Meine Filiale

Das Buch der Schicksale

Ein Würfellosbuch

Lorenzo Spirito

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
30,00
30,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Nach dem einzigen erhaltenen Exemplar des Erstdrucks aus der Stadtbibliothek Ulm
- Ein einzigartiges kulturhistorisches Dokument
- Ein äußerst unterhaltsames Gesellschaftsspiel
- Bibliophile Ausstattung mit drei Würfeln im ausgestanzten Fach
- Spielanleitung auf Banderole

Lorenzo Spirito, geboren 1422/1425 in Perugia, dort 1496 verstorben. Steht zunächst im militärischen Dienst von Söldnerführern, übernimmt nach 1454 öffentliche Aufgaben in Perugia und beginnt Miniaturen zu malen und zu schreiben – von ihm stammt die zweite Übersetzung der Metamorphosen des Ovid ins Italienische..
Werner Menapace, geboren 1950, lebt in Südtirol. Übersetzt literarische und humanwissenschaftliche Texte, gewann dreimal den Internationalen Literaturpreis Merano – Europa in der Sparte Übersetzung. Veröffentlicht eigene Gedichte.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 112
Erscheinungsdatum 29.10.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85256-792-1
Verlag Folio
Maße (L/B/H) 28,7/21,7/2,2 cm
Gewicht 851 g
Auflage 1
Übersetzer Werner Menapace

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Legendäres Wahrsagebuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Ahrensburg am 05.02.2020

Der Italiener Lorenzo Spirito hat vor über 500 Jahren mit dem "Buch des Schicksals" eine Art Wahrsagungsspiel erschaffen, das auf Fragen basiert, die sich auf einige Aspekte des täglichen Lebens beziehen. Diese Lebensfragen umfassen u.a. Glück oder Erfolg in der Ehe und im Beruf. Dafür sind nur fünf Schritte und drei Würfel nöti... Der Italiener Lorenzo Spirito hat vor über 500 Jahren mit dem "Buch des Schicksals" eine Art Wahrsagungsspiel erschaffen, das auf Fragen basiert, die sich auf einige Aspekte des täglichen Lebens beziehen. Diese Lebensfragen umfassen u.a. Glück oder Erfolg in der Ehe und im Beruf. Dafür sind nur fünf Schritte und drei Würfel nötig. Das Würfellosbuch ist ein ganz außergewönliches Buch dessen einziges erhaltenen Exemplar im Erstdruck nur noch in Ulm eingesehen werden kann. Der Folio-Verlag hat dieses Buch neu herausgebracht. Dabei hat man sich bei der hochwertigen Gestaltung des Buches sichtlich viel Mühe gegeben. Es ist einfach ein Genuss, durch das Buch zu blättern und damit quasi in eine andere Welt einzutauchen. Jede einzelne Seite ist ein Kunstwerk und wunderschön. Die "Spielanleitung" ist recht einfach und die drei Würfel, die man für das Spiel benötigt, sind in dem Buch eingelassen. Somit kann es sofort losgehen. Ob man den Antworten auf seine Fragen glauben möchte, bleibt jedem selbst überlassen. "Das Buch der Schicksale" ist für mich vor allem ein Buch, dass keinem Buchliebhaber fehlen sollte. Dieses Schmuckstück ist der Hingucker in jedem Regal.


  • Artikelbild-0