Meine Filiale

Sanfte Riesen

Hoffnung für die wilden Elefanten

Art Wolfe, Samuel Wasser

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
49,99
49,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Die Intelligenz und das Gedächtnis von Elefanten sind legendär. Umso erschreckender ist ihre barbarische Verfolgung durch Wilderer und die Rasanz, mit der die Bestände sinken. Während Art Wolfes Fotografien afrikanischen und asiatischen Elefanten ein Denkmal setzen, konzentriert sich der Text auf Samuel Wassers bahnbrechende Forschungen über den illegalen Elfenbeinhandel. Ein faszinierendes Porträt der sanften Riesen und ein eindringlicher Appell, wie wir das Überleben der charismatischen Geschöpfe sichern können.

Ihr Buch hat das Zeug zum Standardwerk über Afrikas und Asiens Dickhäuter. Faszinierende Bilder, Persönliches und lebendig erzählte Wissenstexte zu Gefährdung und Schutz der erstaunlichen Art. Riesig!

Gong

Dr. Samuel Wasser arbeitet an zahlreichen internationalen Tierschutzprogrammen und hat bahnbrechende Methoden zum Schutz und zur Erhaltung gefährdeter Wildtiere entwickelt. Für seine wegweisende Arbeit und seinen Kampf gegen den illegalen Handel mit Wildtieren verlieh ihm das Animal Welfare Institute die renommierte Albert-Schweitzer-Medaille.

Art Wolfe hat im Lauf seiner langen Karriere auf allen Kontinenten gearbeitet und mehr als 60 Bildbände veröffentlicht. In seinen atemberaubenden Bildern hält der preisgekrönte Fotograf vom Aussterben bedrohte Arten und indigene Kulturen fest und leistet einen wertvollen Beitrag zu ihrem Schutz.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 26.09.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95416-306-9
Verlag Frederking & Thaler
Maße (L/B/H) 31,7/31,5/3 cm
Gewicht 2407 g
Auflage 1
Fotografen Art Wolfe
Verkaufsrang 98263

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Dieser faszinierende Bildband ist ein eindringlicher Aufruf zum Schutz der Elefanten
von sommerlese am 08.10.2019

Im Frederking & Thaler Verlag erscheint im Oktober 2019 der fantastische Bildband "Sanfte Riesen" von Art Wolfe. Der preisgekrönte Fotograf Art Wolfe hat mehr als 60 Bildbände veröffentlicht, in seinen Bildern hält er vom Aussterben bedrohte Arten fest und leistet einen wertvollen Beitrag zu ihrem Schutz. Dr. Samuel Was... Im Frederking & Thaler Verlag erscheint im Oktober 2019 der fantastische Bildband "Sanfte Riesen" von Art Wolfe. Der preisgekrönte Fotograf Art Wolfe hat mehr als 60 Bildbände veröffentlicht, in seinen Bildern hält er vom Aussterben bedrohte Arten fest und leistet einen wertvollen Beitrag zu ihrem Schutz. Dr. Samuel Wasser arbeitet an internationalen Tierschutzprogrammen und hat bahnbrechende Methoden zum Schutz und zur Erhaltung gefährdeter Wildtiere entwickelt. Für seinen Kampf gegen den illegalen Handel mit Wildtieren verlieh ihm das Animal Welfare Institute die renommierte Albert-Schweitzer-Medaille. Elefanten gehören zu den gefährdetsten Tieren der Erde, die Gier nach Elfenbein sorgte für eine barbarische Verfolgung durch Wilderer. Art Wolfe setzt mit seinen faszinierenden Fotografien afrikanischen und asiatischen Elefanten ein Denkmal. Die Texte von Samuel Wasser erklären seine bahnbrechenden Forschungen zum Kampf gegen Wilderei und illegalen Elfenbeinhandel. Elefanten sind die größten Landtiere unseres Planeten. Die sanften Riesen haben ein ausgeprägtes Sozialverhalten, auch deshalb verbindet sie mit den Menschen eine jahrhundertelange Tradition der Elefantenhaltung. Doch durch illegale Jagd und Lebensraumschwund stehen diese wunderbaren Tiere kurz vor dem Aussterben. Wenn man sich diese fantastischen Bilder von wild lebenden Elefanten in Afrika und Asien ansieht, ist es um so erschreckender zu wissen, wie sehr sie der barbarischen Verfolgung durch Wilderer ausgesetzt sind und wie schnell ihre Bestände sinken. Sie werden immer noch wegen ihrer Stoßzähne getötet, dabei verbietet seit dem 17. Oktober 1989 das Washingtoner Artenschutzabkommen den Handel mit Elfenbein. Die Texte sind sehr aufschlussreich, sie informieren über Elfenbeinhandel, Wilderei und die Schutzgebiete der Lebensräume der Elefanten. Aber auch über ihr Sozialverhalten und ihre Suche nach Wasser. Die fantastischen Bilder der Elefanten in Familienverbänden oder als Nahaufnahme und auch die schönen Landschaften haben mich sehr begeistert. Die Schönheit dieser einzigartigen Fotos macht klar, wie einzigartig diese Tiere sind und wie wichtig es ist, das Elefanten weiterhin unseren Planeten bevölkern. Dieser großformatige Bildband zeigt atemberaubende Fotos von wilden Elefanten und ist ein eindringlicher Appell für einen Schutz dieser Tiere. Für alle Naturliebhaber, Elefantenfreunde und Naturschützer gleichermaßen ein lohnenswertes und wunderbar faszinierendes Buch.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6