Warenkorb

Die Entdeckung der Fliehkraft

Roman

»Ein herrlich skurriles Buch mit Tiefgang.« (Bianca Schwarz, hr2 Kultur, 22.10.2019) »Man liest ›Die Entdeckung der Fliehkraft‹ nicht nur gerne, sondern mit Empathie für die Romanfiguren.« (Annette Hoffmann, Der Sonntag, 06.10.2019) »(Eine) große Menschenfreundlichkeit (...) ist der Basso Continuo dieses schwungvoll und auch durchaus spannend erzählten Prosastücks.« (Bettina Schulte, Badische Zeitung, 05.10.2019) »Kai Weyand hat das richtige Gespür und die unvergleichliche Fähigkeit, selbst den schwierigsten Situationen noch einen unbeschwerten Anstrich zu verpassen. (...) tragisch, komisch und kunstvoll zugleich.“ (Silke Arning, SWR2 Lesezeichen, 14.12.2019) »ein gelungenes Kabinettstück (...) über Beziehung, Freundschaft, Schuld und die Imaginationsräume der Sprache und damit über die kreativen Fliehkräfte der Gedanken.« (Anton Philipp Knittel, literaturkritik.de, 28.01.2020) »Kai Weyand erzählt kraftvoll und beweist viel Sinn für Komisches und Skurriles.« (ZETT., November 2019) »Weyands Roman (...) ist ausgefeilt, hochreflektiert, von feinem Humor.« (Georg Patzer, Badische Neueste Nachrichten, 30.01.2020)
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
Vorbestellen

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 198
Erscheinungsdatum 02.09.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8353-3577-6
Verlag Wallstein Verlag
Maße (L/B/H) 20,5/12,3/2,2 cm
Gewicht 300 g
Auflage 1
Verkaufsrang 10654
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00
20,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Nachdruck) Versandkostenfrei
Erscheint demnächst (Nachdruck)
Versandkostenfrei
Vorbestellen
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Dieses Buch hat mich sehr gefangen genommen

Ulrike Ackermann, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Eine kleine Familie, Karl, Lydia und der kleine Linus, die nach außen hin völlig intakt scheint - wie so viele. Doch verlieren sie immer mehr die Nähe zueinander.... Wieder mal ein schmales Buch, mit gewaltigem Inhalt. Ich habe es ganz fasziniert und auch sehr nachdenklich beendet. Einen großen Dank an meine Kollegin, die mich darauf hingewiesen hat! Wenn Sie auch besondere Bücher mögen, lesen Sie dieses!

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.