Meine Filiale

Fünf Lieben lang

Roman

André Aciman

(61)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
bisher 18,99
*befristete Preissenkung des Verlages.   Sie sparen : 47  %
9,99
bisher 18,99 *befristete Preissenkung des Verlages.

Sie sparen:  47 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

11,90 €

Accordion öffnen
  • Fünf Lieben lang

    dtv

    Sofort lieferbar

    11,90 €

    dtv

gebundene Ausgabe

22,00 €

Accordion öffnen
  • Fünf Lieben lang

    dtv

    Sofort lieferbar

    22,00 €

    dtv

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Fünf Lieben lang

    ePUB (dtv)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    18,99 €

    ePUB (dtv)

Beschreibung

"Eine Meisterklasse des Sinnlichen. Fesselnd, intelligent, unvergesslich." The Times Literary Supplement

Im Alter von zwölf Jahren kennt Paul die Liebe schon. Doch in der Mitte seines Lebens weiß er weniger denn je, wie er sie leben soll. Ein halbes Leben lang erkundet Paul die Liebe, mit Giovanni, Maud und Chloé, im Sommerurlaub in Italien und in New York City. Er liebt bedingungslos und ohne Kompromisse, gibt sich seinem Gegenüber vollkommen hin. Der neue Roman des Bestsellerautors von >Call Me By Your Name< ist ein sinnliches und intimes Porträt eines unerschrocken Begehrenden, der anderen Menschen außergewöhnlich nahekommt.

André Aciman, geboren 1951 in Alexandria, studierte Komparatistik in Harvard. Er ist Romancier, Essayist und Dozent für Vergleichende Literaturwissenschaft, zudem schreibt er für verschiedene New Yorker Zeitungen. Sein Roman >Call Me By Your Name< war ein internationaler Bestseller und wurde in einer OSCAR-prämierten Verfilmung adaptiert.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 352 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.08.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783423436250
Verlag dtv
Originaltitel Enigma Variations
Dateigröße 2414 KB
Übersetzer Christiane Buchner

Buchhändler-Empfehlungen

Larissa Klezok, Thalia-Buchhandlung Bayreuth

Acimans Schreibstil ist etwas Besonderes. Dieses Buch erzählt vom Leben eines Mannes, der schon früh anfängt die Liebe und ihre Schattenseiten für sich zu entdecken. Man fiebert förmlich mit ihm mit und hofft, dass er noch sein Glück im Leben findet. Schön und tragisch zugleich.

Fünf Lieben lang.

S. Glossmann, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Ein Roman über die Liebe mit all ihren Fehlern, Kompromissen und den wunderbaren Momenten dazwischen. Dem Autor ist erneut ein feinfühliges Stück Literatur gelungen, das mit seiner Intensität und klugen Wortwahl zu begeistern weiß. Mag es auch kein CALL ME BY YOUR NAME sein.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
61 Bewertungen
Übersicht
20
20
14
7
0

Leider enttäuscht
von einer Kundin/einem Kunden am 19.01.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich habe vor etwa zwei Jahren "call mr by your name" gelesen und mochte das Buch und den Film sehr sehr gern. Aber auch bei dem Buch hatte ich zwischenzeitlich meine Probleme, da viele Passagen kamen, bei denen ich mich sehr gelangweilt habe. Bei "fünf lieben lang" war das ganze aber noch schlimmer. Ich fand die erste Geschichte... Ich habe vor etwa zwei Jahren "call mr by your name" gelesen und mochte das Buch und den Film sehr sehr gern. Aber auch bei dem Buch hatte ich zwischenzeitlich meine Probleme, da viele Passagen kamen, bei denen ich mich sehr gelangweilt habe. Bei "fünf lieben lang" war das ganze aber noch schlimmer. Ich fand die erste Geschichte soweit noch ganz interessant aber ich habe zunehmend an Interesse verloren, da mich keine der Figuren im Buch wirklich angesprochen haben und leider konnte ich auch nicht mit dem Protagonist warm werden. Bei Acimans Schreibstil stört mich, dass man oft garnicht richtig weiß, Wann man ist und was passiert ist, was auch ein Grund für mein wachsendes Desinteresse war. Der Protagonist wurde mir außerdem unsympatischer, da er tatsächlich in jeder Geschichte fast wie von der bzw dem einzigwahren schwärmt und ist er mit der Person zusammen, so ist er nicht glücklich Und sehnt sich unsterblich nach jemand anderem so fand ich. Die ganze Untreue ist nicht nur ein no go für mich persönlich, sondern war auch irgendwann einfach nur noch nervig :/ Ich hatte mich sehr gefreut, als ich das Buch gekauft hab aber wie beschrieben hat es schon in der ersten Geschichte und spätestens ab der dritten stark abgenommen. Wirklich schade.

Enttäuscht!
von Himmelsvogel am 15.10.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Von diesem Buch habe ich mir irgendwie mehr erwartet. Anfänglich war ich noch ganz angetan von der Geschichte, doch mich verwirrten dann irgendwann die ständigen Zeitsprünge in die Vergangenheit, wobei ich auch nicht wirklich mit der Hauptperson warm geworden bin, da diese Beziehungen führte, aber trotzdem auf der Suche nach neu... Von diesem Buch habe ich mir irgendwie mehr erwartet. Anfänglich war ich noch ganz angetan von der Geschichte, doch mich verwirrten dann irgendwann die ständigen Zeitsprünge in die Vergangenheit, wobei ich auch nicht wirklich mit der Hauptperson warm geworden bin, da diese Beziehungen führte, aber trotzdem auf der Suche nach neuen Liebschaften war oder sich währenddessen nach anderen verzehrte - was für mich ein absolutes No Go ist. Außerdem war Paul oft sehr Hormongesteuert, wo ich mir dachte, das brauchts jetzt nicht. Ich haben den erfolgreichen Roman ,,Call me by your name" nicht gelesen, aber irgendwie habe ich mir bei solch einem Erfolg von ,,Fünf Lieben Lang" mehr erwartet. Womöglich liegt es einfach daran, dass die Hauptperson Gefühle für mehrere Personen gleichzeitig verspürt, was ich nicht nachvollziehen kann.

Liebe
von einer Kundin/einem Kunden aus Staad SG am 10.06.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

packend geschrieben ............................... .................. ....................................... ................................. ............................. ..... ........... .....................................


  • Artikelbild-0