Meine Filiale

Menschliche Sexualität - ihre christliche Bedeutung 2. Auflage 2019 - Englisch-Deutsch

Natürliche Familienplanung (NFP), Natürliche Empfängnisregelung (NER) in christlicher Sicht

Paul M. Quay SJ

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
26,90
26,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 25,90 €

Accordion öffnen
  • Menschliche Sexualität - ihre christliche Bedeutung 2. Auflage 2019 - Englisch-Deutsch

    Epubli

    Lieferbar in 2 - 3 Tagen

    25,90 €

    Epubli
  • Menschliche Sexualität - ihre christliche Bedeutung 2. Auflage 2019 - Englisch-Deutsch

    Epubli

    Lieferbar in 2 - 3 Tagen

    26,90 €

    Epubli

Beschreibung

Sexualität ist gut, weil sie das Werk des Schöpfers ist. Heute gibt es viele Zweifel, weil Aussagen und Verhalten in der Kirche mit der Wirklichkeit oft nicht übereinstimmen. Quay schafft es, diese Fragen nüchtern zu analysieren und klar zu legen. Als ausgebilde-ter Physiker legt er großen Wert auf Genauigkeit. Das Ergebnis ist Qualität, auch wenn die Dramatik dabei vielleicht zu kurz kommt. Er gibt Erläuterungen zur Sexualität aus christlicher Sicht. Der rote Faden ist die Symbolik, mit der Gott uns Seine Liebe zu Seinen Geschöpfen mitteilt. Quay untersucht die Elemente des Ge-schlechtslebens auf ihren symbolischen Gehalt und deutet diese für uns. Nun hat Prof. P. Joseph Koterski SJ auch sein umfangrei-ches nachgelassenes Werk erstmals herausgegeben. Insbesondere das eigenständige Leben der Gameten bildet dem Autor das Fun-dament für ein eheliches Sexualverhalten, das sowohl erwünschte Zeugung begünstigt, wie auch die Anzahl der Kinder begrenzend regulieren hilft. Wer die Empfängnisse reduzieren will, findet hier den Weg, dies im Einklang mit dem christlichen Glauben harmonisch zu verbinden.

Der Autor Paul M. Quay S.J. (1924 - 94) war Professor der Philosophie und Theologie an den Universitäten in St. Louis und Chicago (Loyola). Auch Physik und Spiritualität beschäftigte ihn. Als Sohn des in der Pro Life Bewegung bekannten Ehepaares Eugene und Effie Quay (Roe v. Wade) begegnete er schon früh lebensentscheidenden Fragen. Erst jetzt konnte der Text aus den 1970-ern übersetzt werden. Die naturwissenschaftliche Bildung kam P. Quay dabei zustatten. Doch verströmt er keine seelenlose Kälte, sondern stellt jede Überlegung und Entscheidung unter die al-les überstrahlende und grenzenlose Liebe Gottes.

Der Autor - Paul M. Quay S.J. (1924 - 94) war an den Universitäten in St. Louis und Chicago (Loyola) Professor der Philosophie und Theologie. Auch Physik und Spiritualität beschäftigte ihn. Als Sohn des in der Lebensschutz-Arbeit (Pro Life) bekannten Ehepaares Eugene und Effie Quay (Roe v. Wade) begegnete er schon früh lebensentscheidenden Fragen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Jochen K. Michels
Seitenzahl 552
Altersempfehlung 1 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 15.04.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7485-3363-4
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 21/14,8/3,2 cm
Gewicht 830 g
Auflage 4

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0