Meine Filiale

Mal dir einen Sonnentag

365 kreative Ideen für deinen Glauben.

Verena Keil, Hanni Plato

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
15,00
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Jetzt kommt frischer Wind in dein Leben und deinen Glauben - mit je einer Idee pro Tag, die Spaß macht und leicht umzusetzen ist. Jeder Monat steht unter einem bestimmten Motto, das du 30 Tage lang auf unterschiedliche Art und Weise vertiefen kannst. Mal gibt es was zu kritzeln oder auszufüllen, mal etwas zum Ausprobieren, Nachdenken, Aufschreiben, Sammeln oder Selbermachen. Lass dich überraschen, wie dein Glaube und dein Leben dadurch beflügelt werden!

Verena Keil ist Lektorin bei Gerth Medien. Neben einer ganzen Reihe erfolgreicher Geschichtensammlungen für junge Leute hat sie unter dem Titel "Wunderbar gemacht" bereits ein Ausfüllbuch zum Selberschreiben herausgegeben.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 224
Altersempfehlung 12 - 15 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 27.08.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95734-599-8
Verlag Gerth Medien
Maße (L/B/H) 21,1/14,4/2 cm
Gewicht 416 g
Verkaufsrang 158299

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Schönes Buch für kreative Mädels!
von smillas_bookworld aus Rheinland Pfalz am 26.08.2019

Bulletjournals, Kritzelbücher, Eintragalben, Handlettering… das alles ist momentan sehr IN bei Teenie-Mädels. „Mal dir einen Sonnentag“ kommt optisch sehr ansprechend daher und macht sofort neugierig. Beim Durchblättern juckt es sofort in den Fingern: Loslegen! Ausfüllen! Ausmalen! Wie und in welchem Tempo man es bearbeitet i... Bulletjournals, Kritzelbücher, Eintragalben, Handlettering… das alles ist momentan sehr IN bei Teenie-Mädels. „Mal dir einen Sonnentag“ kommt optisch sehr ansprechend daher und macht sofort neugierig. Beim Durchblättern juckt es sofort in den Fingern: Loslegen! Ausfüllen! Ausmalen! Wie und in welchem Tempo man es bearbeitet ist natürlich jedem selbst überlassen. Es gibt für jeden Tag jedoch eine Seite oder ein Kästchen mit Datum vom 1.1. bis 31.12., so dass man es innerhalb eines Jahres, wie ein Tagebuch, ausfüllen kann. Für jeden Monat gibt es ein Motto. Der Januar ist z.B. „Wonderful“, der Februar „Powerful“ etc. Zum Monatsbeginn kann man seine Termine eintragen und später folgen dazu passende Aufgaben, Ausmalbilder, Deko- Bastel- und Beautyideen, Bibelverse in Handlettering (natürlich zum Ausmalen), Listen zum Ausfüllen, Lifehacks… Farblich dominieren Pastelltöne, wie außen auf dem Cover – aber nur am Rande, denn verschönern sollen es ja diejenigen, die das Buch besitzen. Cool finde ich Aufgaben, wie z.B. Fotos von unperfekten Dingen zu machen, „Ich muss“ durch „Ich möchte“ zu ersetzen, WhatsApp-Kontakte durchzugehen und für die einzelnen Personen zu beten und vieles mehr. Die Altersspannweite ist dabei recht groß. Ich würde sagen, dass man es kreativen Mädels ab 10 Jahren in die Hand drücken kann, eine hübsche Geschenkidee zur Konfirmation (ggf. auch Kommunion) ist es außerdem. Eine Packung Stifte (z.B. Gelstifte) dazu – und schon kann’s losgehen. Mein Patenkind (13) war jedenfalls sehr angetan von dem Buch. :)

  • Artikelbild-0