Meine Filiale

Der Bär, das Mädchen und das geheimnisvolle Geschenk

Bilderbuch

Mark Sperring

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
13,00
13,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Es ist Heiligabend. Der Bär und das Mädchen Ella haben alle ihre Geschenke ausgepackt, doch unter dem Tannenbaum steht noch ein weiteres Päckchen. Wem mag es gehören? Ella und der Bär wollen es herausfinden und machen sich auf einen abenteuerlichen Weg. Dabei entdecken sie schließlich das schönste Geschenk der Welt …

Ab 3 Jahren

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 3 - 6 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 02.09.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7655-6918-0
Verlag Brunnen
Maße (L/B/H) 28,7/25/1,2 cm
Gewicht 459 g
Originaltitel The Most Wonderful Gift In The World
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Auflage 2. Auflage
Illustrator Lucy Fleming
Verkaufsrang 95357

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Soo schön! Weihnachtsvorlesetipp!
von smillas_bookworld aus Rheinland Pfalz am 22.08.2019

Diese Geschichte beginnt da, wo viele Weihnachtsbilderbücher enden: Bei der Bescherung. Der Bär und Ella haben alles ausgepackt. Doch da entdecken sie unter dem Weihnachtsbaum noch ein Geschenk. Es ist für den Hasen Christopher. Sie beschließen, sich auf die Suche nach Christopher zu machen, denn das Päckchen ist offensichtlich ... Diese Geschichte beginnt da, wo viele Weihnachtsbilderbücher enden: Bei der Bescherung. Der Bär und Ella haben alles ausgepackt. Doch da entdecken sie unter dem Weihnachtsbaum noch ein Geschenk. Es ist für den Hasen Christopher. Sie beschließen, sich auf die Suche nach Christopher zu machen, denn das Päckchen ist offensichtlich falsch abgegeben worden. Durch die verschneite Landschaft folgen sie den Hinweisschildern. Es wird eine abenteuerliche Suche, doch als sie beim Hasen ankommen und dieser sein Geschenk auspackt, erleben alle eine Überraschung. Die Botschaft, die da am Ende vermittelt wird, ist soo soo schön! Meine Töchter waren ganz hingerissen, haben bei der Suche mitgefiebert und am Ende ein gerührtes „Ooooh“ von sich gegeben. Und auch mir wurde es ganz warm ums Herz. Denn das Geschenk, so viel verrate ich, ist nicht materiell und dadurch umso wertvoller. Die Illustrationen sind richtig niedlich und laden zum Betrachten ein. Nicht zu überfrachtet und doch nicht langweilig. Vielmehr regen sie die Kinder zum Sprechen an: Was passiert denn da? Oje, Ella und Bär fliegen fast weg! Text-Bild-Verhältnis sind für Kinder ab ca. 3 Jahren also ideal. Das Schriftbild ist sehr gut lesbar, so dass es auch von Zweitklässlern (großen Geschwistern) oder müden (Eltern-)Augen (vor-)gelesen werden kann. Ich wünsche mir, dass viele Kinder und Erwachsene dieses Bilderbuch mit seiner wundervollen Botschaft entdecken und eine schöne Weihnachtszeit erleben.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1