Meine Filiale

The Wonderful Wild

Was ich von Afrikas Wildnis fürs Leben lerne

Gesa Neitzel

(55)
eBook
eBook
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 10,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

14,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

17,19 €

Accordion öffnen
  • The Wonderful Wild

    CD (2020)

    Sofort lieferbar

    17,19 €

    CD (2020)

Hörbuch-Download

14,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Wildnis ist tief in uns Menschen verwurzelt - wir haben nur verlernt, auf ihre Stimme zu hören. Vor drei Jahren tauschte Gesa Neitzel den Großstadtalltag gegen das Ungewisse, flog nach Afrika und begann im südafrikanischen Busch ein ganz neues Leben. Auge in Auge mit Elefanten, Löwen und Leoparden lernt Gesa jeden Tag aufs Neue, was wirklich zählt und warum es heute wichtiger ist denn je, auf die eigene innere Stimme zu hören. Am Lagerfeuer, unterm Sternenhimmel, wird vieles plötzlich ganz einfach und klar - echte Stille etwa ist wahrer Luxus. Dafür müssen wir nicht bis nach Afrika fliegen! Gesa Neitzel zeigt uns, wie auch wir einen authentischen Rhythmus in unseren ganz normalen Alltag integrieren und nimmt uns mit auf eine Reise in die Natur und zu uns selbst. Sie führt uns vom Denken hin zum Fühlen und gibt uns eine einfache Anleitung für ein wildes Leben!

Gesa Neitzel, Jahrgang 1987, war Fernsehredakteurin in Berlin, bevor sie sich in Südafrika zur Rangerin ausbilden ließ. Heute arbeitet und lebt sie als Autorin in Deutschland und begleitet jährlich ausgewählte Safaris in ganz Afrika. 2016 erschien ihr Bestseller "Frühstück mit Elefanten" bei Ullstein extra.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 252 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.09.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783843721806
Verlag Ullstein Verlag
Dateigröße 4579 KB
Verkaufsrang 38935

Buchhändler-Empfehlungen

Zurück zur Wildnis

Jasmin Stenger, Thalia-Buchhandlung Offenbach

Gesa Neitzel führt uns in ihrem zweiten Buch wieder zurück in die Wildnis Afrikas. Diesmal handelt es sich aber nicht um einen klassischen Reisebericht, sondern vielmehr um einen Ratgeber, wie man sein Leben im Einklang mit der Natur gestalten kann. Ein toller Ratgeber, der zum Nachdenken anregt und auffordert, die wundervolle Wildnis zu genießen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
55 Bewertungen
Übersicht
26
18
7
4
0

Nett aber anders als erwartet
von einer Kundin/einem Kunden am 01.05.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Nachdem ich Frühstück mit Elefanten gelesen habe und diese Buch wubdervoll in Erinnerung hatte freute ich mich sehr über ein neues Buch von Gesa. Leider hatte ich mir mehr von der afrikanischen Wildniss erwartet und nicht so viel Lebensratgeber im allgemeinen. Schlecht ist es nicht aber eben anders als erwartet.

Komplett andere Erwarung
von einer Kundin/einem Kunden aus Aarberg am 14.04.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Auch ich habe mich nach "Frühstück mit Elefanten" sehr auf das zweite Buch von Gesa gefreut. Auch ich war aber sehr entäuscht, da meine Erwartungen komplett andere waren. Erhofft hatte ich mir einen noch tieferen Einblick in die Wildnis Afrikas, noch mehr Erlebnisse und gewisse Anhaltspunkte, welche man in den Alltag übernehme... Auch ich habe mich nach "Frühstück mit Elefanten" sehr auf das zweite Buch von Gesa gefreut. Auch ich war aber sehr entäuscht, da meine Erwartungen komplett andere waren. Erhofft hatte ich mir einen noch tieferen Einblick in die Wildnis Afrikas, noch mehr Erlebnisse und gewisse Anhaltspunkte, welche man in den Alltag übernehmen kann. Tatsächlich aber macht das Buch auf Lebensratgeber, mit dessen Philosophie ich als naturverbundener Mensch wenig anfangen kann.

Andere Erwartungen
von einer Kundin/einem Kunden aus Linz am 28.03.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich habe mich nach "Frühstück mit Elefanten" auf das Buch gefreut, war aber sehr entäuscht, da meine Erwartungen komplett andere waren. Erhofft hatte ich einen Einblick in Afrikas Wildnis, tatsächlich macht das Buch auf Lebensratgeber, mit dessen Philosophie ich wenig anfangen kann.


  • Artikelbild-0