Meine Filiale

Hotel der Magier (Hotel der Magier 1)

Hotel der Magier Band 1

Nicki Thornton

(56)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
bisher 10,99
*befristete Preissenkung des Verlages.   Sie sparen : 9  %
9,99
bisher 10,99 *befristete Preissenkung des Verlages.

Sie sparen:  9 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

15,00 €

Accordion öffnen
  • Hotel der Magier (Hotel der Magier 1)

    Carlsen

    Sofort lieferbar

    15,00 €

    Carlsen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Hotel der Magier (Hotel der Magier 1)

    ePUB (Carlsen)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    10,99 €

    ePUB (Carlsen)

Beschreibung

Magisch und ein bisschen mörderisch! Das perfekte Fantasy-Krimi-Abenteuer für Kinder ab 10 Jahren.
Gemüse schnippeln, Törtchen aus dem Ofen holen, Gelee umrühren. Küchenjunge Seth hat alle Hände voll zu tun. Denn im abgelegenen Hotel Zur letzten Chance werden besondere Gäste erwartet. Mit ganz speziellen Wünschen und kleinen Geheimnissen. Seth muss sich richtig ins Zeug legen, damit das Willkommensdinner kein Reinfall wird. Doch dann geschieht etwas Schreckliches: Der nette Dr. Thallomius stirbt. Vergiftet durch die Nachspeise - und die hat Seth zubereitet. Auch wenn ihn alle für schuldig halten, Seth hat mit diesem fiesen Mord nichts zu tun. Also muss er selbst ermitteln und mehr über dieses seltsame Treffen der Magier herausfinden.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 288 (Printausgabe)
Altersempfehlung 10 - 14 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 30.08.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783646930177
Verlag Carlsen
Originaltitel The Last Chance Hotel
Dateigröße 6754 KB
Übersetzer Barbara König
Verkaufsrang 59287

Weitere Bände von Hotel der Magier

Buchhändler-Empfehlungen

Magie und Mord und allerlei Geheimnisse

Ute Fanghänel, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Ein Treffen der Magier und einen Mord. Der Küchenjunge soll es gewesen sein. Er muss seine Unschuld beweisen. unheimlich und spannend

Ein spannender Nachtisch mit magischen Folgen

Melissa Habermehl, Thalia-Buchhandlung Gießen

Eine extra, große, grobe Kartoffelwurst, welche zu 100% aus fleischlosen Produkten besteht, in Form einer Ananas, angerichtet auf einem Spinatsee, geerntet und verarbeitet nach dem ersten Morgengrau eines Dienstages, der auf einen abnehmenden Mond folgt. Eine übertriebene Extrauwurst finden Sie? Mit solch normalen Sonderleistungen muss sich der Küchenjunge Seth tagein, tagaus herum schlagen, wobei die Vorstellung und Wünsche der neuen Hotelgäste mehr als nur ein bisschen sonderbar sind. Als dann das Mitglied aus der Gruppe einer mehrtägigen Tagung ermordet aufgefunden wird und man Seth für die Tat verantwortlich macht, muss er all seinen Mut und Kombinationsgabe aufbringen, um das Rätsel dieses skurrilen Mordes zu lüften. Ein magischer Rätselspaß für Groß und Klein, bei dem am Ende wortwörtlich das Kaninchen aus dem Hut gezaubert wird.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
56 Bewertungen
Übersicht
25
27
3
1
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Aschaffenburg am 31.12.2020
Bewertet: anderes Format

Hat Küchenjunge Seth wirklich Böses im Sinn? Als er verdächtigt wird, einen Hotelgast ermordet zu haben, setzt Seth alle Hebel in Bewegung, um seine Unschuld zu beweisen. Eine spannende Lektüre für alle furchtlosen Leser ab 10!

Auftakt
von Nicky aus Duisburg am 19.08.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Das Cover hat mich als erstes angesprochen und deshalb habe ich mich beworben. Als es dann einige Zeit in meinem Flur lag und ich einen Abend gesehen habe, dass es im dunkeln leuchtet, war ich noch begeisterter. Seth ist ein ganz sympathischer Charakter, der einem gleich ans Herz wächst. Das Hotel ist nicht mehr das schönste,... Das Cover hat mich als erstes angesprochen und deshalb habe ich mich beworben. Als es dann einige Zeit in meinem Flur lag und ich einen Abend gesehen habe, dass es im dunkeln leuchtet, war ich noch begeisterter. Seth ist ein ganz sympathischer Charakter, der einem gleich ans Herz wächst. Das Hotel ist nicht mehr das schönste, aber scheint trotzallem oder vielleicht genau deswegen, seinen ganz eigenen charme zu haben. An die ganz großen kommt es leider einfach nicht dran, trotzallem ist es lesenwert und ein angenehmer Zeitvertreib. Ich hoffe im nächsten Teil wird mehr gepfeilt, denn die Idee ist wirklich klasse. Nur die Umsetzung brauch noch einen kleinen Feinschliff.

Magischer Krimi
von einer Kundin/einem Kunden am 29.06.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Küchenjunge Seth lebt und arbeitet im Hotel zu letzten Chance in dem eigentlich nie viel los ist. Doch plötzlich kündigen sich 7 merkwürdige Gäste an unter denen auch der liebenswerte Dr. Thallomius ist. Als dieser durch eine Vergiftung stirbt wird natürlich Seth verdächtigt weil er der einzige gewesen sein kann. Um seine Unsch... Küchenjunge Seth lebt und arbeitet im Hotel zu letzten Chance in dem eigentlich nie viel los ist. Doch plötzlich kündigen sich 7 merkwürdige Gäste an unter denen auch der liebenswerte Dr. Thallomius ist. Als dieser durch eine Vergiftung stirbt wird natürlich Seth verdächtigt weil er der einzige gewesen sein kann. Um seine Unschuld zu beweisen muss Seth den wahren Mörder finden, doch das wird schwieriger als gedacht den jeder Gast hat seine eigenen dunklen Geheimnisse und Seth weiß nicht wem er trauen kann...... Der Schreibstil war wirklich gut und interessant jedoch haben mich die komplizierten Namen der Gäste am Anfang etwas aus dem Lesefluss gebracht und es war anfangs auch Recht schwierig den Überblick zu behalten, wer jetzt wer war. War man jedoch einmal in der Geschichte drin war es wirklich spannend, denn immer wieder müsste man um die Ecke denken und nichts war eindeutig. Die Charaktere waren auch anschaulich geschildert und man konnte sich die Situationen gut vorstellen. Vor allem Seth hat mir sehr gut gefall n weil er so viel Mut bewiesen hat und nie aufgab. Besonders gut fände ich dass sich alles erst in den letzten Seiten aufgeklärt hat und das Buch somit bis zum Ende spannen blieb. Abschließend kann ich sagen ein wunderbarer magischer Krimi für Kinder aber definitiv auch für ältere. Ich freue mich auf Band 2.....


  • Artikelbild-0