Warenkorb
 

Lesen Sie Ihre eBooks auf dem tolino epos. Jetzt 60 EUR günstiger sichern.**

Everlasting Love - Gefährliches Schicksal

Everlasting Love Band 1

Weitere Formate

Lila ist gar nicht bei der Dating-Agentur >Everlasting Love< - und trotzdem hat man dort angeblich ihren Seelenpartner, ihr Perfect Match gefunden: Cupid, den jungen Liebesgott höchstpersönlich. Erst hält sie das für einen schlechten Witz. Bis sie ihm begegnet!

Der grandiose Auftakt der Everlasting-Trilogie, alle Bände:
Everlasting Love - Gefährliches Schicksal
Everlasting Love - Valentines Rache
Everlasting Love - Ruf der Unterwelt

Der Wattpad-Erfolg aus den USA!
Portrait
Lauren Palphreyman

Lauren Palphreyman ist freischaffende Autorin und lebt in London. Ihre Wattpad-Geschichten faszinieren online Millionen Leser. Sie verbringt ihre Tage damit, zu schreiben, Kaffee zu trinken und Pläne für die Weltherrschaft der Liebesengel und -agenten zu schmieden!

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 432 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 14
Erscheinungsdatum 25.09.2019
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783733651831
Verlag Fischer E-Books
Originaltitel Cupid's Match 1
Dateigröße 1108 KB
Übersetzer Anna Julia Strüh
Verkaufsrang 336
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Everlasting Love

  • Band 1

    143348191
    Everlasting Love - Gefährliches Schicksal
    von Lauren Palphreyman
    (14)
    eBook
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    143348046
    Everlasting Love - Valentines Rache
    von Lauren Palphreyman
    eBook
    9,99
  • Band 3

    143348173
    Everlasting Love - Ruf der Unterwelt
    von Lauren Palphreyman
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Tina Lehmann-Klein, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Zwei Engel auf der Erde, und zwischen ihnen ein Mädchen. Was braucht es mehr für einen gemütlichen Lesetag?

Denise Leopold, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Lilas Leben gerät komplett außer Kontrolle, als sie als Match für den Liebesgott Cupid bestimmt wird. Manchmal hat mich die Story ein wenig an Vampire Diaries erinnert, zwei Männer - ein Mädchen... Anfangs hatte ich was anderes erwartet... doch ich wurde nicht enttäuscht!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
8
5
1
0
0

grandiose Auftakt !
von j.adomat am 08.10.2019

Everlasting Love - Gefährliches Schicksal von Lauren Palphreyman Kurzbeschreibung: Lila ist gar nicht bei der Dating-Agentur ›Everlasting Love‹ – und trotzdem hat man dort angeblich ihren Seelenpartner, ihr Perfect Match gefunden: Cupid, den jungen Liebesgott höchstpersönlich. Erst hält sie das für einen schlechten Wit... Everlasting Love - Gefährliches Schicksal von Lauren Palphreyman Kurzbeschreibung: Lila ist gar nicht bei der Dating-Agentur ›Everlasting Love‹ – und trotzdem hat man dort angeblich ihren Seelenpartner, ihr Perfect Match gefunden: Cupid, den jungen Liebesgott höchstpersönlich. Erst hält sie das für einen schlechten Witz. Bis sie ihm begegnet! Meine Meinung: Dieses ansprechend und wunderschön gestaltete Cover, hat mich ebenso beeindruckt wie der Klappentext. Bereits nach wenigen Seiten hat mich der Sog dieser Geschichte gepackt, und ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Und jetzt - einen Tag, nachdem ich es zu Ende gelesen habe - bin ich immer noch total geflasht. Der Autorin gelingt es, die inneren und äußeren Geschehnisse der Geschichte so lebendig, so authentisch zu schildern, als wäre man tatsächlich und hautnah dabei.  Zum Inhalt möchte ich allerdings nicht allzuviel verraten, denn sein wir doch mal ehrlich wer mag schon große Spoiler lesen. Die Protas sind mir alle richtig ans Herz gewachsen und zu einer richtigen Familie geworden. Eine tolle Story mit vielen Wendungen, die ein spannendes Lesevergnügen versprechen. Ich kann es euch nur empfehlen. Der Schreibstil ist wirklich sehr flüssig und man kann sich alles sehr genau vorstellen. Ich freue mich auf jeden Fall auf noch weitere tolle Bücher. Fazit: mal wieder ein absolut rundes Leseerlebnis und auf allen Ebenen einfach tolle Unterhaltung!

Göttliches Abenteuer!
von Books have a soul aus Kelheim am 02.10.2019
Bewertet: Einband: Paperback

Das Cover hätte ich mich erst mal gar nicht wirklich angesprochen. Nicht, weil es mir nicht gefällt, ich finde es wirklich sehr gelungen, sondern, weil es auf den ersten Blick aussieht, als würde es sich um eine “Liebesschnulze” handeln. Als ich allerdings den Klappentext gelesen habe, der wirklich recht amüsant klang, musste ic... Das Cover hätte ich mich erst mal gar nicht wirklich angesprochen. Nicht, weil es mir nicht gefällt, ich finde es wirklich sehr gelungen, sondern, weil es auf den ersten Blick aussieht, als würde es sich um eine “Liebesschnulze” handeln. Als ich allerdings den Klappentext gelesen habe, der wirklich recht amüsant klang, musste ich es einfach haben. Der Einstieg viel mir mehr als leicht. Die Autorin schreibt herrlich locker und angenehm. Was ich am Anfang schon sagen kann, die Geschichte ist nicht hoch anspruchsvoll oder neu, aber für mich deshalb nicht weniger einnehmend. Ich empfand es als perfekt für zwischendurch, herrlich charmant, mit tollen Charakteren, die ich einfach sofort ins Herz geschlossen habe, allen voran Cupid. Aber auch Lila mochte ich sofort. Sie ist keine von diesen Protas, die einen Typen einmal kurz ansieht und sofort alles für diesen tun würde. Ein bisschen Angst hatte ich ja, dass es sehr kitschig mit viel Gefühlsduselei wird, nach dem Motto: Man findet seinen Seelenverwandten und dieser ist sofort der wichtigste Mensch im Leben usw. Dies war allerdings gar nicht so und das hat mir hier super gefallen. Lila fühlte sich zwar zu Cupid hingezogen und auch andersherum war dies genauso, aber sie sind nicht sofort übereinander hergefallen und haben nicht mit unendlichen Liebesbekundungen um sich geworfen. Dazu kommt, dass ich absolut positiv überrascht war, dass doch eine Menge Action vorhanden war, viel Spannung, und ich somit durch die Seiten geflogen bin. Klar, ist einiges absolut vorhersehbar, aber meiner Meinung nach gilt das schon, bevor man das Buch überhaupt liest, sonst würde vieles überhaupt keinen Sinn machen. Das hat also nicht groß gestört, weil trotzdem tolle überraschende Ideen und Wendungen mit eingebaut wurden. Nicht unbedingt neue, aber das müssen sie auch nicht sein, wenn die Umsetzung überzeugen kann. Das war bei mir der Fall und im zweiten Teil kamen zudem noch ein paar Figuren dazu, wo ich hoffe, dass wir diesen auch in der Fortsetzung noch begegnen werden. Das Ende war etwas sehr vorhersehbar, darüber konnte ich aber hinwegsehen, weil ich einfach von dem Rest begeistert war. Fazit Everlasting Love hat mich neugierig gemacht, weil es witzig klang. Ein bisschen Angst vor zu viel Kitsch war vorhanden, aber für mich persönlich total unbegründet. Die Autorin schreibt mit so viel Charme und hat mich dann noch mit jeder Menge Action überrascht. Klar ist einiges vorhersehbar, aber wenn ich eine Geschichte lese über den Liebesgott höchstpersönlich, der sein “Match” findet, dann kann ich doch schon vorab davon ausgehen, dass diese beiden irgendwann zusammenfinden werden. Die Charaktere fand ich ebenfalls gelungen, vor allem jenem Liebesgott, Cupid, dem ich sofort verfallen bin. Die Handlung ist spannend, temporeich mit tollen Wendungen, immer wieder mit zusätzlichen Überraschungen, auch wenn sie nicht neu waren. Aber auf die Umsetzung kommt es an und die hat mich einfach überzeugt. Ich würde nicht unbedingt von einem Highlight sprechen, aber bis auf ein etwas zu vorhersehbares Ende fand ich die Geschichte im Großen und Ganzen doch recht genial und freue mich riesig auf die Fortsetzung, 5 Sterne.

Gefährliches Schicksal...
von endlessbookworld am 01.10.2019
Bewertet: Einband: Paperback

Klappentext: Eine packende Trilogie um ein normales Teenager-Mädchen und ihr Perfect Match, Liebesgott Cupid persönlich. Als Lila erfährt, dass es die griechischen Götter wirklich gibt und sie mittlerweile sexy, reich sowie hochtechnologisiert sind, reagiert sie erst ungläubig und dann ablehnend. Was sollen Götter auch mit ihr... Klappentext: Eine packende Trilogie um ein normales Teenager-Mädchen und ihr Perfect Match, Liebesgott Cupid persönlich. Als Lila erfährt, dass es die griechischen Götter wirklich gibt und sie mittlerweile sexy, reich sowie hochtechnologisiert sind, reagiert sie erst ungläubig und dann ablehnend. Was sollen Götter auch mit ihr zu tun haben? Aber ausgerechnet Lila ist das Perfect Match von Cupid persönlich! Da die Verbindung der beiden das Ende der Welt bedeuten könnte, gerät Lila von einem Augenblick auf den anderen ins Visier fanatischer Liebesagenten, die sie töten wollen! Meine Meinung: Ich habe zuvor kein Buch der Autorin gelesen und war mächtig gespannt auf das Buch! Der Klappentext war wirklich vielversprechend und es ging um ein Thema, was ich so vorher noch nie gelesen habe! Die Autorin hat einen leichten und lockeren Schreibstil, der einen wirklich durch die Seiten fliehen lässt. Es war super schön das Buch zu lesen und ich musste an vielen Stellen echt laut auflachen. Lila war eine sehr sympathische Protagonisten. Ihre jungendliche, lockere und doch vernünftige Art hat sich mich wirklich ins Herz schließen lassen. Es war super spannend den Kampf ihrer Gefühle mitzuverfolgen und sie auf ihrer Reise zu begleiten. Sie hat die ganze Liebesagenten Geschichte zwar meiner Meinung nach etwas zu schnell geglaubt und überwunden aber das war für mich nicht weiter schlimm. Cupid ist nicht das was ich erwartet habe. Er wahr am Anfang wirklich unnahbar und auch für mich schwer zu durchschauen. Ich hatte das Gefühl er versteckt seine wahren Gefühle oft hinter einem Grinsen. Doch mit der Zeit hat er seine Gefühle immer mehr nach außen gekehrt und es war einfach zuckersüß zu verfolgen, wie er sich seiner Gefühle für Lila klar wird. Die Handlung war wirklich durchgehend spannend und ich war total fasziniert von der Welt, die die Autorin hier geschaffen hat. Für mich hätte die Sache mit Lilas Freund James etwas mehr im Vordergrund stehen können aber es gab so einige Wendung mit denen ich nicht gerechnet habe. Auch die Liebesbeziehung hat eine Richtung eingeschlagen, die ich so nicht erwartet hätte. Für Spannung war auf jeden Fall gesorgt. Fazit: Eine tolle Romantasy Geschichte mit einigen Überraschungen und tollen Charakteren. Super leicht und locker, gerade für jüngere Leser!