Meine Filiale

Zwiegespräche mit Gott

Unter der Fuchtel der Zeit

Ahne

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
18,00
18,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 14,90 €

Accordion öffnen

eBook

ab 7,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Endlich ist es soweit. Das fünfte Buch aus der Reihe »Zwiegespräche mit Gott« wird erscheinen, vollgeschrieben von Ahne und Gott, mit Dialogen über ihn und die Welt.
Die beiden reden über Klimakatastrophe, die Me-too-Debatte, Donald Trump und 60 Jahre Dosenravioli, um mal willkürlich einiges heraus zu greifen. Oft ist es lustig, manchmal melancholisch, immer sehr intelligent und aus Papier, also die Seiten des Buches.

"Einen großen Teil seines Witzes bezieht das Buch wie immer aus dem Gefälle zwischen Gottes Anspruch auf Allwissenheit und seinem rüpeligem Auftreten."
Dimo Riess, Leipziger Volkszeitung

"Mit Gott als Gegenüber stellt sich der Lesebühnenautor Ahne den großen und kleinen Fragen des Lebens [...] Schnoddrig, schlagfertig und philosophisch."
Elmar Krämer, Deutschlandfunk Kultur

"... gekonnt transkribierte[r] Berliner Zungenschlag. Auch in Band 5 jonglieren die beiden gekonnt mit den großen Themen der Welt: Insektensterben, Politik, Vegetarismus, Internet und so ..."
Karsten Zimalla, Westzeit

Ahne, 1968 in Berlin-Buch geboren, ist gelernter Offset-Drucker. Die Wende war für ihn ein Glücksfall: Er wurde arbeitslos und Hausbesetzer. Ahne war etliche Jahre bei den Surfpoeten aktiv und liest jeden Sonntag bei der Berliner Reformbühne Heim & Welt. Insgesamt sind von ihm vier Bände der »Zwiegespräche mit Gott«, fünf Bücher mit Kurzgeschichten sowie ein Lyrikband erschienen. Ahne ist einer der bekanntesten Lesebühnenautoren der Welt.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 23.09.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86391-238-3
Verlag Verlag Voland & Quist
Maße (L/B/H) 20/13,6/1,7 cm
Gewicht 279 g
Auflage 1. Auflage

Buchhändler-Empfehlungen

Auch für Atheisten geeignet

Hendrikje Adriani, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ahnes "Zwiegespräche mit Gott" sind einfach großartig: zunächst bringen sie einen schonmal zum Schmunzeln, was man ja nicht von jedem Buch behaupten kann. Vor allem hat aber jede Geschichte irgendeine kleine Komponente, die einen zum Nachdenken bringt, und das ganz ohne moralisch oder oberlehrerhaft rüberzukommen. Vielleicht sollte man noch erwähnen, dass Gott in Berlin wohnt und kein einziger Satz hochdeutsch vorkommt... aber auch Nicht-Berliner werden hier ihren Spaß haben. Komplettiert wird das Ganze durch die CD auf der man Ahne und Gott zuhören kann - wo gibt es sonst Gottes Stimme auf CD? Unbedingt kaufen!

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0