Warenkorb

Lesbische Liebe | Erotische Geschichten

Werden Sie Zeuge sinnlicher, gieriger und hemmungsloser Erotik ...

Dieses E-Book entspricht 192 Taschenbuchseiten ...

Erleben Sie in neun aufregenden Geschichten die unterschiedlichen Facetten von Sex und Liebe zwischen Frauen:
Da ist Peggy, die von Männern die Schnauze voll hat und sich in der Disco gern von Mara verführen lässt.
Oder Theresa, deren Masseurin es nicht nur auf ihren Rücken, sondern auch auf ihre intimsten Stellen abgesehen hat ...
Und wer hätte gedacht, dass sich unter dem Dach eines Indoor-Spielplatzes für Erwachsene Schaukeln mit eingebauten Dildos, Liebesnester mit Massagedüsen und Rutschen mit Noppen verstecken?
Lassen Sie sich entführen in die Welt der lesbischen Liebe und werden Sie Zeuge sinnlicher, gieriger und hemmungsloser Erotik ...

Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen.
Portrait
Ihr Name mag an eine "heilige Rose" erinnern, doch das entspricht absolut nicht Hollys Naturell. Sie ist mit ihren 24 Jahren sehr an Sexualität und sämtlichen Spielarten, die es in diesem Bereich gibt, interessiert.
Entdeckt hat Holly ihre Lust bereits im zarten Alter von 13. Allerdings konnte sie zu diesem Zeitpunkt ihr Begehren noch nicht voll ausleben, da die Jungs in ihrem Alter in dieser Hinsicht nichts mit ihr anzufangen wussten.
Mit 16 Jahren kam sie mit einem fünf Jahre älteren Mann zusammen und konnte mit ihm endlich ihre sexuelle Leidenschaft ausleben. Sie gab sich mehreren Männern und ebenso Frauen hin. Die Sexintensität reichte von zartem Blümchensex bis zu harten Schlägen der Lust.
Um all ihre erregenden Erlebnisse nicht zu vergessen, begann sie, diese aufzuschreiben. Mit ihren Geschichten möchte sie andere sexinteressierte Menschen ermutigen, ihre Gedanken und Wünsche auszuleben, um sich dabei selbst zu entdecken.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 192 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.05.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783964778765
Verlag Blue panther books
Dateigröße 4973 KB
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
34 Bewertungen
Übersicht
25
4
1
2
2

Erotisch, schön und wichtig
von einer Kundin/einem Kunden am 12.02.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Dieses Buch mit lesbischen Kurzgeschichten hat mir sehr gefallen. Jede Einzelne steht für sich und ist mit ihren abwechslungsreichen Charakteren etwas Besonderes. Mein persönlicher Favourit ist die erste Geschichte, das Ende ließ mich besonders lächeln. Aber auch die anderen Erzählungen beeindrucken den interessierten Leser und ... Dieses Buch mit lesbischen Kurzgeschichten hat mir sehr gefallen. Jede Einzelne steht für sich und ist mit ihren abwechslungsreichen Charakteren etwas Besonderes. Mein persönlicher Favourit ist die erste Geschichte, das Ende ließ mich besonders lächeln. Aber auch die anderen Erzählungen beeindrucken den interessierten Leser und lassen ihn in eine vielleicht völlig neue Welt eintauchen. Eine Welt, die es wert und wichtig ist, angeschaut zu werden

Das war leider nicht meins
von Franzy aus Gießen am 23.09.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

**Positiv** Eigentlich kann ich leider nur eine Sache positiv werten: In allen Geschichten werden die Sexszenen sehr gut beschrieben. **Negativ** Leider konnte ich mehr negative Punkte finden, als positive. Wenn ich Bücher mit einzelnen Geschichten lese, mache ich mir immer zu jeder Geschichte gesondert Notizen. So ist es ... **Positiv** Eigentlich kann ich leider nur eine Sache positiv werten: In allen Geschichten werden die Sexszenen sehr gut beschrieben. **Negativ** Leider konnte ich mehr negative Punkte finden, als positive. Wenn ich Bücher mit einzelnen Geschichten lese, mache ich mir immer zu jeder Geschichte gesondert Notizen. So ist es für mich einfacher die positiven und negativen Aspekte genauer beschreiben zu können. Außerdem hatte ich es nun schon öfter, dass mir eine Geschichte gar nicht gefiel, eine andere aber dafür umso mehr. Um dann nicht am Ende hier zu sitzen und vielleicht schlechter zu bewerten, da ich eine nicht ganz so gute Geschichte im Kopf verankert habe, gehe ich mit meinen Notizen dann nochmal jede Geschichte durch. Bei diesem Buch sind die Notizen allerdings bei jeder Geschichte gleich. Unrealistisch. Blödes Ende. Immer wieder das gleiche Vorgehen. Immer wieder das Wort Möse, das ich gar nicht leiden kann. Diese Punkte haben mir dann leider das gesamte Buch madig gemacht. Es war öde und langweilig - man wusste eh wie der Sex ablaufen wird. Wie in der Geschichte davor und in der davor und davor... **Fazit** Ich kann mir vorstellen, dass diese Geschichten bei einigen Lesern positiv ankommen. Bei mir leider nicht. Vielleicht hätte ich zwischen jeder Geschichte eine Woche vergehen lassen sollen, dann wäre mir womöglich nicht aufgefallen, dass die Sexszenen immer gleich sind. Wobei dann ja trotzdem noch die Punkte der mangelnden Realität und den blöden Enden bliebe. Ich persönlich würde das Buch nicht empfehlen, aber auch nicht davon abraten. In diesem Fall zeigt sich mal wieder, dass die Geschmäcker eben doch verschieden sind.

Heißes kopfkino
von Denise V am 22.08.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich lese nicht oft lesbische Geschichten weil sie mir nicht so zusagen. Aber hier fande ich das cover und den kt überzeugend und ich wollte es unbedingt nochmal probieren. Und ich muss sagen ich bereue es nicht. Neun heiße Geschichten die anregten. Der Schreibstil sehr flüssig, war schon manchmal erstaunt das die Kurzgeschichte ... Ich lese nicht oft lesbische Geschichten weil sie mir nicht so zusagen. Aber hier fande ich das cover und den kt überzeugend und ich wollte es unbedingt nochmal probieren. Und ich muss sagen ich bereue es nicht. Neun heiße Geschichten die anregten. Der Schreibstil sehr flüssig, war schon manchmal erstaunt das die Kurzgeschichte (meist um die 20 seiten) schon zu ende ist. Das Buch bekommt 5 von 5 Sternen und eine lese Empfehlung an alle eingefleischten oder neu auf den Geschmack kommende Leser von erotischen Geschichten