Meine Filiale

Der Gedanke trägt einen Regenschirm.

Aus den Passagen der Milchstraße

Manfred H. Freude

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,90
8,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei

Beschreibung


Wäre ich nicht von diesem Ort von diesem Leben
Mit allen alleine. Allen Humanisten, Naturalisten, die
Getrennt von mir und mit mir in dieser Höhle leben in
Ketten und allen Gewohnheiten ohne geistige Nahrung.
Alleine von Romanen versorgt, unwissend wohin noch
Woher ich stamme mit meinen Fehlern, an meiner Statt
Raubbau am Dasein, ohne jede Belebung wäre ich
Ein Kind von diesem Leben - von welchem Ort immer?

Gehen wir auf leisen Sohlen
Haben unsere Herzen gestohlen.
Gestohlen haben wir unsere Liebe
Und schleichen hinweg wie zwei Diebe.
Wir sind zusammen alleine
Machen uns auf die Beine.
Der Tag ist kurz, die Nacht ist lang.
Ich hab noch Angst, mir ist so bang.

Geboren in Aachen wo er bis heute lebt, als Dichter, Philosoph, Dramatiker und Essayist.
Seine Gedichte sind eine motivische Darstellung der Einsamkeit, des Vergänglichen, sowie ein melancholischer Sprachduktus in der Tradition pessimistischer Literatur. F. gebraucht seine Lyrik in einer stark verschlüsselten, dichten, meist ungereimten Sprache von großer Eindringlichkeit. F. versucht, die Stellung der Lyrik neu, modern zu justieren. In der Gegenwart verankert seine poetische Sprache deutliche Dichtkunst. Die Verwendung eines lakonischen, bisweilen philosophisch, fragmentarischen Stils, heben beständig die Korrespondenz zwischen Inhalt und Aufbau hervor.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 64
Altersempfehlung 1 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 03.05.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7485-3933-9
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 21/14,8/0,4 cm
Gewicht 113 g
Auflage 2

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0