Land unterm Regenbogen. Reisen durch Südafrika

Kai Althoetmar

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
2,99
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Südafrika, die "Regenbogennation", Land der Vielfalt und der Widersprüche. Was ist aus Südafrika nach dem Ende der Apartheid geworden? Wovon träumen die Menschen am Kap? Was bewegt sie? Wie sieht das Zusammenleben im neuen Südafrika aus? Fünf Wochen reiste Kai Althoetmar durch Südafrika: von Kapstadt in die Zederberge, nach Robben Island, zum Oranje und zum Kap Agulhas, in die Weinbaugebiete von Paarl, in die Cape Flats, die Ghettos der Schwarzen, besuchte in der tiefsten Provinz jahrhundertealte Missionssiedlungen der Herrnhuter Brüdergemeine, traf einen Gefährten Nelson Mandelas auf Robben Island, recherchierte auf einem Weingut und einer Straußenfarm und fuhr mit dem Kanu hundert Kilometer den Oranje an der Grenze zu Namibia hinunter. Geschichten über das neue Südafrika, seine Menschen, ihr Leben, ihre Träume. Storys, die beginnen, wo die Nachrichten aufhören, Reiseerzählungen, die Südafrikas Menschen jenseits der Schlagzeilen und Klischees mit Empathie und Humor zeigen. Zusätzlich enthalten: "Diamantenfieber Deutsch-Südwest. Kolmanskuppe, Geisterstadt der Namib". - Vom Autor auch erschienen: "Von Bären und Menschen. Unterwegs in Rumäniens Karpaten".

Kai Althoetmar, 1968 in Köln geboren, Absolvent der Kölner Journalistenschule und Diplom-Volkswirt sozialwissenschaftlicher Richtung, früher u.a. bei Magazin "Geo", Deutsche Welle und Nachrichtenagentur Reuters (Ressort Ausland) tätig, lebt in Bad Münstereifel als hauptberuflicher Autor. In Namibia arbeitete er als Reporter und Moderator bei der Namibian Broadcasting Corporation (NBC). Vom Autor auch erschienen: "Abenteuer Afrika. Zwei Studenten auf zoologischer Expedition in Zentralafrika".

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 96 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.11.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783742718242
Verlag Neobooks Self-Publishing
Dateigröße 310 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0