Meine Filiale

Drachenmeister (1)

Der Aufstieg des Erddrachen

Drachenmeister Band 1

Tracey West

(4)
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
10,59
10,59
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

7,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

10,59 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

7,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Drake hätte niemals gedacht, dass es Drachen gibt. Aber bald erfährt er, dass sie wirklich existieren - und dass er ein Drachenmeister ist. Der magische Drachenstein hat Drake und drei andere Kinder - Ana, Rori und Bo - ausgewählt, um Drachen zu trainieren. Wird es Drake gelingen, dass er und sein Drache ein Team werden? Kann er wirklich ein wahrer Drachenmeister sein?

Produktdetails

Verkaufsrang 7004
Medium CD
Sprecher Tobias Diakow
Spieldauer 60 Minuten
Altersempfehlung 6 - 8
Erscheinungsdatum 16.09.2019
Verlag Audiolino
Sprache Deutsch
EAN 9783867373326

Weitere Bände von Drachenmeister

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Silke Reith, Thalia-Buchhandlung Hamburg (AEZ)

So macht Lesenlernen richtig Spaß! Eine tolle Reihe für Erstleser, spannend und gut gemacht - sehr empfehlenswert.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

eine spannende Drachengeschichte für Vorschulkinder
von einer Kundin/einem Kunden aus Frankfurt am Main am 18.06.2020
Bewertet: Hörbuch-Download

Wir suchten etwas mit Drachen und Spannung. Da fanden wir die Drachenmeister, hörten in das Hörbuch rein und waren sofort begeistert. Meine Kinder hören es immer wieder und leben alles mit. Sehr schöner Einstieg in mögliche weitere Geschichten.

Auftakt einer Reihe
von Nicole aus Nürnberg am 13.10.2019

Meine Meinung zum Hörbuch: Drachenmeister Der Aufstieg des Erddrachen Inhalt in meinen Worten: Manchmal sind unscheinbare Steine mehr als das was man zu erst sieht. Zumindest dürfen das Drake, Rori, Ana und Bo erleben. Denn nur mit dank der Hilfe des Steines können sie Drachenmeister werden. Es ist wie immer kein l... Meine Meinung zum Hörbuch: Drachenmeister Der Aufstieg des Erddrachen Inhalt in meinen Worten: Manchmal sind unscheinbare Steine mehr als das was man zu erst sieht. Zumindest dürfen das Drake, Rori, Ana und Bo erleben. Denn nur mit dank der Hilfe des Steines können sie Drachenmeister werden. Es ist wie immer kein leichter Weg, sondern ein klein wenig steinig, denn man muss manchen Gefahren in das Auge sehen, anderen wiederum muss man aus dem Weg gehen und andere passieren, wenn man nicht achtsam auf den anderen ist. Doch da gibt es auch noch einen bösen Zauberer, den Zauberer Maldred. Werden sie ihre Ausbildung schaffen und zugleich sich diesem bösen Zauberer in den Weg stellen können? Na am besten hört ihr einfach zu. Wie ich das Gehörte empfinde: Es ist Drake um den es in diesem Hörbuch geht. Wie er aus seiner Familie gerissen wird um ein Drachenreiter zu werden, denn er ist auserwählt, doch das ist gar nicht so einfach, denn er muss erst einmal lernen mit seinem Drachen umzugehen, gar nicht so einfach, vor allem wenn Dinge passieren, wie das er auf einmal eine Stimme in seinem Ohr hat, die er vorher nie gehört hat und die ihm aber hilft weiter zu kommen. Nunja er ist mutig und deswegen schafft er auch seinen Drachen immer mehr kennenzulernen. Doch die Frage ist, wird er auch mit den anderen Kindern sich dem Zauberer in den Weg stellen können, oder besser gesagt auch zu seiner Familie zurückfinden, das möchte ich euch nicht nehmen selbst zu entdecken, weswegen ich hier einfach mal Schweige. Sprecher: Tobias Diakow schafft es mich am Hörbuch mehrfach aufzuhalten, denn immer wieder entdecke ich bei einem erneuten Hören was ich vorher nicht hören konnte, weil meine Aufmerksamkeit wo anders lag. Er schafft es, das ich selbst das Hörbuch mehrfach hören kann, ohne genervt oder gelangweilt zu sein, das finde ich toll, denn er schafft es dadurch die Geschichte lebendig zu gestalten, und das auf eine besondere Art. Auch wenn ich im Groben die Stimme gut finde, fehlte mir manchmal die ganz bewusste Überraschung in der Stimme. Geschichte: Es ist eine kurzweilige Fantasiegeschichte, die recht kurz ist, dennoch ganz viel zu bieten und deswegen auch recht schnell neugierig macht auf die anderen Teile der Drachenreiter. Ich bin zumindest gespannt wie es mit den Kindern weiter geht und was sie noch alles erleben werden und ob der böse Zauberer auch noch sein Fett ab bekommt. Spannung: Ist von Anfang an ziemlich hoch gestaltet, was daran liegt, das sofort Drake etwas passiert, womit man so gar nicht rechnet. Finde ich gelungen. Gerade weil im Klappentext kaum etwas von dem steht, was mit Drake passiert und somit die Überraschung gegeben ist. Kindgerecht: Obwohl es ein Abenteuer ist, das sicherlich auch Mädchen erfreuen wird, ist es dennoch kindgerecht und leicht gestaltet, so das es nicht schwer fällt der Geschichte zu lauschen. Auch wenn die Geschichte für Kinder ab 6 Jahren ist, können Große Ohren auch noch etwas richtig tolles hören und erleben, aber auch etwas jüngere Kinder die mit Hörbüchern schon vertraut sind, würde ich das Hörbuch zum Hören geben. Empfehlung: Für mich war es eine interessante Reise mit Drake. Zu seinem Drachen, zu den Besonderheiten und vor allem zum Abenteuer das er erleben darf. Deswegen kann ich es euch empfehlen, das einzige was ich schade finde, das die Stimme die das Hörbuch vorliest ein wenig zu wenig Spannung in der Stimme hatte und ich hier gerne mehr Überraschungseffekte gehabt hätte. Was aber nicht tragisch ist und für Kinderohren vielleicht gerade richtig ist. Bewertung: Ich möchte Drake und seinem Drachen vier Sterne geben. Die Geschichte war fantasiereich und lud ein sofort mich in das nächste Abenteuer zu stürzen zum anderen war die Stimme aber nicht ganz so einfach, weil mir eben das gewisse Extra fehlte. Ansonsten Top und ich kann nur sagen, achtet doch auf die Steine die euch auffallen, wer weiß, vielleicht seid ihr ja die nächsten Drachenmeister?

Ein spannendes Abenteuer in der Welt der Magie, Drachen und Ritter. Vor allem, wenn Ihr gern selbst lesen wollt!
von Gwynnys Lesezauber aus Nüdlingen am 01.03.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

KIDS-REZENSION Rauch erfüllte die Luft. Wurm stieß einen Schrei aus. Die Drachen glitten hastig über den Höhlenboden und suchten nach einem Ausweg. Schweißnass wachte Drake in seinem Bett auf. Das war ein Albtraum, dachte er. Aber es fühlte sich so echt an … Aus „Drachenmeister: Der Aufstieg des Erddrachen“ von Tracey West... KIDS-REZENSION Rauch erfüllte die Luft. Wurm stieß einen Schrei aus. Die Drachen glitten hastig über den Höhlenboden und suchten nach einem Ausweg. Schweißnass wachte Drake in seinem Bett auf. Das war ein Albtraum, dachte er. Aber es fühlte sich so echt an … Aus „Drachenmeister: Der Aufstieg des Erddrachen“ von Tracey West ÜBER DAS BUCH „Drachenmeister: Der Aufstieg des Erddrachen“ ist der erste Band einer illustrierten Fantasy-Reihe für junge Buchbegeisterte. Geschrieben wurde er von der Autorin Tracey West und der Adrian Verlag hat das Buch herausgebracht. Im Mai 2018 kam Band 1 heraus und bis einschließlich Band 4 ist die Reihe bereits erschienen. Wobei auch Band 5 bereits diesen Monat rauskommen soll. Bisher sind die Bücher nur als Hardcover erhältlich. Genauere Informationen für die Eltern folgen, wie immer, am Schluss. MEINE MEINUNG KURZ FÜR EUCH ZUSAMMENGEFASST Ein spannendes Abenteuer in der Welt der Magie, Drachen und Ritter. Vor allem, wenn Ihr gern selbst lesen wollt! DARUM GEHT ES IN DIESEM BUCH (Klappentext) Drake hätte niemals gedacht, dass es Drachen gibt. Aber bald erfährt er, dass sie wirklich existieren - und dass er ein Drachenmeister ist! Der magische Drachenstein hat Drake und drei andere Kinder - Ana, Rori und Bo - ausgewählt, um Drachen zu trainieren. Wird es Drake gelingen, dass er und sein Drache ein Team werden? Kann er wirklich ein wahrer Drachenmeister sein? SO HAT UNS DAS BUCH GEFALLEN Mein Sohn konnte gar nicht genug von dieser Geschichte bekommen. Habe ich nicht mindestens drei der kurzen Kapitel vorgelesen, hat er sich ordentlich beschwert 😉 Ihr seht also, auch wenn ihr gern selbst lesen wollt, die Kapitel sind gar nicht zu lang. Sie lesen sich schnell und haben ordentlich Spannung, Abenteuer, Magie und Drachen für Euch zwischen ihren Seiten! Drake wird als Zwiebelbauern zum König gerufen und soll Drachenmeister werden – na, wenn das nicht aufregend ist. Dabei hat er allerdings mit ein paar Schwierigkeiten zu kämpfen. Doch wer ein Team mit seinem Drachen bilden will, der muss sich schon ordentlich anstrengen! Meinem Sohn hat das Buch in jedem Fall ausgesprochen gut gefallen und wir werden uns auch die Folgebände nach Hause holen. Schließlich wollen wir ja wissen, wie es mit Drake und seinem Drachen weiter gehen wird FÜR DIE ELTERN Liebe Eltern, es handelt sich hier um einen schönen Einstieg in die fantastische Welt. Gerade für Erstleser aufgrund der kurzen Sätze, der großen Schrift und der einfachen Ausdrucksweise hervorragend geeignet. Für die ist es in seiner Schreibweise auch in der Hauptsache ausgelegt. Durch seine Thematik und den raschen Lesefortschritt kann man es gut zur Übung benutzen. Zum Vorlesen eignet es sich eher weniger. Die sehr kurzen Sätze und Namenswiederholungen haben mich währenddessen gezwungen, die Sätze schon während des Lesens umzuformulieren und die Namen oft einfach wegzulassen. Zu Beginn habe ich es gelesen, wie es dastand, da hat sich sogar mein 6 Jahre alter Sohn über die Wiederholungen beschwert. Man sollte den Kleinen doch etwas mehr zutrauen – sie hören gut zu


  • Artikelbild-0
  • Drachenmeister (1)

    1. Drachenmeister (1)