Trocknen und Dörren

Das Einsteiger-Handbuch; Obst, Gemüse, Fleisch und Kräuter

Teresa Marrone

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
29,90
29,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Alles rund ums Trocknen
• Besondere Geschmackserlebnisse
• Günstig haltbar machen
• 50 Obst- & Gemüsesorten, Kräuter, Fleisch & Geflügel

Wer einen Garten hat, kennt die Herausforderung: Viel Obst und Gemüse fallen in kurzer Zeit an, aufessen ist fast unmöglich und die Gefriertruhe platzt bald aus allen Nähten. Das Trocknen der wertvollen Ernte ist die Lösung: Es wird eine lange Haltbarkeit erzielt, unabhängig von durchgehender Stromversorgung. Getrocknete Lebensmittel brauchen weniger Platz, ergänzen den Speiseplan, bieten besondere Geschmackserlebnisse und sind kostengünstig zu erzeugen.

Dieses Buch beschreibt, wie man rund 50 Obst- und Gemüsearten sowie Kräuter und alle Arten von Fleisch richtig vorbereitet, trocknet, lagert und verwendet. Im Rezeptteil wird erklärt, wie man selbst Fruchtleder oder Babynahrung herstellt und was aus den getrockneten Köstlichkeiten alles gezaubert werden kann.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 24.09.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7020-1809-2
Verlag Stocker, L
Maße (L/B/H) 27,3/21,7/2,7 cm
Gewicht 1288 g
Abbildungen zahlreiche Farbabbildungen
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Neli Danova-Hoffermann
Verkaufsrang 24219

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

ich bin begeistert: erklärt perfekt, enthält viele Tipps, Anregungen, Rezepte und eine Bauanleitung
von geheimerEichkater aus Essen am 14.11.2019

Teresa Marrone erklärt in diesem Buch Grundlegendes zum Vorbereiten und Dörren von Obst, Gemüse und Fleisch und erläutert dieses ausführlich an 50 konkreten Beispielen. Jedes von ihnen enthält soviele Aspekte, Unterpunkte sowie Tipps, dass ein Nacharbeiten sehr leicht fällt. Teresa Marrone beschreibt auch in diesen die Vorbereit... Teresa Marrone erklärt in diesem Buch Grundlegendes zum Vorbereiten und Dörren von Obst, Gemüse und Fleisch und erläutert dieses ausführlich an 50 konkreten Beispielen. Jedes von ihnen enthält soviele Aspekte, Unterpunkte sowie Tipps, dass ein Nacharbeiten sehr leicht fällt. Teresa Marrone beschreibt auch in diesen die Vorbereitung, das Dörren in verschiedenen Geräten, den Ertrag sowie die Verwendung samt der Rehydrierung, falls nötig. Sehr gut gefällt mir, dass auf die verschiedenen Geräte eingegangen wird, wie Dörrgerät oder Umluftofen, Sonnentrocknung und Ofen ohne Umluftfunktion und am Ende des Buches sogar ausführliche und gut bebilderte Anleitungen für den Bau eines eigenen Dörrgerätes sowie Varianten und Optionen vermittelt werden. Diese Anleitungen für das Dörren von Obst, Gemüse, Kräutern und auch für Fleisch sind sehr ausführlich und ansprechend. Abgesehen vom Fleisch werde ich diese Verarbeitungsweise demnächst sehr beherzigen, den schon alleine der Gedanke, dass für diese Zubereitungen sehr viel weniger Stauraum und für die Lagerung keine weitere Energie benötigt wird, macht sie hochgradig attraktiv. Ich habe nun seit gut einem Monat Gemüsereste kleingeschnitten und getrocknet, in einem Glas als Suppengemüse gesammelt und bin völlig begeistert, wie klein der getrocknete Rest ausfällt und wie einfach man so schon alleine nur die Reste, die sonst verworfen würden, nutzen kann. Die guten, tipp- und bildreiche Anleitungen machen schon beim Lesen kreativ, auch auf Grund der vielen Verwendungsvorschläge. So habe ich auch bananen als Chips getrocknet und werde die im Garten noch hängenden Weintrauben zu Rosinen, gelagerte Äpfel zu Apfelringen trocknen – als Zugabe fürs selbstgemischte Müsli, für Bananenmilch, -brot und vieles mehr. Ich habe zunächst die sowieso erwärmten Heizkörper zum Dörren genutzt, muß gestehen, dass mir der Stromverbrauch eines Dörrers immer zu energieverschwenderisch vorkam und denke über eine Sonnentrocknung im nächsten Erntejahr nach. Ein tolles Buch, das sehr gute Anleitungen und Rezepte, auch zur Weiterverwendung der gedörrten Lebensmittel bereithält, wie für Fruchtleder, Marmelade, Babybrei, Würzpasten und mehr.


  • Artikelbild-0