Meine Filiale

Du stirbst für mich

Ein neuer Fall für Roy Grace. Thriller

Roy Grace Band 13

Peter James

(4)
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
15,99
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Paperback

15,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

14,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Wie wird man ein Killer? Für Roy Grace beginnt eine der schwierigsten Ermittlungen seiner Laufbahn.
"Du stirbst für mich" ist der 13. Fall in der Roy-Grace-Serie von Diamond-Dagger-Award-Gewinner und Nummer 1-Bestseller-Autor Peter James.

Lorna Belling hat genug. Genug von ihrer höllischen Ehe und ihrem brutalen Ehemann Corin. Und jetzt auch von ihrem Liebhaber Greg, der sie seit zwei Jahren über seine wahren Absichten belügt. Doch als sie ihm droht, rastet Greg aus.
Als die Leiche einer toten Frau in Brighton gefunden wird, sieht für Detective Superintendent Roy Grace zunächst alles nach einem einfach zu lösenden Fall aus. Zumal ein brutaler Ehemann ein perfekter Hauptverdächtiger ist. Doch diese Ermittlung hat es in sich: Der Fall geht in eine völlig andere Richtung als gedacht, und Roy Grace steckt mitten in einer der schwierigsten Ermittlungen seines Lebens.

PETER JAMES ist ein international erfolgreicher Schriftsteller, dessen Roy-Grace-Serie weltweit in 37 Ländern erscheint und von der über 19 Millionen Bücher verkauft wurden. Er hat mehrere Filme produziert, darunter ›Der Kaufmann von Venedig‹ mit Al Pacino und Jeremy Irons. Zuletzt feierte sein Theaterstück ›Das Haus in Cold Hill‹ große Erfolge an englischen Theatern.  

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 464
Erscheinungsdatum 23.10.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-651-02560-8
Verlag Fischer Scherz
Maße (L/B/H) 21,6/14,2/4 cm
Gewicht 523 g
Originaltitel Need you dead
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Irmengard Gabler
Verkaufsrang 18181

Weitere Bände von Roy Grace

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Ein guter Krimi. Der Anfang ist nur leider etwas langatmig, zum Ende wird es immer spannender.

Sandra Bruns, Thalia-Buchhandlung Varel

Gute Story. Mir gefällt die private Entwicklung von Roy Grace. Leider war mir die gesammte Geschichte etwas zu lang gezogen... 100 Seiten weniger und es wäre flüssiger zu lesen gewesen.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2