Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Warum warten? Über 55.000 Hörbücher als Download sofort verfügbar. Im Abo noch günstiger.

Die sieben oder acht Leben der Stella Fortuna

MP3 Format, Lesung. Gekürzte Ausgabe

Eine unbeugsame Frau, die immer nur eines wollte: frei sein.
Für Stella Fortuna war der Tod schon immer ein Teil ihres Lebens. Ihre Kindheit ist geprägt von merkwürdigen Unfällen, die beinahe tödliche Folgen haben. In ihrem ärmlichen Dorf in Kalabrien gilt Stella ohnehin als seltsam: ebenso schön und klug wie frech und abweisend. Als die Fortunas vor dem Zweiten Weltkrieg nach Amerika auswandern, hofft Stella auf eine neue Freiheit – und muss erfahren, dass ihre Familie ihr eines um jeden Preis verweigern wird: ihre Unabhängigkeit.
Im heutigen Amerika erzählt Stellas Enkelin die bewegende Geschichte ihrer Großmutter, die Geschichte eines Lebens zwischen Italien und den USA und den Kämpfen innerhalb einer Familie.

Gabriele Blum nimmt die Hörer mit auf eine Jahrhundertreise und macht Stella Fortunas Geschichte zu einem außergewöhnlichen Hörerlebnis
Portrait

Juliet Grames wurde in Hartford, Connecticut, geboren und wuchs in einer amerikanisch-italienischen Familie auf. Sie ist Lektorin bei Soho Press in New York, wo sie als Verlagsleiterin ein Krimi-Label verantwortet. "Die sieben oder acht Leben der Stella Fortuna" ist ihr erster Roman.

Gabriele Blum ist Mitbegründerin der Bremer Shakespeare Company sowie des Theater aus Bremen/TAB. Als Schauspielerin, Regisseurin und Autorin hat sie an zahlreichen Theaterinszenierungen mitgewirkt. Vielseitigkeit zeichnet auch ihre Arbeit als Hörbuchsprecherin aus. Ob klassische Stoffe, Kinderbuch oder blutige Krimis – mit ihrer warmen, reifen Stimme macht sie jede Lesung zu einem spannenden Ereignis.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3-CD
Sprecher Gabriele Blum
Anzahl 2
Erscheinungsdatum 25.09.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783839817506
Verlag Argon
Originaltitel The Seven or Eight Deaths of Stella Fortuna
Auflage 1. Auflage, Gekürzte Ausgabe
Spieldauer 769 Minuten
Übersetzer Werner Locher-Lawrence, Werner Löcher-Lawrence, Werner Löcher-Lawrence
Hörbuch (MP3-CD)
Hörbuch (MP3-CD)
17,09
bisher 19,99
Sie sparen : 14  %
17,09
bisher 19,99

Sie sparen : 14 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Bettina Krauß, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Interessant! Hier treffen verschiedene Lebenswelten aufeinander, Tradition und modernere Lebenseinstellung geraten in Konflikt - alles erzählt anhand Stellas und ihrer Familie.

Carina Roth, Thalia-Buchhandlung Wilhelmshaven

Bildhaft beschreibt Juliet Grames die harte Realität einer italienisch-amerikanischen Einwanderer Familie und die Geschichte einer bemerkenswerten Frau, die es immer wieder schafft dem Tod nur knapp von der Schippe zu springen. Ergreifend, schockierend und überraschend!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
4
2
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 08.10.2019
Bewertet: anderes Format

Super Buch. Eine kalabrische Familie wandert nach Amerika aus. Armut, Krieg, unglückliche Ehen, viele Kinder, Tod. Wunderschönes Buch, toll zu Lesen. Man wird mitgerissen. Für Fans von Ferrante und Raffaella Romagnolo (Bella Ciao).

Die sieben oder acht Leben der Stella Fortuna
von einer Kundin/einem Kunden aus Rüschegg am 24.09.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Eine wunderbare Erzählung, die Einsichten in das Leben der italienischen Auswanderer gibt.