Warenkorb

Leberkäsjunkie

Der siebte Fall für den Eberhofer, Ein Provinzkrimi

Franz Eberhofer Band 7


Kinostart: 1. August 2019

Eine Tote im Fremdenzimmer von der Mooshammer Liesl: Der mysteriöse Brandanschlag auf einen Pensionsgast verführt die Niederkaltenkirchener doch glatt zu rassistischen Verdächtigungen gegen einen dunkelhäutigen Dorfbewohner. Buengo, angolanischer Spieler im ortsansässigen Fußballverein, rückt in den Mittelpunkt verzwickter Ermittlungen.

Portrait
Rita Falk, Jahrgang 1964, geboren in Oberammergau, lebt in Bayern, ist Mutter von drei erwachsenen Kindern und hat in weiser Voraussicht damals einen Polizeibeamten geheiratet. Mit ihren Provinzkrimis um den Dorfpolizisten Franz Eberhofer und ihren Romanen ‚Hannes‘ und ‚Funkenflieger‘ hat sie sich in die Herzen ihrer Leserinnen und Leser geschrieben – weit über die Grenzen Bayerns hinaus. Höchst erfolgreiche Kino-Verfilmung der Eberhofer-Serie mit Sebastian Bezzl und Simon Schwarz in den Hauptrollen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 21.06.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-08667-7
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 19/12,3/2,5 cm
Gewicht 277 g
Verkaufsrang 24429
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,95
10,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Franz Eberhofer

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Saukomisch und schräg - Eberhofer ist Kult !

Ruth Roßmeisl, Thalia-Buchhandlung Regensburg

Leicht hat's der Franz wirklich nicht... eine verkohlte Leiche, die nach Schweinsbraten riecht; die Mooshammer Liesl, die daheim zur Untermiete auftaucht; die Oma, die mit Tofu statt mit Knödel hantiert und die Susi, die den Franz als Papa für eine Katastrophe hält. Spaßige Unterhaltung, der 6. Kinofilm aus der Eberhofer- Krimi ab 1. August

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.