Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Mein Freund Xaverl und ich

Mein Bilderbuch "Mein Freund Xaverl und ich", ein Buch für nahezu jede Altersstufe erzählt von einem endgültigen Abschied, von Trauer, vonHoffnung.Ein Thema,das für uns alle wichtig ist. Jeder einzelne Mensch, jede Familie, Kindergärten, Schulen,therapeutische Einrichtungen, Altersheime, Hospize, befassen sich irgendwann mit diesem elementaren Lebensbereich.Der Tod, das Sterben wird nicht explizit besprochen, ist von Beginn an zu spüren, später zu erkennen, zu realisieren. VerschiedeneTrauerphasen können sanft kennengelernt werden, können auf andere unabänderliche Abschiede wie den Tod eines geliebten Tieres, teilweise auf die Trennung von Lebensgemeinschaften, Freundschaften, übertragen werden.Jedes Kapitel ist so dargestellt, dass es möglich ist, sich auf unterschiedlichstem Niveau mit einem bestimmten Themenbereich individuell auseinanderzusetzen, dieses zu vertiefen, eigene Erfahrungen mit einzubeziehen.
Portrait
Mein Name ist Betina Knoch, ich bin 1955 geboren und Pädagogin. Mehr als drei Jahrzehnte war ich in Sonderschulen für Kinder und Jugendliche mit besonderem Förderbedarf tätig. Nach dem frühen Tod meines Mannes begann ich mit der Arbeit meinem Buch Mein Freund Xaver und ich. Darin verarbeitete ich die aus meinem langjährigen Erfahrungsschatz gesammelte Erkenntnisse und Weisheiten. Mit der ausgiebigen Auseinandersetzung mit Bilderbüchern, durch das häufige Vorlesen. ließen sich als gewonnene Einsichten mein Werk integrieren.Es folgten der Tod des Vaters und der Mutter. Natürliche Lebensabschnitte aufgrund des erreichten hohen Lebensalters, dennoch mit einer Tiefe, die wir sonst in der schnelllebigen Zeit oftmals übergehen.Dann der Abschied vom geliebten Hund. Ebenfalls begleitet von Trauer, die andere eventuell nicht begreifen, die nicht immer offen gezeigt werden kann.Seitdem ich meine berufliche Laufbahn beendet habe, widme ich mich der Malerei.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 44 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.05.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783966610025
Verlag Knoch
Dateigröße 12685 KB
eBook
eBook
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein Buch das therapiert!
von einer Kundin/einem Kunden aus Dombühl am 20.05.2019

Mit einer Trauerkarte landete das Büchlein in meinem Postfach. Erst war ich überrascht: Was sollte ich mit einem Bilderbuch? Doch in einer ruhigen Stunde las ich rein und konnte mich von der kleinen Geschichte nicht mehr lösen. Immer wieder nahm ich es zur Hand und gerade die Bilder machten es mir möglich, den Tränen freien Lauf... Mit einer Trauerkarte landete das Büchlein in meinem Postfach. Erst war ich überrascht: Was sollte ich mit einem Bilderbuch? Doch in einer ruhigen Stunde las ich rein und konnte mich von der kleinen Geschichte nicht mehr lösen. Immer wieder nahm ich es zur Hand und gerade die Bilder machten es mir möglich, den Tränen freien Lauf zu lassen. Es wurde plötzlich leicht, die Trauer zuzulassen. Ich war nicht allein und endlich begriff ich meine Gefühle, begriff die verschiedenen Phasen der Trauer und habe sie bewältigt. Ich kann dieses wunderbare Buch nur empfehlen!