Meine Filiale

Escape Adventures HORROR – Von Todesangst und Serienmördern

Das ultimative Escape-Room-Erlebnis ab 16! Mit XXL-Mystery-Map für 1-4 Spieler. 90 Minuten Spielzeit

Simon Zimpfer, Sebastian Frenzel

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,99
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Das unheimlichste Escape-Room-Spiel aller Zeiten! Die dunkelste Zeit und die finstersten Gassen im alten London erwarten euch! Taucht ein in eine Welt voller Horror, Psychopathen und skurrilen Leichenfunden. Ist Jack the Ripper von den Toden auferstanden? Hat Dr. Frankensteins Schüler seine schmutzigen Finger im Spiel? Oder gibt es einen ganz anderen Grund für die seltsamen Todesfälle, die geplünderten Gräber und die angsteinflößenden Botschaften, die der irre Mörder seinen Opfern in die Stirn ritzt? Könnt ihr zwischen all dem Horror überleben, das Rätsel lüften und den Exit finden?

Mehr Story, mehr Interaktion, mehr Escape Room! In den Escape Adventures steht das Erlebnis an erster Stelle. Spielt alleine oder mit Freunden und löst alle Rätsel, bevor die Zeit abgelaufen ist. Nutzt die XXL-Mystery-Map und erkundet ein London voller Schrecken und Gefahren, wie ihr es noch nie gesehen habt. Das Buch wird beschrieben, zerschnitten und beklebt! Merkwürdige Gegenstände bringen euch an die Grenzen eures Verstandes. Doch wer um die Ecke denken kann, gewinnt! Worauf wartet ihr noch? Ihr habt doch etwa keine Angst?

Das perfekte Spiel für alle Escape-Room-Fans ab 16 Jahren!

Schwierigkeitsgrad: Schwer
Spieler: 1–4
Spieldauer: 90–120 Minuten
Ab 16 Jahren

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 48
Altersempfehlung 16 - 17 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 05.08.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7724-4926-0
Verlag Frech
Maße (L/B/H) 21,9/17,4/0,8 cm
Gewicht 210 g
Auflage 2. Auflage
Illustrator Kristina Gehrmann
Verkaufsrang 83304

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
0
0
1
0

Escape Adenture HORROR
von einer Kundin/einem Kunden aus Leun am 15.01.2020

Es war sehr schwierig und wir haben das Spiel abgebrochen. Es machte keinen Spaß, leider. Vielleicht mit mehr Geduld und besserem Lesen.


  • Artikelbild-0