertin für ein gehobenes Urlaubsziel - wunderbar. Doch am Zielort angekommen, findet Maddie nur ein paar verfallene Hütten und einen nicht unbe... Zu recht als Feelgoodroman bezeichnet! Ein Neustart ist genau das, was Maddie braucht. Weit weg von London, wo ihr Leben am Ende komplett zusammenbrach. Ein neuer Job als Marketingexpertin für ein gehobenes Urlaubsziel - wunderbar. Doch am Zielort angekommen, findet Maddie nur ein paar verfallene Hütten und einen nicht unbedingt kooperativen Besitzer. Doch in Ermangelung von Job Alternativen bleibt sie und versucht ihr Möglichstes. Mit der Zeit lernt sie das Anwesen und die Visionen seines Besitzers schätzen, obwohl es vieles gibt, was im Geheimen bleibt. Ein wundervoller Roman, romantisch, geheimnisvoll und berechtigterweise als Feelgoodroman bezeichnet.

Hier liegt ein besonderer Zauber zwischen den Buchseiten
von einer Kundin/einem Kunden aus Coburg am 27.07.2019

Das kleine Cottage auf dem Hügel, von Emma Davies 321 Seiten – erschienen am 28.06.2019 - Madeline Porter verliert nach einem Skandal ihren Job in London und bricht die Brücken hinter sich ab, um auf dem Land, mit einem anderen Jobangebot, neu durchzustarten. Dort wird sie von Seth, dem Eigentümer von Joy’s Acre, nicht mit... Das kleine Cottage auf dem Hügel, von Emma Davies 321 Seiten – erschienen am 28.06.2019 - Madeline Porter verliert nach einem Skandal ihren Job in London und bricht die Brücken hinter sich ab, um auf dem Land, mit einem anderen Jobangebot, neu durchzustarten. Dort wird sie von Seth, dem Eigentümer von Joy’s Acre, nicht mit offenen Armen empfangen und muss feststellen, dass es diesen Job, für den sie eingestellt wurde, eigentlich nicht gibt. Jedenfalls nicht zu den Bedingungen, mit denen sie fest gerechnet hat. Was dann folgt, stellt Maddies Leben komplett auf den Kopf. Wenn es Bücher gibt, in die man sich verliebt, dann gehört dieses auf jeden Fall dazu. Dabei war der Einstieg am Anfang unbequem, da sich einige Sätze sehr hölzern und umständlich gelesen haben. Das hat sich jedoch nach wenigen Seiten verloren, oder ich habe es nicht mehr wahrgenommen, weil sich der Zauber von Joy’s Acre auf mich gelegt hat. Seth, der brummelige und anfänglich verschlossene Cottage Besitzer, machte in diesem Buch eine sehr angenehme Wandlung durch. Auch Maddie erfuhr mehr über sich selbst und das Leben an sich. Am Anfang sammelte sie einige Minuspunkte bei mir, weil sie Bonnie und Clyde, zwei bezaubernde Hütehunde, nicht mochte. Sie mochte überhaupt keine Tiere. Zu viele Keime und Haare. Dann gab es noch die taffe Klara und die herzerfrischende Trixie, ebenso wie den Kumpel und Helfer Tom. Und für ordentlich Unruhe sorgte Agathe, die man am liebsten nur von hinten sehen wollte. Wenn überhaupt. Alle wichtigen Figuren erlangten Tiefgang und ich dadurch ganz viel Nähe zu ihnen. Ich habe den Ausblick von der Spitze des Hügels mehr als einmal genossen. Dem Gackern der Hühner gelauscht, den warmen Wind in meinem Haar gespürt und mich nach Herzenslust an den leckeren Keksen bedient, wenn wir alle hungrig in die Küche des Cottages gegangen sind. Bonnie und Clyde lagen zufrieden auf ihrem Platz und sahen uns aus schläfrigen Augen zu. Es war eine herrliche Zeit mit diesem Buch und ja, es hat mich wirklich verzaubert. Dies ist eine entzückende Geschichte über eine unschuldige Liebe zweier Menschen, deren Annäherung mein Herz erwärmt hat. Deshalb bekommt diese wunderbare Liebesgeschichte 5 hinreißende von 5 und eine absolute Kauf- und Leseempfehlung.

Zauberhafte Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Lauenburg am 20.07.2019

Dieser Roman ist eine zauberhafte Hommage an die alte Handwerkskunst, an Traditionen, aber auch Neuanfänge und an die Liebe. Man wird von Anfang bis Ende bestens unterhalten, darf mit den Protagonisten Geheimnisse aufdecken und verliebt sich Seite für Seite in deren Ambitionen und Vorhaben. Zugleich möchte man sie unterstützen u... Dieser Roman ist eine zauberhafte Hommage an die alte Handwerkskunst, an Traditionen, aber auch Neuanfänge und an die Liebe. Man wird von Anfang bis Ende bestens unterhalten, darf mit den Protagonisten Geheimnisse aufdecken und verliebt sich Seite für Seite in deren Ambitionen und Vorhaben. Zugleich möchte man sie unterstützen und ihnen helfen, das Wesentliche nicht aus den Augen zu verlieren. Eine tolle Sprache, bildhafte Beschreibungen und liebenswerte Charaktere machen diesen Roman zu einem einzigartigen Erlebnis.