Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

How to be glücklich

Inspirierende Texte und Listen zum Ausfüllen für mehr Glücksmomente im Alltag

Jeder Mensch strebt nach Glück. Doch lange nicht jeder macht aktiv etwas dafür, glücklich zu werden und die wenigstens sind sich bewusst, wie glücklich sie in ihrer Situation eigentlich sein könnten. Inspirierende Texte und passende Listen zum Ausfüllen helfen dabei, Glück zu erkennen, zu finden oder auch zu verstehen, was den individuellen Leser glücklich machen würde. Die Beschäftigung mit diesem bunten Büchlein – und somit mit sich selbst – bringt pure Positivität in den Alltag. „Was wollte ich immer schon einmal ausprobieren?“, „Wer bringt mich zum Lachen? “, „Bücher, die ich verschlungen habe“ oder „Was könnte ich mir morgen gleich Gutes tun?“ sind nur einige der insgesamt 45 Listen, die darauf warten, ausgefüllt zu werden. Ein frisches, buntes und modernes Layout mit vielen lustigen Details sorgt dafür, dass man beim Glücklichwerden auch noch Spaß hat. Die Autorin des Ratgebers "Das Glück wohnt im Kopf", Christine Wunsch, bringt den Leser durch die positiven und erläuternden Texte und die inspirierenden Themen der Listen dazu, sich seinem Glück hinzugeben. Das How-to-be-glücklich-Ausfüllbuch ist der erste Schritt in ein durch und durch positiveres Leben. Denn bekanntermaßen liegt das Glück meistens in den kleinen Dingen.
Portrait
Die Autorin studierte Rechtswissenschaften in Deutschland, danach heiratete sie einen Landwirt in Südtirol. Nach der privaten Verbundenheit zur Landwirtschaft folgte auch der berufliche Einstieg als Geschäftsführerin der Südtiroler Bäuerinnenorganisation. Fortbildungen: NLP-Master und Kommunikationstrainerin. Die Mutter von vier Kindern ist gefragte Speakerin und Trainerin in Südtirol, Deutschland und Österreich.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9
  • Artikelbild-10
  • Artikelbild-11
  • Artikelbild-12
  • Artikelbild-13
  • Artikelbild-14
  • Artikelbild-15
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum 25.09.2019
Sprache Deutsch
Verlag Athesia Tappeiner Verlag
Maße (L/B/H) 19/13,1/1,5 cm
Gewicht 208 g
Abbildungen 100 Abbildungen
Auflage 1. Auflage - Neuausgabe
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
7
1
0
0
0

Anleitung zum Glücklichsein
von einer Kundin/einem Kunden am 28.11.2019

Wir alle streben in unserem Leben nach Glück, das liegt in unserer Natur. Aber oft genug stehen wir uns dabei auch selber im Weg. Daher beschäftigen wir uns immer wieder mit der Frage: Was muss ich tun, um glücklich zu werden? Christine Wunsch widmet diesem Thema mit „How to be glücklich“ ein ganzes Buch. Die Autorin möchte ... Wir alle streben in unserem Leben nach Glück, das liegt in unserer Natur. Aber oft genug stehen wir uns dabei auch selber im Weg. Daher beschäftigen wir uns immer wieder mit der Frage: Was muss ich tun, um glücklich zu werden? Christine Wunsch widmet diesem Thema mit „How to be glücklich“ ein ganzes Buch. Die Autorin möchte darin den Lesern zeigen, wie sie glücklich werden und bleiben. Dazu hat sie viele Sachtexte zu unterschiedlichen Gebieten wie Glücksmomente, Entspannung, Träume etc. verfasst, die alle direkt oder indirekt auf irgendeine Weise mit unserem Glück zusammenhängen. Nach der jeweiligen Lektüre des „inspirierenden“ Abschnitts ist der Leser selbst gefordert und soll eine eigene persönliche Liste mit 10 Punkten erstellen: „Welche 10 kleinen Glücksmomente kann ich in meinem Alltag finden? “ heißt es da oder nenne „10 Möglichkeiten, wo und wann ich am besten entspannen kann“, Ich habe die meisten Listen gerne ausgefüllt und bin mir dabei über einiges klar geworden. Bestimmt werde ich das Buch immer mal wieder zur Hand nehmen, etwas ergänzen oder das Geschriebene noch einmal lesen und aktuell überdenken, z.B. wenn ich gerade unzufrieden bin. Die meisten Punkte, die Christine Wunsch anspricht, empfinde ich als sehr schlüssig und nachvollziehbar. Einige Stellen, wie z.B. die erste Liste, „Dinge oder Situationen, die ich einfach mal aus einem anderen Blickwinkel betrachten kann,“ sind mir persönlich etwas zu unkonkret. In ihrem Nachwort fasst Christine Wunsch treffend zusammen, wie „ glücklich du in deinem Leben bist, ist kein Zufall, sondern eine Folge der richtigen Gedanken und Handlungen: Glücklich zu sein, ist eine Entscheidung!“ Das ist auch mir beim Lesen des Buchs deutlich geworden. Selbstverständlich ist das Leben nicht immer Friede, Freude Eierkuchen. Wir werden immer wieder mit Situationen, Schicksalsschläge oder Personen konfrontiert, die ohne unser Zutun unser Glück mehr oder weniger stark beeinflussen. Davor ist niemand gefeit. Aber es kommt auf uns an, wie wir mit diesen Angriffen und Herausforderungen umgehen. Thomas Edison wird der Satz zugeschrieben „Ich habe nicht versagt, ich habe nur 1000 Wege gefunden, wie es nicht funktioniert“. Wir sollten uns also nicht entmutigen lassen, sondern versuchen, immer auch das Positive zu sehen. Und davon gibt es in meinem - und jedem anderen- Leben eine ganze Menge, wie Wunschˋ Buch anschaulich vor Augen führt.

Der Weg zum glücklich werden
von Gisela Woersdoerfer aus Neuenhaus am 26.11.2019

How to be glücklich Christine Wunsch Dies ist mal ein ganz anderes Buch. Es ist kein Ratgeber sondern fordert den Leser auf selbst aktiv zu werden . Es ist ein Ausfüllbuch mit Tipps, wie man sich bewusst werden kann glücklicher zu sein. Im heutigen Alltag vergisst man doch vor lauter Stress und Hektik mal inne zuhalten und d... How to be glücklich Christine Wunsch Dies ist mal ein ganz anderes Buch. Es ist kein Ratgeber sondern fordert den Leser auf selbst aktiv zu werden . Es ist ein Ausfüllbuch mit Tipps, wie man sich bewusst werden kann glücklicher zu sein. Im heutigen Alltag vergisst man doch vor lauter Stress und Hektik mal inne zuhalten und durch zu schnaufen. Es ist schön gestaltet und es macht wirklich Spaß von Thema zu Thema durch zu gehen und die Aufgaben zu machen. Dieses Buch möchte ich gerne weiter empfehlen und vergebe verdiente 5 Sterne

Glücklicher sein? - Christine Wunsch zeigt dir wie!
von jam am 12.11.2019

„Man sagt, sich Sorgen zu machen, heißt, die Wolken von Morgen über die Sonne von heute zu ziehen.“ Seite 46 „Glücklicher sein? Ich zeige dir wie!“ – das und nicht weniger verspricht die Autorin Christine Wunsch. Kann sie dieses große Versprechen halten? „How to be glücklich“ kommt auf den ersten Blick sehr bescheiden daher.... „Man sagt, sich Sorgen zu machen, heißt, die Wolken von Morgen über die Sonne von heute zu ziehen.“ Seite 46 „Glücklicher sein? Ich zeige dir wie!“ – das und nicht weniger verspricht die Autorin Christine Wunsch. Kann sie dieses große Versprechen halten? „How to be glücklich“ kommt auf den ersten Blick sehr bescheiden daher. Ein kleines, dünnes Büchlein, (etwas) kleine Schrift, jede zweite Seite zum selbst ausfüllen – aber diese knapp 100 Seiten haben es in sich! In kleinen, einseitigen Lektionen beschreibt die Autorin kurz und doch eindringlich, womit wir uns selbst ganz gern im Weg stehen oder wie wir uns wieder aufrichten können. Nach jeder Einheit befindet sich eine Seite für eine eigene Liste, zB „10 Dinge, dich ich machen kann, um sofort wieder gute Laune zu haben“. Etwas, das man an guten Tagen sofort beantworten kann – und an schlechten nicht mal auf eine Sache kommt. Denn, so meint die Autorin treffend, „Du kannst nicht negativ denken und Positives erreichen!“. Und so ist dieses Buch auch ein ganz persönliches Nachschlagewerk, in dem man seine eigenen Glückslieder, -filme oder Lieblingsplätze festhält, aber auch seine eigene Geschichte, seine Erfolge und Ziele eintragen kann. Und es tut wirklich gut, sie an Regentagen griffbereit zu haben um sich so an seine Glücksmomente zu erinnern!!! Es ist nicht lange her, dass ich einen großen, mächtigen Wälzer zum Thema „Glückliche Erinnerungen“ gewälzt habe, mit mäßiger Begeisterung und Erfolg. Bei „How to be glücklich“ verhält sich das ganz anders! Brav habe ich mir Notizen gemacht – und auch schon danach gegriffen. Manche Ideen habe ich schon umgesetzt und einiges fix geplant! Ich bin mir sicher, dass mich dieses Buch und seine wirklich inspirierenden Texte und klaren Botschaften noch lange begleiten – TOP!