Meine Filiale

Das Erbe der Templer

Roman

Gero von Breydenbach Band 5

Martina André

(10)
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

14,99 €

Accordion öffnen
  • Das Erbe der Templer

    Aufbau TB

    Sofort lieferbar

    14,99 €

    Aufbau TB

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Das Erbe der Templer

    ePUB (Aufbau)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (Aufbau)

Hörbuch (MP3-CD)

12,39 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Das Geheimnis der Templer.

Norwegen, 2015. Eigentlich wollte Gero von Breydenbach zusammen mit Hannah zur Ruhe kommen. Die Geburt ihres ersten Kindes steht unmittelbar bevor. Doch Agent Jack Tanner fahndet noch immer nach den Templern. Nach der Warnung eines alten Freundes können Gero und seine Brüder mithilfe eines neuen Timeservers in letzter Minute ins Jahr 1315 fliehen. Doch dort wartet Geros Bruder auf ihn - und er hat sich mit der Inquisition verbündet, die auf der Jagd nach den Templern ist...

Eine hochspannende Zeitreisegeschichte und die atemlose Suche nach dem größten Geheimnis der Templer.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 656 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.12.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783841218124
Verlag Aufbau
Dateigröße 3310 KB
Verkaufsrang 6312

Weitere Bände von Gero von Breydenbach

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
9
1
0
0
0

Das Erbe der Templer
von einer Kundin/einem Kunden aus Havelsee am 08.08.2020

Eine tolle Schriftstellerin. Sehr spannend und fließend geschrieben. Man hat Lust aufs Lesen, zu erfahren was weiter passiert. Super Buch!

Spannende Templergeschichte
von leseratte1310 am 02.05.2020

Der Templer Gero von Breydenbach ist mit seiner Frau und anderen Gefährten im Jahr 2015 in Norwegen gelandet und nun warten Hanna und Gero auf die Geburt ihres ersten Kindes. Doch wieder ist ihnen keine Ruhe gegönnt, denn Jack Tanner ist ihnen immer noch auf den Fersen. Nach einer Warnung von Paul Colbach, können sie gerade noch... Der Templer Gero von Breydenbach ist mit seiner Frau und anderen Gefährten im Jahr 2015 in Norwegen gelandet und nun warten Hanna und Gero auf die Geburt ihres ersten Kindes. Doch wieder ist ihnen keine Ruhe gegönnt, denn Jack Tanner ist ihnen immer noch auf den Fersen. Nach einer Warnung von Paul Colbach, können sie gerade noch rechtzeitig dank eines neuen Timeservers ins Jahr 1315 fliehen. Aber auch hier droht ihnen Gefahr und zwar ausgerechnet von Geros Bruder, der nicht gut auf Gero zu sprechen ist. Wieder sind die Feinde hinter den Templer und dem Geheimnis des Templerordens her und auch dieses Mal geht es um Leben oder Tod. Obwohl dies bereits der fünfte Band der Reihe ist, habe ich zuvor nur „Das Schicksal der Templer“ gelesen. Es ist eine Mischung aus Historie und Fiktion und durch die Zeitreisen ein wenig Fantasy. Die Geschichte liest sich gut und ist spannend. Gero und Hannah sind sympathisch und ich konnte gut mit ihnen fühlen. Wieder einmal müssen sie in unterschiedliche Zeiten springen und es geht manchmal ziemlich grausam zu. Es hat mir gefallen, liebegewonnene Personen wiederzutreffen. Aber es gibt auch wieder neue Charaktere. Besonders Mabel Mason hat mir gut gefallen. Auch die nicht so sympathischen Figuren haben ihre Rolle und tragen zur Geschichte bei. Es macht Spaß, diese etwas fantastischen historischen Romane zu lesen. Die Handlung ist spannend und so wird man beim Lesen von Anfang an gefesselt. Aber es gibt auch sehr emotionale Abschnitte. Eine packende und spannende Geschichte.

Mega gute Fortsetzung der Templerreihe
von einer Kundin/einem Kunden aus Schwerte am 20.04.2020

Das Buch habe ich in kürzester Zeit gelesen. Super spannend und man ist sofort mittendrin. Ich freue mich jetzt schon auf die Fortsetzung.


  • Artikelbild-0