Meine Filiale

Finde mich. Jetzt

Roman

Finde-mich-Reihe Band 1

Kathinka Engel

(122)
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

12,99 €

Accordion öffnen
  • Finde mich. Jetzt

    Piper

    Sofort lieferbar

    12,99 €

    Piper

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Finde mich. Jetzt

    ePUB (Piper)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (Piper)

Hörbuch-Download

20,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Sie ist sein Hoffnungsschimmer in der dunkelsten Nacht
Von der Liebe bitter enttäuscht, zieht Tamsin zum Literaturstudium ins kalifornische Pearley. Sie möchte sich auf sich selbst konzentrieren, den Männern hat sie ein für alle Mal abgeschworen. Doch dann trifft sie auf Rhys. Er ist unnahbar und faszinierend. Was Tamsin nicht weiß: Er saß seine gesamte Jugend unschuldig im Gefängnis. Jetzt muss sich Rhys plötzlich in einer ihm völlig fremden Welt behaupten. Auch er fühlt sich zu Tamsin hingezogen, die ihm voller Tatendrang hilft, alles Verpasste nachzuholen. Langsam beginnt er wieder zu vertrauen. Doch Rhys hat Tamsin noch längst nicht alles erzählt ...  
"Finde mich. Jetzt" ist der Auftakt einer romantischen New Adult-Reihe der deutschen Neuentdeckung Kathinka Engel. Mit einer großen Portion Gefühl beschreibt die Autorin in der Finde-mich-Reihe das Auf und Ab der Liebe, lässt uns erst tief bewegt zurück und das Herz dann wieder ganz leicht werden. Unter dem Motto "Believe in second chances" erzählt sie von Neuanfängen, zweiten Chancen und der ganz großen Liebe. Perfekt für alle Fans von Mona Kasten und Laura Kneidl.  
Als leidenschaftliche Leserin studierte Kathinka Engel allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaft, arbeitete für eine Literaturagentur, ein Literaturmagazin sowie als Übersetzerin und Lektorin. Mit ihrem Debüt "Finde mich. Jetzt" ist sie unter die Autoren gegangen. Wenn sie nicht gerade schreibt oder liest, trifft man sie im Fußballstadion oder als Backpackerin auf der Suche nach dem nächsten Abenteuer.
"Ein zutiefst gebrochener, junger Mann. Eine starke, selbstbewusste und unabhängige Frau. Eine Liebe, die alle Hürden überwindet und die so tief greift, dass mir beim Lesen vor lauter Gefühl fast das Herz explodiert wäre." Ina's Little Bakery  
"Eine wunderbare Liebesgeschichte voller zweiter Chancen. Gefühlvoll, emotional und dramatisch! Rhys & Tamsin sorgen definitiv für Herzklopfen!" primeballerina's books
"Das Buch war großartig! So mitreißend, zart, gefühlvoll. Ich habe mich rettungslos in die Charaktere und die Geschichte verliebt. Ein paar Mal standen mir Tränen in den Augen und dann musste ich einfach nur wieder schmunzeln." Kielfeder 

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 432 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.09.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783492994477
Verlag Piper
Dateigröße 5741 KB
Verkaufsrang 8464

Weitere Bände von Finde-mich-Reihe

Buchhändler-Empfehlungen

Michelle Kehbein, Thalia-Buchhandlung Mülheim

Ein gefühlvoller Liebesroman der ohne viel Drama auskommt und durch seine authentischen Chraktere überzeugt. Bewegend, romantisch und zum dahinschmelzen schön!

Ein großartiges Debüt!

J. Herkrath, Thalia-Buchhandlung

Mit Kathinka Engel ist ein neuer Stern am New Adult Himmel entstanden. Mit Rhys und Tamsin erschafft sich einzigartige Charaktere. Gerade in Tamsin als literaturbegeisterte Person kann sich denke ich jede Leseratte äußerst gut hinein versetzen. Mit diesem Buch kann man es sich gemütlich machen und die Außenwelt für eine Weile vergessen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
122 Bewertungen
Übersicht
57
41
17
5
2

Tolles Buch!
von einer Kundin/einem Kunden aus Überlingen am 04.04.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Nachdem Tamsin von ihrem Freund bitterböse enttäuscht wurde und dann auch noch ihr Großvater gestorben ist, hält sie es nicht mehr aus und flieht für ihr Studium nach Pearley. Sie will endlich sie selbst sein, Zeit für sich und Freunde haben und keine dummen Männergeschichten mehr. Doch als sie Rhys trifft, sind da plötzlich Gef... Nachdem Tamsin von ihrem Freund bitterböse enttäuscht wurde und dann auch noch ihr Großvater gestorben ist, hält sie es nicht mehr aus und flieht für ihr Studium nach Pearley. Sie will endlich sie selbst sein, Zeit für sich und Freunde haben und keine dummen Männergeschichten mehr. Doch als sie Rhys trifft, sind da plötzlich Gefühle, mit denen sie nicht gerechnet hatte. Allerdings ist Rhys auch nicht gerade frei von Altlasten: Nachdem er 6 Jahre unschuldig im Gefängnis saß, ist sein Vertrauen in die Menschheit eher erschüttert. Finden die Beiden trotzdem einen Weg, ihren Gefühlen zu folgen? Eine Geschichte über Neuanfänge, zweite Chancen und Hoffnung auf das Gute in den Menschen, die mich tief berührt und absolut überzeugt hat. Sowohl Tamsin als auch Rhys haben es mir als Hauptpersonen angetan und ich mochte es sehr gerne, dass die Sichtweise gewechselt hat und man Beide begleiten konnte. Es hat mir außerdem sehr gut gefallen, wie die „Rollenverteilung“ in der Geschichte war: Oftmals erlebt man in Büchern die Frauen als „schwaches“ Geschlecht, Tamsin ist allerdings selbstbewusst, mutig und unabhängig. Auch Rhys versucht stark zu sein, doch er lässt trotzdem Gefühle zu und nimmt Tamsins Hilfe an. Ihre Geschichte war einfach unglaublich berührend und schön und daher eine klare Empfehlung von mir!

Wunderschöne Liebesgeschichte mit sehr realistischen Charakteren
von einer Kundin/einem Kunden aus Bergen am 31.03.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

? Tamsin hat die Nase voll von Männern und zieht nach Pearley um Literatur zu studieren. Rhys wiederum saß seine gesamte Jugend unschuldig im Gefängnis. Er fühlt sich sehr zu Tamsin hingezogen, die ihm hilft, alles Verpasste nachzuholen und doch hat Rhys Tamsin noch nicht alles erzählt... : Es war mein erstes Buch von... ? Tamsin hat die Nase voll von Männern und zieht nach Pearley um Literatur zu studieren. Rhys wiederum saß seine gesamte Jugend unschuldig im Gefängnis. Er fühlt sich sehr zu Tamsin hingezogen, die ihm hilft, alles Verpasste nachzuholen und doch hat Rhys Tamsin noch nicht alles erzählt... : Es war mein erstes Buch von Kathinka Engel und nach diesem tollen Schreibstil auch nicht mein letztes. Sie schafft es mit diesen authentischen Charakteren, die in einer normalen Welt leben eine so unfassbar schöne Story hinzulegen. Die Hauptprotagonisten sind bei weitem nicht perfekt und genau das gefällt mir. Sie stehen auch zu ihren Fehlern. Tamsin ist total offen und extrem sympathisch mit ihrer quirligen Art. Rhys ist selbstverständlich anfangs kein offenes Buch, aber nach und nach lockt Tamsin seine weiche Art hervor und man stellt fest, dass Rhys ein sehr großes Herz hat. Ich finde es auch total toll, dass die Nebencharaktere in Band 2 ihre eigene Story bekommen. Ich möchte die Reihe und noch weitere Bücher auf jeden Fall lesen. : Ich hätte diesem Buch so gerne 5 Sterne gegeben. Es ist eindeutig ein Buch was 5 Sterne verdient, aber mir hat am Ende in der Geschichte einfach eine Sache gefehlt und ich wollte auch ehrlich zu mir sein (ich hoffe ihr versteht das hier irgendwie). Dieses Buch hat mir so viel Freude beim Lesen bereitet und die 4 Sterne sind in "meinen Augen" trotzdem mehr als sehr gut.

Die Geschichte von Tasmin und Rhys
von einer Kundin/einem Kunden aus Wuppertal am 20.03.2021

Die Grundidee hinter der Geschichte hat mir gefallen und es war auch gute Unterhaltung. Allerdings muss ich schon sagen, dass es wirlich vorhersehbar war wie die Geschichte ausgeht. Eben Friede, Freude, Eierkuchen. Jedoch fand ich Rhys sehr gut dargestellt. Allerdings habe ich auch eine Schwäche für Bad Boy´s. Daher eher leichte... Die Grundidee hinter der Geschichte hat mir gefallen und es war auch gute Unterhaltung. Allerdings muss ich schon sagen, dass es wirlich vorhersehbar war wie die Geschichte ausgeht. Eben Friede, Freude, Eierkuchen. Jedoch fand ich Rhys sehr gut dargestellt. Allerdings habe ich auch eine Schwäche für Bad Boy´s. Daher eher leichte Kost die sich gut lesen lässt und unterhält aber wer was tiefgründiges sucht sollte besser die Finger davon lassen.

  • Artikelbild-0