Meine Filiale

Blueberry - Collector's Edition 01

Leutnant Blueberry Band 1

Jean-Michel Charlier, Jean Giraud

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
39,00
39,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Beschreibung

Mike S. Donovan alias Blueberry ist der rebellische Held der wohl bedeutendsten Serie, die das Medium Comic im Westerngenre hervorgebracht hat. 1963 debütierte das Werk von Jean "Moebius" Giraud und Jean-Michel Charlier im legendären französischen Comic-Magazin Pilote, fünf Jahre später brachte der Ehapa-Verlag die Abenteuer des Leutnants nach Deutschland.
Seit dem Start der Egmont Comic Collection im Jahre 1989 ist Blueberry fester Bestandteil unseres Programms. Mit der neuen, neunbändigen Collector's Edition erscheint die definitive Ausgabe aller von Jean Giraud gezeichneten Geschichten in der von Fans langersehnten Orignalkolorierung und einem ausführlichen redaktionellen Teil. Eine Ausgabe, die in jedes Sammlerregal gehört.
Der erste Band enthält die Alben "Fort Navajo", "Aufruhr im Westen" und "Der einsame Adler".

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 176
Erscheinungsdatum 07.11.2019
Sprache Deutsch, Französisch
ISBN 978-3-7704-4082-5
Verlag Egmont Comic Collection
Maße (L/B/H) 31,7/24,2/2,5 cm
Gewicht 1120 g
Originaltitel Blueberry - L'Intégrale 1
Abbildungen 1 farbige Abbildung
Auflage 1
Übersetzer Anselm Blocher, Astrid Ewerhardy-Blocher, Horst Berner
Verkaufsrang 23456

Weitere Bände von Leutnant Blueberry

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Der beste Western-Comic ever
von einer Kundin/einem Kunden aus Hürtgenwald am 15.08.2020

In den 70'er Jahren wurde ich als Leser des Zack-Comicmagazins auf die Vielfalt der franko-belgischen Comics aufmerksam und bin froh, dass so viele davon nunmehr in so prachtvollen Bänden neu aufgelegt werden. Die Geschichten um den Leutnat Blueberry gehörten natürlich auch dazu. Wie in der Überschrift bereits angeführt, ist... In den 70'er Jahren wurde ich als Leser des Zack-Comicmagazins auf die Vielfalt der franko-belgischen Comics aufmerksam und bin froh, dass so viele davon nunmehr in so prachtvollen Bänden neu aufgelegt werden. Die Geschichten um den Leutnat Blueberry gehörten natürlich auch dazu. Wie in der Überschrift bereits angeführt, ist es für mich der beste Western-Comic überhaupt. Es handelt sich um spannende Geschichten, die sehr gut gezeichnet sind und sich mit den unterschiedlichsten Themen befassen (Apachenkriege, Bau der Transkontinentaleisenbahn, etc.). Die relativ neue Collectors Edition, die nach meinem Kenntnisstand auf neun Bände ausgelegt ist, ist handwerklich gut gemacht und enthält viel Bonusmaterial und Hintergrundstories. Es sind prachtvolle Bände, die sich in jeder Comicsammlung und jedem Bücherschrank gut machen. Ich bin zwar noch im Besitz vieler Originalausgaben von Zack und etlicher Softcoverausgaben von Blueberrycomics, habe es aber nie geschafft, alle Ausgaben der Reihe zu erhalten. Diese neue Reihe wird es mir ermöglichen, alle Ausgaben zu erhalten. Ich gebe eine klare Kaufempfehlung. Lassen sie mich abschließend noch ein paar Worte über Thalia verlieren. Habe mir nunmehr seit Corona hier einige Prachtbände verschiedener Comics (Blueberry, Prinz Eisenherz, Johann und Pfiffikus) und auch sonstige Bücher bestellt . Die Lieferung erfolgte stets so, dass keinerlei Beschädigungen an den Bänden vorhanden sind, was mir als Sammler wichtig ist. Diese sind solide verpackt und vor Beschädigung sehr gut geschützt, was sowohl für den postalischen Versand als auch die Abholung in meiner Filiale in Düren gilt. Das Personal in der Filiale in Düren ist darüber hinaus sehr freundlich und serviceorientiert.


  • Artikelbild-0